Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
Krypto-Währung
  • FUCHS-Kapital
  • Non-Profit im Plus: Viel Sprit in der Luft

Kommt der zündende Funke?

Die Sektor-Rotation im November wurde auch die "Trash-Rallye" genannt, weil selbst Lufthansa und TUI sich noch erholt haben. So ist am Ende von 2020 ja wirklich Alles irgendwie doch noch gut ausgegangen? Wenn Tesla und Kryptos wie Ether und Bitcoin unerklärbare Kurshöhen erklimmen - ist es so schön wie zuletzt zum Jahrtausendwechsel, bevor die "Technologie"-Blase in sich zusammen fiel. Kleine, extreme Blasen leiten schon Mal große Korrekturen ein.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Kauf über brasilianische Bitcoin-Börse

Bitcoin in Immobilien verwandeln

In Brasilien mal schnell und relativ günstig eine Immobilie kaufen? Und dafür die im Wert kräftig gestiegenen Bitcoin einlösen? Kein Problem … FUCHS-DEVISEN sagen wie es geht.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Mercado Bitcoin im Porträt

Lateinamerikas größte Krypto-Börse

Rückstandig – das Wort muss aus deutscher Sicht neu buchstabiert werden. Die Digitalisierung war ein sog. "game changer". Sie hat Länder in diesem Bereich weit vor Deutschland gebracht. Eines davon ist Brasilien. Die dortige Krypto-Börse bietet deutlich mehr als in Deutschland erhältlich ist.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Bison.de und Bitcoin.de: Zwei, die sich ergänzen

Den richtigen Krypto-Handelsplatz finden

In Deutschland lassen sich Kryptowährungen ur auf zwei Handelsplätze kaufen und verkaufen. FUCHS-DEVISEN nehmen unter die Lupe, welcher sich (wofür besser) eignet. Dazu ziehen wir drei Kriterien heran.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Bitcoin.de versus BISON der Börse Stuttgart

Marktplatz oder Börse beim Kauf von Kryptowährungen?

Kryptowährungen erleben gerade einen Aufschwung, seitdem Paypal sich für die Möglichkeit entscheiden hat, Bitcoins in die Zahlungsabwicklung einzubeziehen. Doch wo kaufe ich die "teuren" Stücke? Es gibt in Deutschland im Wesentlichen zwei Möglichkeiten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • PayPal entscheidet sich für Kryptowährungen

Bitcoin statt Libra

PayPal hat sich für die freien Währungen entschieden. Bitcoin statt Libra, lautet das Motto. Das hat erhebliche Auswirkungen auf die Notierungen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Bitcoin und der zweite Lockdown

Wie die Politik den Wertanstieg des Digitalgeldes befeuert

Bitcoin
Was macht die Corona-Politik mit dem Bitcoin? Copyright: Pexels
Hört man der Politik in diesen Monaten zu, glaubt man ständig den Satz zu hören: "Darf's noch etwas mehr sein?". Geld wird ausgegeben, das erst noch gedruckt werden muss. Das erkennen immer mehr Anleger und handeln dem entsprechend. Die Digitalwährungen spüren dies ebenfalls.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • "Mitmachaktion" für Unternehmer

Die EZB fragt nach dem Geld der Zukunft

100-Euroschein und Binärcodes
Mitmachaktion bei der EZB. Copyright: Pixabay
Es kommt nicht oft vor, dass man an der Einführung eines neuen Zahlungsmittels mitwirken kann. Beim E-Euro ist das der Fall: Die EZB ruft zum Mitmachen auf.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Neuer Blockchainfonds vor der Auflage

Immutable Insight blickt in die Glaskugel

Ab kommendem Jahr will Immutable Insight einen neuen Blockchainfonds anbieten. Ein ähnliches Produkt liegt bereits vor. Der Fond blickt quasi in die Glaskugel: Er investiert auf Grundlage statistischer Daten mit Hilfe technischer Analysen, um so Entiwcklungen zu antizipieren.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Neue Bezahlsysteme auf der Blockchain (Serie 67)

Coffee to go bezahlt mit Pay as you go

Blockchain
Wird auch die Bezahlweise revolutionieren: die Blockchain. Copyright: Pixabay
Wer kennt es nicht: Man liest oder sieht etwas auf einer Webseite oder in einem Online-Shop und hätte gerne schnellen Zugriff. Ein paar Cent oder Euro würde man ja noch zahlen; aber der nervige Registrierungsprozess … Diese Hürde wird jetzt niedergerissen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Open Banking und Blockchain

Kryptowährungen als Selbstverständlichkeit

Ein eigenes Girokonto bei der Zentralbank? Möglicherweise ist das die Zukunft, zumindest für größere Firmen. Denn das Kryptogeld wird das Banking von Grund auf verändern.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Open Banking und Blockchain

Banken verschwinden, Banking bleibt

Die Welt ist von einem Daten-Netz umspannt
Banken geraten mehr und mehr durch die Blockchain unter Druck. Copyright: Pixabay
Wozu braucht man Banken? Die Frage stellt sich immer dringlicher. In vielen Bereichen kommen Bankgeschäfte nicht zuletzt durch innovative Startups in Bedrängnis und unter Rechtfertigungsdruck. Denn die Kosten für ihre Dienstleistungen sind meist hoch und längst nicht mehr alternativlos. Die Blockchain sorgt für zusätzlichen Druck.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Kostengünstiger und schneller

Auslandsinvestitionen mit Kryptowährungen

Hochhäuser in Sao Paulo
Hochhäuser in Sao Paulo – vielleicht ist ein Immobilienschnäppchen dabei. © Coyright Pixabay
Sie haben Freunde im Ausland, sagen wir in Brasilien. Sie haben die Gelegenheit, in Sao Paulo kostengünstig ein Appartment zu erwerben. Doch Sie müssen nicht nur den Kaufbetrag ins Ausland überweisen. Sie müssen sich zuvor dem internen "Check" der überweisenden Bank unterwerfen. Mit etwas Pech verpassen Sie DIE Gelegenheit. Dank Kryptowährungen geht es auch anders.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Ausgesetzter Steuerbescheid

Krypto-Anleger hoffen auf klare Steuerregelung

Bitcoin, Bitcoin Cash, Litecoin, Dash oder Ethereum - Kryptowährungen sind für Investoren und Spekulanten besonders interessant. Doch was passiert unter steuerlichen Gesichtspunkten mit den erzielten Gewinnen? Sind sie so zu behandeln wie Renditen aus dem Aktienhandel?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Serie: Vom Smart Phone zum Smart Money (2 von 5)

Viel mehr kleinteilige Geschäfte möglich

Geschäfte per PC abschließen
Smartes Geld wird den Einkauf revolutionieren. Copyright: Pixabay
Smart money, "kluges" oder besser ausgedrückt "pfiffiges Geld", verbindet eine Reihe von Vorgängen, die mit dem Bezahlen verbunden sind. Aber das ist längst nicht alles. Smart money ermöglicht ganz neue Geschäftsmodelle.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Serie: Vom Smart Phone zum Smart Money (1 von 5)

Kluges Geld – was ist das?

Im Zusammenhang mit Kryptowährungen wird oft von „Smart Money“ gesprochen. In einer fünfteiligen Serie zeigen wir auf, wie sich unser Geld vom „dummen“ zum „smarten“ Geld entwickeln wird. Bis hin zum konkreten Zeithorizont und dahin, wer die Marktführer für smartes Geld in Zukunft sein werden.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Die Briefmarke mit dem "Private Key"

Österreichische Post setzt auf Krypto

Briefmarken auf Blockchain - Basis? Die Post als Innovationsvorreiter? In Österreich bahnt sich das an.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Der Anleger hat bei Kryptos die Qual der Wahl

Depositen- oder Depotverwahrung

Wer einen Verwahr-Vertrag für seine Kryptowährung abschließt, muss sich zuvor ein paar Gedanken machen. Denn er hat die Wahl zwischen unterschiedlichen Rechtskonstrukten. Und diese haben jeweils unterschiedliche Folgewirkungen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Unklare Rechtslage für Private Keys

Wer hat das Eigentumsrecht am Krypto-Schlüssel?

Ein Schloss an einer Metall-Kette
Wer hat das Eigentumsrecht am Krypto-Schlüssel? Copyright: Pixabay
Sie haben Ihre kryptografischen Zugangsschlüssel (Private-Keys) einem Dienstleister anvertraut? Wissen Sie eigentlich, wer jetzt die Eigentumsrechte an dem Schlüssel hat? Sie oder der Verwahrdienstleister? Eine nicht ganz unbedeutende Frage, finden Sie nicht?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Ein Vergleich mit dem DAX

Hat der Bitcoin während Corona enttäuscht?

Bitcoin
Zwei Bitcoins. Copyright: Pixabay
Keine Frage: 50% Kursrückgang sind eine Menge. Der Bitcoin hat sie während der Corona-Krise erlebt. Doch alles ist relativ. Und nimmt man einen passenden Maßstab, sieht die Angelegenheit schon ganz anders aus.
Zum Seitenanfang