Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
Prospektbedingungen
  • FUCHS-Briefe
  • Anleger sind persönlich zu beraten

Lesefauler Anleger braucht trotzdem Beratung

Anlageberater müssen einen Kunden über die wesentlichen Risiken eines Investments aufklären. Das gilt auch dann, wenn der Anleger den Verkaufsprospekt als „zu dick und zu schwer" bewertet und ihn uninteressiert bei Seite legt.
  • FUCHS-Briefe
  • Anleihen | Unternehmen

Wie in einer Bananenrepublik

Deutschlands Unternehmensanleihesektor muss sich endlich internationalen Gepflogenheiten anpassen.
Zum Seitenanfang