Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
Vermögensverwalter
  • 17. Private Banking Gipfel

Der Prinz vor der Webcam

Die TOP 3 bei TOPS 2021
Ralf Vielhaber (l.) und Dr. Jörg Richter, Partner der FUCHS|RICHTER PRÜFINSTANZ verleihen den Private Banking Award 2020/21 an die Nr.1 der Ewigen Bestenliste, das Bankhaus Carl Spängler.
263 registrierte Gäste kamen beim diesjährigen Private Banking Gipfel der FUCHS|RICHTER PRÜFINSTANZ zusammen. Corona-bedingt musste der Gipfel online stattfinden. Auch ein Prinz war mit von der Partie.
  • FUCHS-Briefe
  • Marktuntersuchung der FUCHS | RICHTER PRÜFINSTANZ

Die besten Vermögensmanager für nachhaltige Geldanlagen

Nachhaltige Anlagen sind im Bereich Private Banking angekommen. Nachhaltigkeit ist ein komplexes und schwer zu fassendes Anlagesegment. Das kleine Liechtenstein präsentiert sich als Hochburg bei den nachhaltigen Anlagen. FUCHS | RICHTER PRÜFINSTANZ nimmt zum 18. Mal die Vermögensverwalter im deutschsprachigen Raum unter die Lupe.
  • FUCHS-Professional
  • Was ist die FUCHS | RICHTER Prüfinstanz?

Einzigartig und konsequent

Was steckt hinter der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz?
Was verbirgt sich hinter der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz?
Was und wer verbirgt sich eigentlich hinter der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz? Wie arbeitet sie und was hat sie seit ihrem Bestehen erreicht? Die Antworten darauf haben die beiden Gründer der Prüfinstanz, Ralf Vielhaber und Dr. Jörg Richter, in unserem neuesten Video parat.
  • FUCHS-Professional
  • Nachhaltige Geldanlage im Fokus Private Banking

Teil 5: Alles Aktien oder was?

Nachhaltigkeit Teil 5
Nachhaltigkeit in der Geldanlage Teil 5. Copyright: Verlag Fuchsbriefe, erstellt mit Canva
Insgesamt 27 spannende Thesen haben wir in unserer Serie zur nachhaltigen Geldanlage besprochen. In unserem abschließenden Video klären wir unter anderem, in welche grünen Anlagen Investitionen lukrativ sind. Wie verhält es sich mit Anleihen und Immobilien? Und was hat es mit einem Wald-Investment auf sich?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Fürst Fugger Privatbank, TOPS 2021, Beratungsgespräch

Ein erinnerungswürdiger Auftritt

Standard-Icon Tops 2021
Wie schlägt sich die Fürst Fugger Privatbank im Markttest Nachhaltigkeit? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
1486 wurde sie erstmals als "Bank" erwähnt, avancierte in "drei Jahrzehnten zum bedeutendsten Handels- und Finanzunternehmen Europas" und rühmt sich, durch "vorsichtige und diversifizierte Investitionsentscheidungen" für den Vermögenserhalt zu sorgen. Die Rede ist von der Fürst Fugger Privatbank, die "nicht für den schnellen Erfolg, sondern für dauerhafte Werte und eine nachhaltige Vermögensverwaltung" stehe. Was darunter zu verstehen ist, möchte unser Kunde wissen und ruft an.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Liechtensteinische Landesbank, TOPS 2021, Beratungsgespräch

Auf Augenhöhe und unerwartet nachhaltig

Standard-Icon Tops 2021
Wie schlägt sich die Liechtensteinische Landesbank im Markttest Nachhaltigkeit. Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Die über 150 Jahre alte Liechtensteinische Landesbank (oder kurz: LLB) versteht sich als "Universalbank mit starkem Private Banking". Und tatsächlich erinnert den Kunden die Homepage eher an eine Großbank. Außerdem fehlt ihm das Thema, welches sein Kernanliegen darstellt: Ob die LLB in Sachen "Nachhaltigkeit" eine Vermögensverwaltung anzubieten hat, geht aus der Homepage nämlich nicht hervor. Trotzdem greift er zum Telefonhörer, um herauszufinden, wie "stark" das Private Banking wirklich ist.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Berenberg Bank, TOPS 2021, Beratungsgespräch

Verbindlich nachhaltig

Standard-Icon Tops 2021
Wie schlägt sich Berenberg im Markttest Nachhaltigkeit? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Wer sich für "Nachhaltigkeit" interessiert, wird auf der Homepage der 1590 gegründeten Berenberg Bank fündig. Unter "Wealthmanagment" findet sich inzwischen auch der Bereich "ESG – Verantwortungsvoll investieren". Im sog. Berenberg ESG Office haben Nachhaltigkeitskriterien höchste Priorität. Diese neu eingerichtete Abteilung entwickelt ESG-Produkte und steht Rede und Antwort, wenn es um nachhaltiges Investieren geht. Unser Kunde ist neugierig geworden und möchte sich beraten lassen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Kathrein Privatbank AG, TOPS 2021, Beratungsgespräch

Bischöfliche Kriterien voll im Blick

Standard-Icon Tops 2021
Wie schneidet die Kathrein Privatbank im aktuellen Test der FUCHS|RICHTER Prüfinstanz ab? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Die Homepage der Kathrein Bank ist zwar übersichtlich gestaltet, hat dem Kunden aber auf den ersten Blick mit seinem nachhaltigen Anliegen nichts anzubieten. Denn zum Thema "Nachhaltigkeit" findet man auf der Homepage der knapp 100 Jahre alten Bank nichts. Immerhin heißt es, dass die 100-prozentige Tochter des Raiffeisenkonzerns auf die Betreuung großer Vermögen ab 1 Mio. Euro spezialisiert sei. Und damit fühlt sich unser Kunde angesprochen und greift zum Hörer.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bankhaus Bauer, TOPS 2021, Beratungsgespräch

Individualität zählt!

Standard-Icon Tops 2021
Wie schlägt sich das Bankhaus Bauer im Markttest Nachhaltigkeit? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Wer auf der Homepage des Bankhaus Bauer etwas über das Thema "Nachhaltigkeit" erfahren möchte, muss zunächst einen weiten Weg zurücklegen, sich erst in das Menü "Privatkunden", dann in das Submenü "Vermögens- und Finanzplanung" und schließlich auf "Werte-Portfolio" klicken. Dort erfährt der nachhaltig interessierte Kunde, dass man bei der Anlagestrategie das "persönliche Verständnis des Nachhaltigkeitsbegriffs" berücksichtige. Individualität zählt bei der Stuttgarter Bank über alles. Das passt!
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bankhaus Carl Spängler & Co. AG, TOPS 2021, Beratungsgespräch

Katholisch, konkret und engagiert

Standard-Icon Tops 2021
Wie schlägt sich das Bankhaus Spängler im Markttest Nachhaltigkeit? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Auf 190 Jahre Geschichte blickt die österreichische Traditionsbank zurück und gibt sich stolz, nach wie vor in "Familienhänden" gehalten zu werden. Zum Thema "Nachhaltigkeit" findet der interessierte Kunde zwar nicht viel, wird jedoch immerhin fündig, was das das soziale Engagement der Bank betrifft. Dieses zeige sich etwa in der Entwicklungszusammenarbeit. Mal sehen, so sagt sich der nachhaltig interessiert Kunde, wie engagiert die Bank mit seinem eigenen Anliegen umgehen wird.
  • FUCHS-Professional
  • Die Prämierung der besten Vermögensmanager in Corona-Zeiten

Der total digitale 17. Private Banking Gipfel

Der 17. Private Banking Gipfel
Der total digitale 17. Private Banking Gipfel. Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Der Private Banking Gipfel ist jedes Jahr die Krönung der Besten in den Tests der FUCHS|RICHTER Prüfinstanz. Auch in diesem Jahr wird der Gipfel stattfinden, wenn auch coronabedingt mit zahlreichen Neuerungen. Erfahren Sie in unserem neuesten Video, was sie erwartet und wie Sie daran teilnehmen können.
  • FUCHS-Briefe
  • 17. Private Banking Gipfel

Dabeisein ist alles!

Fuchsbriefe Chefredakteur Ralf Vielhaber
FUCHSBRIEFE-Chefredakteur und Partner der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz, Ralf Vielhaber. © Foto: Verlag FUCHSBRIEFE
Anfang des Jahres 2020 schickte die FUCHS | RICHTER PRÜFINSTANZ zum 18. Mal ihre Testkunden zu Banken und Vermögensverwaltern sowie Family Offices in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein. Dann kam Corona. Und veränderte Vieles. Auch die Präsentation der Ergebnisse unsere Leistungstests der Branche erfolgt diesmal anders.
  • FUCHS-Professional
  • M.M. Warburg & CO im Fokus Private Banking (Nachhaltigkeit)

Auf der Suche nach dem roten Faden

Schwäbische Bank / Waburg im Fokus Private Banking
Wie hat sich M.M. Warburg & CO alias Schwäbische Bank geschlagen? © Fuchsbriefe, eigene Darstellung, erstellt mit Canva
Gut gemeint ist noch nicht gut – wie wahr. Und immer wieder erlebt man es. So auch bei der namhaften Privatbank M.M. Warburg & CO in Stuttgart.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Focam AG, TOPS 2021, Beratungsgespräch

Viel versprechende Manpower, doch wenig Nachhaltigkeit

Standard-Icon Tops 2021
Wie schlägt sich die FOCAM AG in Sachen "Nachhaltigkeit"?
Die Homepage der Focam AG verspricht prominente (und ein wenig in die Jahre gekommene) Manpower: 1999 gründeten "namhafte Unternehmerpersönlichkeiten" den an vier Standorten vertretenen Vermögensverwalter. Weiter vermittelt die Bildsprache der Homepage (salonartige Büroräume, distinguierte Herren in ihren feinen Zwirnen und ein lederner Aktenkoffer) das Gefühl von edler Patina, Gediegenheit und Gesetztheit – eben Private Banking im klassischen Sinne. Ob dies auch für Nachhaltigkeit spricht?
  • FUCHS-Briefe
  • Stiftungsdepot mit 5 Mio. Ausgangskapital

Vermögensverwalter meist besser als ETF-Depot

Ist es Zufall oder hat es Methode? Entgegen unserem bisherigen Eindruck schlagen sich die Teilnehmer am Performance-Projekt 6 größtenteils gut. Und sie sind besser als die Benchmark, ein ETF-Portfolio. Allerdings ist der Betrachtungszeitraum noch kurz.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Neue Bank AG, TOPS 2021, Beratungsgespräch

Hoch profitabel und nachhaltig zugleich

Standard-Icon Tops 2021
Wie schlägt sich die Neue Bank im Markttest TOPs 2021? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Die Neue Bank tritt unternehmerisch und nachhaltig zugleich auf. In puncto Nachhaltigkeit kann sie eine mehr als zehnjährige Expertise nachweisen. Und was den unternehmerischen Geist des Liechtensteiner Finanzinstituts betrifft, so kann man auf hoch profitable Zahlen verweisen. Ob letzteres jedoch in jeder Hinsicht im Sinne des Kunden ist, wird sich im Beratungsgespräch herausstellen müssen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Hamburger Sparkasse, TOPS 2021, Beratungsgespräch

Einfallsreich und engagiert

Standard-Icon Tops 2021
Wie schlägt sich die Haspa im Markttest der prüfinstanz? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Im deutschen Sparkassenverband hat das Private Banking der Hamburger Sparkasse geradezu eine Vorbildfunktion. Tatsächlich hat die HASPA hier ein umfangreiches Dienstleistungsportfolio anzubieten und kann auf zahlreiche Auszeichnungen zurückblicken. Eine nachhaltige Vermögensverwaltung jedoch zählt (noch) nicht zu den Dienstleistungen des Hauses. Als die HASPA von den speziellen Nachhaltigkeitsvorstellungen unseres Kunden erfährt, zeigt sie sich überraschend kreativ.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Stadtsparkasse Düsseldorf, TOPS 2020, Beratungsgespräch

"Reine" Vertrauenssache

Standard-Icon Tops 2021
Wie schlägst sich die Stadtsparkasse Düsseldorf im Markttest der Prüfinstanz? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
"Unsere Beraterinnen und Berater zeichnen sich gleichermaßen durch hohes Engagement, langjährige Erfahrung und hervorragende Kompetenz aus." Denn schließlich sei Private Banking "Vertrauenssache". Angesichts einer so selbstbewusst anmutenden Ankündigung möchte man wissen, wie sich das knapp 200 Jahre alte Haus das Vertrauen nachhaltig orientierter Anleger verdient – oder auch nicht.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • LGT Bank AG (Liechtenstein), TOPS 2021, Beratungsgespräch

Rundum fürstlich bedient

Standard-Icon Tops 2021
Wie schlägt sich die liechtensteinische LGT-Niederlassung im Markttest? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Die LGT Bank bezieht ihr unternehmerisches Selbstverständnis von der 25 Generationen umfassenden Fürstenfamilie von Liechtenstein. Dabei betont man neben dem engagierten Unternehmertum auch das philanthropische Engagement der fürstlichen Familie. So stellt sich die Frage, inwieweit man als Kunde von der nachhaltigen Vermögensstrategie des Fürstentums profitieren kann.
  • FUCHS-Briefe
  • Auswertung der Performance-Projekte zur Jahreshalbzeit

Vermögensverwalter machen etwas Boden gut

Sonnenaufgang
Lichtblicke bei den Performance-Projekten. Copyright: Pixabay
Im ersten Quartal des Jahres schienen die Märkte im Corona-Nichts zu versinken. Doch im 2. Quartal kam der Umkehrschub. Für die Vermögensverwalter brachte das einen kleinen Vorteil im Wettbewerb mit den ETF-Benchmarkdepots der FUCHS | RICHTER PRÜFINSTANZ.
Zum Seitenanfang