Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
Vermögensverwaltung
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Die Anlagekonzepte für die Stiftung Fliege

Die Qualitätsschere geht weit auseinander

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
35 Banken und Vermögensberater stellten sich im diesjährigen Wettbewerb um den besten Vorschlag für die Neuanlage des drei Millionen Euro umfassenden Vermögens der Stiftung Fliege der Jury. Jürgen Fliege, ehemaliger evangelischer Pfarrer, ist bekannt aus der nach ihm benannten TV-Talkshow im Ersten, die bis 2005 im Nachmittagsprogramm lief. Seine Stiftung, gegründet 1995, unterstützt in Not geratene Menschen, die durch die sozialen Netze gefallen sind. Welche Anlagevorschläge haben sie erreicht?
  • FUCHS-Professional
  • Zürcher Kantonalbank in drei Performance-Projekten erfolgreich

Investmentphilosophie der Zürcher Kantonalbank Österreich: Aktives Management und Diversifikation

Thumb Performance-Projekt 8, 1. Quartal 2024, erstellt mit DALL*E
Die Zürcher Kantonalbank Österreich AG ist in den Performance-Projekten der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz außerordentlich erfolgreich: In gleich drei Projekten – Performance - projekt 5, 6 und 8 schafft sie es (per 31.3.2024), die ETF-Benchmark zu übertreffen. Wie macht sie das?
  • FUCHS-Professional
  • Besser als die Benchmark 2024 in Performance-Projekt 7

DRH Investmentstrategie 2024: Erfolg mit fundamentalem Ansatz und Diversifikation

Thumb Performance-Projekt 7, 1. Quartal 2024, erstellt mit DALL*E
Die Investmentstrategie von DRH für 2024 setzt auf einen fundamentalen Ansatz und breite Diversifikation, um überdurchschnittliche Renditen zu erzielen. Themen wie Zinsswaps, Megatrends und durchdachtes Risikomanagement spielen eine zentrale Rolle. Im Gespräch mit den Geschäftsführern Marco Rumpf und Lutz Hering beleuchten wir die Kernkompetenzen des professionellen Portfoliomanagements und zeigen, wie DRH seine Strategien in einem turbulenten Marktumfeld erfolgreich umsetzt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Stiftungsvermögen 2024: Partners VermögensManagement AG

Vorschlag der Partners wird als zu leicht befunden

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
Die Partners VermögensManagement AG führt sich bei der Stiftung Fliege mit einem ungewöhnlich ausführlichen und persönlich gehaltenen Anschreiben ein, das ein echtes Interesse an dem Mandat erkennen lässt. Der Vermögensverwalter geht bereits hier auf das bestehende Portfolio und den Veränderungsbedarf ein, erläutert Erfahrungen bei Stiftungsmanagement und nachhaltiger Vermögensanlage und garantiert die geforderte Ausschüttung für den Stiftungszweck. Ein toller Auftakt, der auf mehr hoffen lässt
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Stiftungsvermögen 2024: Die Bank für Sozialwirtschaft AG in der Ausschreibung

Die SozialBank bleibt unter den Erwartungen

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
Die Bank für Sozialwirtschaft AG – SozialBank – macht gerade einen Wandlungsprozess durch, zumindest was ihren Auftritt in der Öffentlichkeit betrifft. Bis Ende 2024 will man die Erneuerung des Erscheinungsbildes in Richtung Modernität abgeschlossen haben. Das betrifft auch den Namen, der dann offiziell SozialBank lautet – wie das Institut schon seit geraumer Zeit allgemein bezeichnet wird. Markenanpassungen bringen immer Unsicherheiten mit sich. Ob sich das auf den Anlagevorschlag auswirkt?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Stiftungsvermögen 2024: Die Quintet Private Bank - Merck Finck Privatbankiers AG in der Ausschreibung

Merck Finck nutzt die erkennbaren Potenziale nicht aus

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
Fast 155 Jahre alt ist die 1870 gegründete Privatbank Merck Finck, die seit 2020 zur Quintet Private Bank (Europe) gehört. Seit ihrer Gründung funktioniert sie – trotz aller historischen Turbulenzen – vermeintlich wie ein Schweizer Uhrwerk, wie eine Illustration auf der Website wohl unterstreichen soll. Dabei zog sich das von Katar beherrschte luxemburgische Mutterhaus im Jahr 2021 aus seinem Schweiz-Geschäft zurück, nur ein Jahr nachdem es dorthin expandiert war. Schon wieder Turbulenzen…
  • FUCHS-Professional
  • Besser als die Benchmark im Performance-Projekt VII, Private Banking-Depot

Bankhaus Carl Spängler

Thumb zu Performance-Projekt 7 im Frühjahr 2024, Bild erstellt mit DALL*E
Die Kernkompetenz des Bankhauses liegt in der stringenten Anwendung seines quantitativen und trendbasierten Investmentprozesses. „Emotionen sowie Prognosen haben keinen Einfluss auf die Investitionsentscheidungen“, so das Investmentteam. Dieser Ansatz ermöglicht eine breite Marktabbildung und eine kostengünstige Umsetzung der Strategie.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Stiftungsvermögen 2024: Die VF Frankfurter Vermögen AG in der Ausschreibung

Die Frankfurter Vermögen sorgt für Verwirrung

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
Wer die Website der VF Frankfurter Vermögen AG (VF) besucht, wird von den Konterfeis einiger Herren jüngeren und mittleren Alters begrüßt – mit Ausnahme einer einzigen Frau. Schade, dass es die weibliche Kompetenz bisher offenbar nicht – oder nicht sichtbar – in die Reihen des „internationalen Vermögensverwalters aus der Rhein Main Metropole“ geschafft hat. Positiv wirkt dagegen, dass er sich sichtbar zu seiner Stiftungskompetenz äußert und klar den wichtigen Aspekt der Nachhaltigkeit betont.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Stiftungsvermögen 2024: Die Bank für Kirche und Caritas eG in der Ausschreibung

Die Bank für Kirche und Caritas zeigt Verständnis

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
Wer wie die Bank für Kirche und Caritas (BKC) ihr Geschäft nach eigener Aussage auf der Basis christlicher Werte betreibt und seit 20 Jahren nachhaltig wirtschaftet, scheint besonders geeignet für die Vermögensverwaltung der Stiftung Fliege sein, die sich auch seelsorgerisch betätigt. Im Jahr 1972 als eine Selbsthilfeeinrichtung für Kirchengemeinden, kirchlich-caritative Einrichtungen sowie deren Mitarbeiter gegründet, verfolgt sie den Anspruch, Finanzdienstleistungen ganzheitlich anzubieten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Stiftungsvermögen 2024: Credo Vermögensmanagement GmbH

CREDO baut Nähe zum Kunden auf

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
Eule, Segelboot, Keimling und Füllhalter – mit diesen Bildmotiven begrüßt CREDO auf der Website seine Gäste. Die Eule beobachtet genau, das Segelboot manövriert durch stürmische Zeiten, der Keimling steht für gesundes Wachstum und der Füllhalter soll Unabhängigkeit symbolisieren. Nicht schlecht gelöst. CREDO bedeutet laut Website „Ich glaube". Glauben und Vertrauen seien die wertvollsten Güter, der Ursprung des Unternehmens liege in kirchlichen Mandaten. Das passt perfekt zur Stiftung Fliege.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Stiftungsvermögen 2024: HypoVereinsbank

Die HypoVereinsbank nimmt sich selbst aus dem Rennen

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
Wenn es eine typisch deutsche Bank gibt – und das, obwohl die HypoVereinsbank ja seit 2005 zur italienischen UniCredit Bank gehört – dann sind es die Münchner. Einen schriftlichen Anlagevorschlag für die Stiftung Fliege könne man erst erstellen, wenn „die Grundlage der Vermögensanlage“ als regulatorische Anforderung erfasst sei. Dafür seien die Satzung der Stiftung, die letzte Jahresrechnung, sowie ein kurzes persönliches Gespräch nötig, um die Erfahrungswerte der handelnden Person zu sichten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Stiftungsvermögen 2024: Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement GmbH

Eyb & Wallwitz ist mit dem Kunden nicht auf Augenhöhe

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
„Als Philosoph und Mathematiker ist es mir ein Bestreben die aktive Vermögensverwaltung mit sozialem Engagement und Verantwortung zu vereinen“, stellt sich Geschäftsführer Dr. Georg von Wallwitz im Anlagevorschlag vor. Man sei der Überzeugung, dass nachhaltiges und verantwortungsvolles Wirtschaften langfristig mit wirtschaftlichem Mehrwert einhergehe und sich für Stiftungskunden auszahle.“ Das Zitat lässt beim Leser die schönsten Hoffnungsblätter ergrünen. Bringt Eyb & Wallwitz sie zum Blühen?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Stiftungsvermögen 2024: Die Hamburger Sparkasse AG in der Ausschreibung

Die Haspa hat Lust auf Stiftungen

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
Die Hamburger Sparkasse – Haspa genannt – ist die mit Abstand größte Sparkasse Deutschlands und tritt entsprechend mit ordentlich Manpower auf. Selbstbewusst teilt sie auf ihrer Website mit, dass sie einer der größten Arbeitgeber und Ausbilder in Hamburg sei und gesellschaftliches Engagement fördere. Sowohl für Privat- wie für Firmenkunden sei man die Nummer eins in der Metropolregion. Auch was Stiftungen betrifft biete man ein großes Servicepaket. Das klingt gut aus Sicht der Stiftung Fliege.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Stiftungsvermögen 2024: G & H Gies & Heimburger Vermögens-Management GmbH

G & H kann mit Edelstein TOPAS nur bedingt punkten

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
Sehr tiefschürfend sind die Informationen über den Kelkheimer Vermögensverwalter Gies & Heimburger auf dessen Website nicht. Drei Herren mittleren Alters schauen dem Leser freundlich entgegen. Bei der weiteren Recherche stellen sie sich als die Geschäftsführer Markus Gies sowie Bernd und Hans Heimburger heraus. Man sei ein bankenunabhängiger, professionell organisierter Vermögensverwalter mit viel persönlichen Erfahrungen. Reicht das, um die Stiftung Fliege zu überzeugen?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Stiftungsvermögen 2024: DGK & Co. Vermögensverwaltung AG

DGK brilliert in aller Kürze

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
In der Kürze liegt die Würze: Dieses abgedroschene Sprichwort bekommt durch den Vorschlag von DGK eine neue, erfrischende Bedeutung: Wo andere Anbieter – in allen Ehren – den doppelten bis dreifachen Platz benötigen, kommt der Hamburger Vermögensverwalter mit einem äußerst informativen Anschreiben, zwei intelligenten Rückfragen und einem siebenseitigen Vorschlag aus. Vor allem die Rückfragen zeigen, dass man sich intensiv mit der Stiftung befasst. Gute Aussichten auf eine hochwertige Empfehlung?
  • Fuchs plus
  • Stiftungsvermögen 2024: KANA Stiftungs- und Vermögensberatung GmbH mit quantagon

KANA geht zusammen mit quantagon nicht hinreichend in die Tiefe

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
Die eigentlich angefragte KANA Stiftungs- und Vermögensberatung GmbH reicht ein Angebot der mit ihr kooperierenden quantagon financial advisors GmbH ein. KANA, ist zu erfahren, könne ergänzend umfassende Beratungsdienstleistungen für Stiftungen anbieten. an. Die Bandbreite der Themen reiche von der Formulierung der Anlagerichtlinie inklusive individueller Regelungen über die Unterstützung der Stiftungsbuchhaltung bis zur Beratung im Umgang mit der Stiftungsaufsicht. Was hat quantagon zu bieten?
  • Fuchs plus
  • Stiftungsvermögen 2024: Die LGT Bank AG in der Ausschreibung

LGT ist nachhaltig und stiftungsorientiert

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024 © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit envato elements
Als familiengeführte Privatbank verwaltet die LGT seit einem Jahrhundert die Vermögen von Familien und Unternehmen. Für ihre Anlagelösungen setzt sie nach eigener Angabe auf traditionelle Werte, systematische Anlageprozesse, moderne Portfoliotheorien sowie fundierte Finanz- und Datenanalysen. „Als eine der letzten familiengeführten Privatbanken sind wir in den vergangenen Jahren kräftig gewachsen“, so die Website. Vor allem lege man auf Nachhaltigkeit wert. Das passt gut für die Stiftung Fliege.
  • Fuchs plus
  • Stiftungsvermögen 2024: Die HRK LUNIS AG - LUNIS Vermögensmanagement AG in der Ausschreibung

Lunis muss für die Stiftung Fliege noch etwas nachlegen

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024 © Grafik Verlag Fuchsbriefe / envato elements
Seit Juli 2023 gehen die LUNIS AG und die Huber, Reuss & Kollegen Vermögensverwaltung GmbH ihren Weg gemeinsam als HRK LUNIS AG. Mit dem Zusammenschluss ist einer der größten und leistungsstärksten unabhängigen Vermögensverwalter in Deutschland entstanden. Zusammen betreuen beide Häuser aktuell ein Vermögen von über fünf Milliarden Euro. Leider ist auf der Website nicht viel über die Stiftungskompetenz des Hauses zu erfahren. So muss der Leser auf den Vorschlag hoffen.
  • Fuchs plus
  • Stiftungsvermögen 2024: Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank eG in der Ausschreibung

Die Apobank beteiligt sich mit einem lauwarmen Vorschlag

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024
Auch wenn die Stiftung Fliege nicht unbedingt die Hauptklientel der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (Apobank) darstellt, so besteht doch zumindest eine Verwandtschaft, was die Sorge ihrer Kunden um die menschliche Gesundheit betrifft. Stiftungen mit dem seelsorgerischen Ansatz der Stiftung Fliege könnten daher in der Apobank eine Heimat für die Verwaltung ihres Stiftungskapitals finden. Ob sich diese Hoffnung erfüllt, wird sich zeigen.
  • Fuchs plus
  • Stiftungsvermögen 2024: Die BW-Bank in der Ausschreibung

Die BW-Bank beweist ein tiefes Verständnis für die Stiftung Fliege

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024. © Collage: Verlag FUCHSBRIEFE, Bildquelle: envato elements
Erfreulich schnell sind auf der Website der BW-Bank die Inhalte zum Stiftungsmanagement zu finden. Damit sammelt die Bank schon mal Pluspunkte. Mit viel Empathie geht man hier auf Stifter und deren Bedürfnisse ein. Die Zahl von 1.300 betreuten Stiftungen in Deutschland spricht für sich: Hier gibt es offenbar geballte Expertise. Vermögensmanagement, langfristige Beratung und weitergehende Angebote sind aufgelistet und lassen hoffen, dass das Vermögen der Stiftung hier in guten Händen liegt.
Zum Seitenanfang