Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
Bank für Sozialwirtschaft
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Stiftungsvermögen 2024: Die Bank für Sozialwirtschaft AG in der Ausschreibung

Die SozialBank bleibt unter den Erwartungen

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
Die Bank für Sozialwirtschaft AG – SozialBank – macht gerade einen Wandlungsprozess durch, zumindest was ihren Auftritt in der Öffentlichkeit betrifft. Bis Ende 2024 will man die Erneuerung des Erscheinungsbildes in Richtung Modernität abgeschlossen haben. Das betrifft auch den Namen, der dann offiziell SozialBank lautet – wie das Institut schon seit geraumer Zeit allgemein bezeichnet wird. Markenanpassungen bringen immer Unsicherheiten mit sich. Ob sich das auf den Anlagevorschlag auswirkt?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Nachhaltigkeit in der Beratung – Rating 2023/24 – FUCHS|RICHTER-Score: 75,9 – Status: Geselle

Bank für Sozialwirtschaft (BfS): Stimmiges Entwicklungskonzept in Sachen Nachhaltigkeit

Geselle im Rating Nachhaltigkeit 2023
BfS: Geselle im nachhaltigen Private Banking, © Collage: FRP
Seit unserem erstmaligen Private Banking-Nachhaltigkeits-Check 2022 hat die Bank für Sozialwirtschaft etliche sinnvolle Schritt e nach vorn getan. Die BfS weitet ihren Nachhaltigkeitsansatz in der Kundenberatung zielgerichtet aus und verbessert Schritt für Schritt das Kundenerlebnis und die eigene Kompetenz. Auch für die Zukunft hat sich die BfS einiges vorgenommen, das dem Kunden zugutekommen kann.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Nachhaltigkeit in der Beratung – Rating 2022/23 - FUCHS|RICHTER-Score 61,9 - Status: Lehrling

Bank für Sozialwirtschaft: Die Umsetzung von Nachhaltigkeit überzeugt noch nicht

Lehrling bei Nachhaltigkeit im Private Banking
Die Bank für Sozialwirtschaft erreicht den Status "Lehrling" im nachhaltigen private Banking. © Verlag FUCHSBRIEFE / FUCHS | RICHTER Prüfinstanz
Die Bank für Sozialwirtschaft AG ist eine Spezialbank für Unternehmen, Einrichtungen und Organisationen aus den Bereichen Gesundheit, Soziales und Bildung mit Sitz in Köln und Berlin. Zu den Kunden gehören auch (gemeinnützige) Vereine und Stiftungen. Aber kann die BfS nachhaltig?
  • FUCHS-Professional
  • Bank für Sozialwirtschaft AG, Stiftungsmanagement 2022, Auswahlrunde

Die Offerte der Spezialisten

Stiftung
Wie schlägt sich die Bank für Sozialwirtschaft? © styleuneed / fotolia.com
„Die Bank für Sozialwirtschaft AG konzentriert sich als Universalbank ganz auf das Geschäft mit Unternehmen, Verbänden, Stiftungen und anderen Organisationen, die in den Branchen Soziales (Senioren-, Behinderten-, Kinder- und Jugendhilfe), Gesundheit und Bildung tätig sind“, ist auf der Website des Hauses zu erfahren. Super, dass passt ja fast hundertprozentig zum Anliegen der Stifter in spe. Ob das auch auf den Vorschlag zutrifft?
  • FUCHS-Professional
  • Bank für Sozialwirtschaft AG, Stiftungsmanagement 2021, Qualifikationsrunde

Erster Eindruck top, der zweite leider weniger

Icon Stiftung 2021
Wie schlägt sich die Bank für Sozialwirtschaft im aktuellen Markttest Stiftung? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Ein erfreuliches Entrée im Anlagevorschlag der Bank für Sozialwirtschaft holt die potenziellen Neukunden der Deutschen Kinderhospiz Stiftung zu Beginn gut ab. Man merkt, dass sich die Bank mit Sitz in Köln mit den Anforderungen der Stiftung auseinandergesetzt hat. Doch die anfängliche Freude währt nicht lange.
  • FUCHS-Professional
  • Bank für Sozialwirtschaft, Stiftungsmanagement 2019: Qualifikation

Keinerlei Enthusiasmus

Rote Ampel Bankentest
Die Bank für Sozialwirtschaft hat es nicht in die Endauswahl geschafft.
So geht es nicht. Die Bank für Sozialwirtschaft kommt mit einem 08-15 Angebot daher. Die vorgegebenen Kundenwünsche werden unter den Tisch gekehrt. Wichtige Angaben zu den Kompetenzen des Hauses werden nicht gegeben. Damit macht es sich die Bank viel zu einfach und stellt sich mit diesem Angebot im Wettbewerberumfeld selbst ins Abseits.
  • FUCHS-Professional
  • Bank für Sozialwirtschaft, Stiftungsmanagement 2018: Qualifikation

Auch für Wohlfahrtsverbände existieren maßgeschneiderte Lösungen

Rote Ampel Bankentest
Die Bank für Sozialwirtschaft hat es nicht in die Endauswahl geschafft.
Die Bank für Sozialwirtschaft ist als Ansprechpartner für Stiftungen aus dem Bereich der Gesundheits- und Sozialwirtschaft an die Bedürfnisse dieses Kundenkreises angepasst. Oberste Priorität wird dem Erhalt der Vermögensbestände beigemessen. Für die Qualifikation zur Endrunde der Stiftungs-Vermögensmanager fehlt aber noch etwas.
  • FUCHS-Professional
  • Ratings

Bank für Sozialwirtschaft

Die Bank für Sozialwirtschaft wird von der Private Banking Prüfinstanz regelmäßig Qualitätstests im Bereich Anlageberatung für Vermögende (Wealth Management) und Vermögensberatung für Stiftungen unterzogen.
  • FUCHS-Professional
  • avesco, Bank für Sozialwirtschaft, Bank im Bistum Essen, Bankhaus Bauer | Stiftungsvermögen 2017 | Qualifikationsrunde Angebotsabgabe

Knapp vorbei, ist auch daneben

Drei Millionen Euro sind durchaus ein Wort. Wenn es für eine Bank oder einen Vermögensverwalter darum geht, diesen Betrag unter die Fittiche zu bekommen, tut man dafür schon etwas.
Zum Seitenanfang