Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
ETF
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Strategiecheck: Mittelfeld 50

Gut ausgewogene Offensive und Defensive

Symbolbild Vermögen
Symbolbild Vermögen © richterfoto / Getty Images / iStock
Passend zur Fußball-WM untersucht FUCHS-Kapital im Strategiecheck Dezember die Strategie "Mittelfeld 50". Ob diese Strategie aufgeht und für wen Sie geeignet ist, erklärt Ihnen FUCHS-Kapital.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Was ist ein Megatrend?

Entwicklungen, die die Welt verändern

Megatrend, Abbildung TOPS 2023
Megatrend, Abbildung TOPS 2023. © FUCHS | RICHTER Prüfinstanz
Megatrends sind das große Thema des diesjährigen Vermögensmanagertests „TOPS 2023“. Doch was genau ist eigentlich ein Megatrend? Woran erkannt man ihn? Und was bedeuten Megatrends in der Geldanlage? Der nachfolgende Beitrag bringt Licht ins Dunkel.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Breit gestreut in Cyber-Sicherheit investieren

IT-Aktienkorb mit US-Schwerpunkt

Cyber-Sicherheit
Cyber-Sicherheit © titima157 / stock.adobe.com
Im Wachstumsmarkt Cyber-Sicherheit tummeln sich zahlreiche börsennotierte Unternehmen. Doch welches davon soll ein Anleger auswählen? Wer statt Einzelwetten lieber breit gestreut investiert, greift zu einem ETF.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Strategiecheck: Seven Summits der Megatrends

Investieren in Themen, die die Zukunft prägen werden

Ein aufsteigender blauer Pfeil vor wachsenden Balkendiagrammen
© fotomek / stock.adobe.com
Megatrends sind aktuell ein sehr beliebtes Investmentthema. Doch wie können Anleger eigentlich daran partizipieren? Ein möglicher Weg führt sie zur Top Vermögen AG nach Bayern.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Zentrales Marketingversprechen nur von wenigen erfüllt

ETF-Portfolio schlägt aktive Fonds auch in Krisenzeiten

Symbolbild ETF
Symbolbild ETF. © saknakorn / Fotolia
„Sicherheit in unruhigen Marktphasen“ – so oder so ähnlich lautet das am häufigsten vorgetragene Argument von Fondsmanagern, wenn sie ihre aktiv gemanagten Finanzprodukte anpreisen. Die Performance-Projekte zeigen, dass nur die wenigsten das auch einhalten können.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Profiteure des weltweiten Ausbaus der Kernenergie

Ein Korb voll Uran-Aktien für das Portfolio

AKW im Sonnenuntergang
Atomkraftwerk. © JüNick / stock.adobe.com
Auch wenn das Thema in Deutschland nicht "en vogue" ist - weltweit steigt die Nachfrage nach Kernenergie und Uran. Anleger können davon über einen breit gestreuten Indexfonds profitieren.
  • FUCHS-Professional
  • Der Stand in den Performance-Projekten nach dem 3. Quartal 2022

Vermögensverwalter vs. ETF-Benchmark im 3. Quartal 2022

Symbolbild Fonds
Symbolbild Geldanlage. © phongphan5922 / stock.adobe.com
Die Teilnehmer der Performance-Projekte durchleben eine bewegte Marktphase mit hoher Unsicherheit und Volatilität. Wie sie sich dabei im Vergleich zu einem einfach strukturierten ETF-Portfolio schlagen, zeigt die aktuelle Auswertung der Performance-Projekte.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Anlagechancen im Zukunftsmarkt Metaverse

Neu aufgelegter Metaverse-ETF

Virtual
Virtual © metamorworks / Getty Images / iStock
Das Metaverse ist ein großes Zukunftsthema, das angesichts der Kinderschuhe in denen es noch steckt, noch gehöriges Renditepotenzial für Anleger bereit hält. Da die Auswahl nach den richtigen Unternehmen hier extrem schwierig ist, bietet sich ein Investment per ETF an.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Trendbruch in Südostasien

Anlagechancen in Indonesien

Blick auf Jakarta (Indonesien), eingehüllt im morgendlichen Nebel
Blick auf Jakarta (Indonesien), eingehüllt im morgendlichen Nebel. © Creativa Images / stock.adobe.com
Mit einem Zinsschritt überrascht Indonesiens Notenbank die Märkte. Die Rupiah zieht an und durchbricht ihren jahrelangen Abwertungstrend. Wie Anleger davon profitieren, erklären FUCHS-Devisen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Interessante Anlageoption in den Exportindex

Gebündelt in DAX-Exportunternehmen investieren

Containerschiff im Hamburger Hafen
Containerschiff im Hamburger Hafen. © Daniel Bockwoldt / dpa / picture-alliance
Exportunternehmen aus dem Euroraum profitieren von der Stärke des US-Dollars. Denn je stärker die Weltleitwährung in Relation zum Euro, desto besser verkaufen sich ihre Produkte auf dem Weltmarkt. Diese Spekulation lässt sich mit dem passenden Produkt im Depot abbilden.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Interessante Spekulation für antizyklische Anleger

Kaum ein Investor hat Nigeria auf dem Radar

Serengeti in Afrika
Serengeti in Afrika. © Simon Dannhauer / stock.adobe.com
Auf der Suche nach Diversifikationsmöglichkeiten und Renditechancen durchkämmen Anleger die weltweiten Märkte. Nur selten werden sie dabei in Afrika fündig. Das mag seine Gründe haben, doch sind die Potenziale auf dem "Chancen-Kontinent" auch nicht zu verachten. FUCHS-Devisen haben sich näher in Nigeria umgesehen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Einfach, kostengünstig und gestreut

Per Reise-ETF eine ganze Branche ins Portfolio holen

Flugzeug
Ein Flugzeug am Abendhimmel. © Marcel Kusch / dpa / picture alliance
Urlaubs-Aktien bieten einiges an Kurspotenzial - doch welche ist die Beste? Anleger, die die Recherche von Einzelwerten scheuen, finden in einem Themen-ETF eine gute Alternative.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Per ETF breit gestreut in H2-Aktien investieren

Die wichtigsten Wasserstoff-Aktien in einem Produkt

Wasserstoff-Tank
Ein Wasserstoff-Tank. © Corona Borealis / stock.adobe.com
Wasserstoff ist unzweifelhaft ein großes Thema an der Börsen - aber auf welche Aktien sollen Anleger nur setzen? Wer die Recherche scheut, greift vielleicht besser zu einem breit gestreuten ETF. FUCHS-Kapital hat einen solchen näher unter die Lupe genommen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Monopolbildung schreitet voran

Große Veränderungen bei Anbieter-Struktur im Finanzwesen

Zukunft
Zukunft im Finanzwesen Symbolbild. © Prostock-studio / stock.adobe.com
Die Welt ist im Wandel – das gilt ganz massiv für den Finanzsektor. Zwei wesentliche Treiber werden das Gesicht der Anbieterlandschaft grundlegend verändern. Nicht alle Institute werden mithalten können. Welche das sind, erfahren Sie im nachfolgenden Artikel.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Drei Möglichkeiten für Investments in den Philippinen

Insel-Nation auf Wachstumspfaden

Hafen von Manila
Hafen von Manila. © Joseph Oropel / stock.adobe.com
Anleger auf der Suche nach attraktiven Schwellenländer-Investments blicken in dieser Woche auf die Philippinen. Nur wenige haben die asiatische Inselgruppe auf dem "Anlage-Radar". FUCHS-Devisen erklären, welche lukrativen Investmentmöglichkeiten es gibt.
  • FUCHS-Kapital
  • Im Fokus: Indexänderungen

Börsen-Kletterer einsammeln

Weiße Stufen mit weißen Figuren, an der Spitze eine rote Figur
Weiße Stufen mit weißen Figuren, an der Spitze eine rote Figur. © Shawn Hempel / stock.adobe.com
Regelmäßig wird die Zusammensetzung bei den Börsenindizes DAX und Co. angepasst. Bei den Aufsteigern handelt es sich um Unternehmen, die aufgrund ihrer guten Geschäftsentwicklung "eine Liga" höher steigen. FUCHS-Kapital nimmt die aus Anlegersicht lukrativsten Aktien näher in den Blick.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Breit gestreut in Skandinavien investieren

Interessanter Nordlichter-ETF

Polarlichter
Polarlichter am Himmel. © Biletskiy_Evgeniy / Getty Images / iStock
Die Region Skandinavien bietet für Kapitalanleger zahlreiche Vorteile. Wer das Thema nicht über Einzelaktien bespielen will, greift zu einem Fonds. FUCHS-Kapital erklärt, wie es geht.
  • FUCHS-Professional
  • Neuer Report: Besser als die Benchmark 2022

Vermögensverwalter im Wettbewerb

Ralf Vielhaber, Geschäftsführer Verlag FUCHSBRIEFE
Ralf Vielhaber. ©Verlag FUCHSBRIEFE
Performance ist längst nicht alles im Private Banking. Eine gute Beratung zur Anlagestrategie kann Gold wert sein, ebenso ein erfahrener und kundiger Sparringspartner. Nicht nur, aber vor allem auch in Krisenzeiten auf den Kapitalmärkten. Dennoch: Ganz ohne Performance ist alles nichts.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Neuseelands Geldhüter sind "not in a good place"

Neuseeland-Dollar verliert trotz straffer Geldpolitik

Gegen den Crash stemmen, Symbolbild
Gegen den Crash stemmen, Symbolbild. © erhui1979 / Getty Images / iStock
Wer seine Geldpolitik strafft, kann für gewöhnlich damit rechnen, dass seine Währung steigt. In Neuseeland ist kurioserweise das Gegenteil der Fall. Das Land weist eigentümliche Bedingungen auf, die sich für Anleger aber gut nutzen lassen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • ETF auf Konsumgüter-Aktien

Aussichtsreiche Konsumgüter und Freizeit-Aktien in einem Papier

Shopping
Eine Frau trägt zahlreiche Einkaufstüten. © jonasginter / stock.adobe.com
Die Lockdown-Maßnahmen werden zurückgefahren, die Inflation steigt, die Menschen sind in Kauflaune. Das alles ist ein vielversprechender Mix für Unternehmen der Konsumbranche. Anleger, die nicht per Einzelaktien von der positiven Entwicklung partizipieren wollen, greifen zu einem ETF.
Zum Seitenanfang