Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Fuchs-Depot
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Sicherung hochziehen

Die Vergrößerung unser Probiodrug-Position erwies sich als Glücksgriff. Der Titel stieg in der vergangenen Woche um 40%. Hier wollen wir nun Gewinn realisieren. Einige andere gut laufende Titel sichern wir weiter ab.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Probiodrug AG

Forschungsförderung bringt Kursgewinne

Der Kurs des Biopharma-Unternehmens Probiodrug kannte lange Zeit nur eine Richtung – gen Süden. Eine jüngst erfolgte Forschungsförderung der US-Gesundheitsbehörde schenkt Anlegern neues Vertrauen in das Unternehmen. Der Aktienkurs springt um 40% an.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Erneute Investition in Pharma-Titel

Wir nutzen den aktuellen Zeitpunkt und reduzieren gut laufende Titel um Cash aufzubauen. Bei Probiodrug kaufen wir nach. Die Position liegt aktuell -85,9% unter ihrem Einkaufswert. Wir glauben dennoch an das Unternehmen und vertrauen auf einen langfristigen Turnaround.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Risiko weiter reduzieren

Wir erwarten, dass eine baldige Korrektur bevorsteht und wollen daher Cash aufbauen. Bei British American Tobacco beispielsweise können wir einen satten Gewinn realisieren. Wir halbieren die Position.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Silber und China ziehen steil an

Wir haben etwas Cash aufgebaut und reinvestieren es in einen unserer Meinung nach aussichtsreichen LNG-Titel. Unsere Silber- und China-Position gallopiert kräftig nach oben. Damit liegt unser Depot seit dem 01.01. gut 10% im Plus.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Gewinn realisiert, Stopps anheben

Die vergangene Woche hatte es in sich - und das im positiven Sinn. Unser Lira-Kupon wurde ausgeschüttet, der Silberpreis gallopiert und auch andere Titel können sich sehen lassen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Gewinne eng absichern

Durch die derzeitige Börsenrally konnten wir einige Gewinne einfahren. Wir rechnen damit, dass in naher Zukunft eine Korrektur eintreten wird und sichern daher ab.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Gewinne mitnehmen und erstmal absichern

Der DAX ist erneut an einem Widerstandsniveau bei 11.000 Punkten gestoppt worden. Wir nutzen das kurze Hoch, um Gewinne zu realisieren.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Silber glänzt

Mit einem derzeitigen Plus von 7,5% seit dem 01.01. sieht es in unserem Portfolio recht gut aus. Treibende Kräfte in dieser Woche sind British American Tobacco und unsere Silber-Position.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Weiter Risiko rausnehmen

Der DAX hat einen leichten Aufwärtstrend vollzogen. Im volatilen Börsenumfeld wird jedoch deutlich, dass die Freude vermutlich nur von kurzer Dauer sein wird. Daher nehmen wir weiter Risiko aus dem Depot.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Aktiv bei Nordex und Südzucker

Nachdme wir in der letzten Woche Cash aufgebaut haben, reinvestieren wir es in dieser Woche. Nach dem schwachen vergangenen Jahr konnten wir in den ersten drei Wochen diesen Jahres 4% dazulegen. Die Börsen scheinen sich vorerst zu beruhigen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Gewinn realisieren und Cash aufbauen

Aus taktischen Gründen verringern wir einige unserer Positionen. Vor der risikoreichen Woche bauen wir Cash auf.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Silber-Rally nutzen

Der DAX ist kurz vor Jahresende auf die 10.000 Punkte-Marke zugelaufen. In der Hoffnung auf einen Turn passen wir unsere Verkaufsorder an. Auch bei unserem Silber-Titel wollen wir Gewinne realisieren.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Orders für den Jahresschluss

Die Börsen übertreiben nach unten. Wir stocken den DAX-ETF noch einmal auf. Wir ordern 500 Stück, unsere gestaffelten Verkaufslimits bleiben bestehen. Außerdem wollen wir unseren Öl-ETF aufstocken. Das Schwarze Gold scheint uns ebenfalls zu preiswert, denn die Weltwirtschaft wird nicht in eine Rezession rutschen. Für die stark schwankende Nordex legen wir ein Abstauberlimit in den Markt. Der Titel arbeitet an der Bodenbildung.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Aktiv in Richtung Jahresende

Wer denkt, dass vor Weihnachten Ruhe eintritt, irrt sich. Einige unserer Titel animieren uns zum Handeln. Unseren DAX-ETF haben wir erst aufgestockt, nun legen wir zwei Verkauflimits ein.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Die nächste Welle

Am Verkaufslimit für den 3-fach gehebelten DAX-ETF haben nur 5 Cent gefehlt! Statt Gewinn zu realisieren, rutscht die Position wieder ins Minus. Aber so ist Börse nun mal. Was sonst noch passiert ist lesen Sie hier.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Risiko rausnehmen

Noch scheint niemand den sicheren Hafen Edelmetalle ansteuern zu wollen. Wir nutzen diesen Umstand und steigen nun in die noch günstigen Titel ein.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Schwankungen weiter aktiv nutzen

Die Volatilität wird von uns weiterhin als Anlagestrategie verwendet. Insgesamt beruhigt sich unsere Depot-Performance. Das liegt nicht zuletzt an unserem größten Posten in Türkischer Lira.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Vola ausnutzen

Wir nutzen den uns zu heftig erscheinenden Kursrutsch beim Öl als Einstiegsgelegenheit. Auch bei British American Tobacco steigen wir ein.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Erneut Risiko rausnehmen

Der DAX kommt nicht so recht in Schwung - das wirkt sich vor allem auf die deutschen Titel aus. Wir verringern etwas unser Risiko. Unser großer Posten in TRL erholt sich etwas.
Zum Seitenanfang