Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
Regierungsbündnis
  • FUCHS-Briefe
  • Österreichs Regierungsexperiment

Türkis ist wieder schwarz

Österreichs BUndeskanzler Sebastian Kurz
Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz bei einer Rede. © Picture Alliance
Die Wiener türkis-grüne Regierung hat ihre Konflikte vertagt und ist latent absturzgefährdet. Zur Absicherung hat Kanzler Kurz die alten Machtzentren der ÖVP eingebunden und das türkise Aufbruchprojekt still begraben.
  • FUCHS-Devisen
  • Italiens irre Forderungen

Mit der neuen Regierung in Rom kehren Europas Krisensorgen zurück

Flagen von Italien und der Europäischen Union
Die italienischen Forderungen drohen den Euro zu schwächen. Copyright: Picture Alliance
Italien schockt die Eurozone mit irren Forderungen aus den Reihen der voraussichtlichen künftigen Koalitionspartner. Obwohl die Umsetzung der Forderungen so gut wie keine Chance auf Realisierung hat, haben Roms Ausfälle doch Folgen.
  • FUCHS-Briefe
  • Parteien

SPD chancenlos Richtung 2017

Die Linke ist zum strategischen Albtraum der SPD geworden – und die Partei findet keinen Weg, damit umzugehen.
  • CDU | SPD

Kuschelkurs in Bund und Ländern

Die beiden Lager im Regierungsbündnis wollen die Machtfrage künftig mit der gleichen Strategie für sich entscheiden: durch Kuscheln.
Zum Seitenanfang