Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
Stiftungen
  • FUCHS-Kapital
  • Kleinvieh macht auch viel Mist

Hassliebe und Wellen der Zuneigung am Aktienmarkt

Ende Januar wurden ungewöhnlich hohe Umsätze in bisher wenig bekannten Titeln auch in Frankfurt gehandelt: Gamestop, AMC Entertainment und ein paar Tage später kam Silber dazu. Das Muster hat sich gerade für Gamestop wiederholt, das ist ein Anlass für eine systematische Durchschau, für welche Titel überwiegend kleine Ordergrößen den Ausschlag geben.
  • FUCHS-Kapital
  • Rückblick in das ausschüttende Stiftungsdepot

Performance-Analyse ab September 2020

Die einfachste Performanceanalyse ist oft die Verständlichste. Über einen Zeitraum von fünf Monaten haben wir das Depot etwas umgeschichtet, Cashbestände reduziert, die Aktienquote erhöht und uns von Titeln ohne erkennbares Wachstumspotenzial getrennt.
  • Non-Profit im Plus Depot Ausschüttung ausmisten

Elon's Musk(el)spiele

Viele der unternehmerischen Methoden und Ziele des zur Zeit reichsten Mannes der Welt haben Vorbildcharakter, aber nicht Alle. Folgen wir seinen Gedankengängen, entdecken wir Nischen, die nicht selten schon besetzt sind, aber erhebliches Wachstumspotenzial haben. Dazu suchen wir passende Fonds.
  • FUCHS-Kapital
  • Non Profit im Plus: In die nachhaltige Wertschöpfungskette investieren

Umbrüche in den Bewertungsmaßstäben

Die Transformation von selbst Industrieunternehmen in Richtung Dienstleistungsökonomie bringt einen Umbruch in der Unternehmensanalyse. Multi-Stakeholder Ansätze sind aus traditioneller Sicht kontraproduktiv. Aber die volatilen, immateriellen Vermögenswerte, wie Kundentreue treiben die Börsenbewertungen in unvorstellbare Höhen. Das wievielfache des Durchschnittsgehalts darf der CEO verdienen? Soll man die Vorstandsvergütungen an solche Wertsteigerungen koppeln?
  • FUCHS-Kapital
  • Über diese Aktien in Bitcoins und Ether investieren

Digitale Währungen

Revolution aus der Finanzmarkt-Garage: Paypal akzeptiert auch Bitcoin und Ether als Zahlungsmittel. Beide Coins sind seit der Ankündigung im Ausverkauf.
  • FUCHS-Kapital
  • Non Profit im Plus: Wahllose Zurückhaltung

Chancenreicher Fonds

Das Warten auf die US-Wahlergebnisse lässt etwas Zeit, um überraschend erfolgreiche Fonds und möglicherweise sehr erfolgreiche Impfstoffhersteller in die Stiftungsdepots zu laden.
  • FUCHS-Briefe
  • Stiftungsanlagen auf dem Prüfstand

Mehrheit der Stiftungsfonds nicht stiftungskonform

Überprüfen von Daten
Viele Stiftungsfonds müssen überprüft werden. Copyright: Pexels
Stiftungsfonds sollen Vorständen ohne nennenswerte Vermögens-Expertise die Geldanlage vereinfachen. Eine Untersuchung ergab jedoch jüngst, dass viele dieser Fonds gar nicht stiftungsgeeignet sind. Das hat Konsequenzen - im schlimmsten Fall sogar aufsichtsrechtlicher Art.
  • FUCHS-Briefe
  • Zivilgesellschaft

Stiftungstag mit Reformbedarf

Europas größter Stiftungskongress zieht in Osnabrück wieder mehr als 1.000 Besucher an. Gewidmet ist er dem Thema Bildung, deutlich sticht jedoch die einseitige Förderung durch den Finanzsektor heraus.
  • FUCHS-Briefe
  • Stiftungsvermögen | FUCHS-Report

Unrealistische Renditen

Der Vergleich von Anlagevorschlägen für eine Stiftung zeigt: die Profis machen Fehler. Der FUCHS-Stiftungsreport 2017 erscheint am 9. Mai 2017.
  • FUCHS-Briefe
  • Stiftungen | Vermögensanlage

Klasse geht vor Masse

Die Zahl der Stiftungen wächst weiter; die Renditeerwartungen vieler kleinerer Stiftungen sinken jedoch stetig weiter ab.
  • FUCHS-Briefe
  • Stiftungsrecht

Mehr Möglichkeiten für Stiftungen

Stiftungen in Deutschland werden ab 2018 über einen erweiterten Katalog an Möglichkeiten verfügen.
  • FUCHS-Professional
  • Berenberg - Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG | Stiftungsvermögen 2017 | Qualifikationsrunde Angebotsabgabe

Berenberg: Ein solides Angebot, dem der letzte Pep fehlt

Rote Ampel Bankentest
Berenberg: Zur Qualifikation hat es nicht gereicht
Das Hamburger Traditionshaus Berenberg bewirbt sich mit einem ansprechenden Vorschlag um die Verwaltung des Anlagevermögens der Thussi Drexler Stiftung. Einige kleine Ungereimtheiten verhindern den Sprung unter die Top 10.
  • FUCHS-Briefe
  • Zulassung wird schwieriger

Stiftungen: Mehr Kapital erforderlich

Die Aufsichtsbehörden legen die Latte für Stiftungsgründungen höher. Damit verfolgen sie ein bestimmtes Ziel.
  • FUCHS-Briefe
  • Stiftungsmanager im Test

Wert und Ausschüttungen sichern

Elf Anbieter haben sich für die Endrunde des Stiftungsmanager-Tests von FUCHSBRIEFE qualifiziert.
  • FUCHS-Professional
  • Merck Finck & Co, Privatbankiers | Stiftungsvermögen 2016 - Qualifikationsrunde: Angebotsabgabe

Merck Finck macht das Lesen schwer

Grüne Ampel Bankentest
Merck Finck & Co sind knapp dabei
Die Privatbankiers von Merck Finck brauchen viel Papier, um zu verdeutlichen, was sie der Stiftung anbieten. Das ist nicht leicht zu lesen, aber es steht dennoch viel Interessantes darin.
  • FUCHS-Professional
  • Bank J. Safra Sarasin (Deutschland) AG | Stiftungsvermögen 2016 - Qualifikationsrunde: Angebotsabgabe

Sarasin, Spezialist in Nachhaltigkeit, hinterlässt offene Punkte

Rote Ampel Bankentest
Zu viele Lücken im Anlagevorschlag
Die Bank Safra Sarasin beginnt mit einer wertvollen Empfehlung für die Anlagerichtlinie. Danach jedoch lässt das Bankhaus Lücken im Vorschlag.
  • FUCHS-Professional
  • Braunschweiger Privatbank mit DZ Privatbank | Stiftungsvermögen 2016 - Qualifikationsrunde: Angebotsabgabe

Mit Umsicht und Sorgfalt arbeiten Braunschweiger Privatbank und DZ Privatbank zusammen

Grüne Ampel Bankentest
Im Beauty-Contest: Sehr umfangreiches, auf den Stiftungskunden präzise abgestimmtes Angebot
Die Braunschweiger Privatbank holt sich die Expertise des Kompetenzzentrums für Stiftungsvermögen der Volks- und Raiffeisenbanken, die DZ Privatbank in Luxemburg, hinzu. Das zahlt sich aus.
  • FUCHS-Professional
  • UBS Deutschland AG | Stiftungsvermögen 2016 - Qualifikationsrunde: Angebotsabgabe

UBS: Ein Vorschlag, auf den man verzichten kann

Rote Ampel Bankentest
Rote Ampel: Keine Kundenorientierung vorhanden
Die UBS liefert einen Vorschlag ab, der vor allem Kopfschütteln hervorruft.
  • FUCHS-Professional
  • Pictet & Cie (Europe) S.A. | Stiftungsvermögen 2016 - Qualifikationsrunde: Angebotsabgabe

Pictet ist gut, aber teuer und konzentriert sich aufs Wesentliche

Grünes Licht: zentralen Fragen der Stiftung werden beachtet
Was Pictet liefert, liefert die Bank in hoher Qualität. Dafür verlangt sie auch einen außerordentlichen Preis.
  • FUCHS-Professional
  • Donner & Reuschel AG | Stiftungsvermögen 2016 - Qualifikationsrunde: Angebotsabgabe

Donner & Reuschel erklären ihren Vorschlag gut

Grüne Ampel Bankentest
Ein sorgfältig erstelltes Angebot, das die Anliegen der Stiftung im Blick hat
41 Seiten umfasst das Angebot der Bank Donner & Reuschel. Davon ist keine Seite zu viel Papier.
Zum Seitenanfang