Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €

Broker-Rating 2020: Die ewige Bestenliste

Die Leistungen der Broker schwanken teils kräftig von Jahr zu Jahr. Wer gestern gut war, muss es morgen nicht mehr sein. Wer traden möchte, will und sollte aber nicht ständig den Anbieter wechseln müssen. Die „Ewige Bestenliste" zeigt, welche Häuser dauerhaft top sind.

Kontinuierlich an der Spitze

Das FUCHS-Broker-Rating in diesem Jahr zeigt, dass sich nur sehr wenige der getesteten Anbieter gegenüber dem Vorjahr qualitativ verbessert haben. Auffällig ist dabei, dass Anbieter, die seit Jahren kontinuierlich an sich arbeiten, auch in dem schwierigen Umfeld nach der Hebelkürzung durch die ESMA und den unternehmerisch schwierigen Bedingungen an ihrer Strategie festgeghalten haben. Auf der anderen Seite gibt es Anbieter, die stellenweise massiv nachgelassen haben.

In der Ewigen Bestenliste weiter auf Platz 1 ist WHSelfinvest. Das Haus liegt mit 95 Punkten ganz vorn. Auf Rang 2 und inzwischen punktgleich ist FXFlat zu finden. Dass FXFlat in diesem Jahr in der Ewigen Bestenliste aufholt, obwohl die Punktzahl im diesjährigen Test leicht abgerutscht ist, liegt daran, dass wir stets die vergangenen fünf Jahre auswerten. Diese Systematik „glättet" die Bewertung des jährlichen Leistungsniveaus. Im Jahr 2014, das nunmehr aus unserem fünfjährigen Betrachtungszeitraum herausgefallen ist, war WHSelfinvest deutlich besser als FXFlat. Seither liefern sich die beiden Anbieter ein immer wenger werdendes Kopfan- Kopf-Rennen.

Admiral Markets katapultiert sich aufgrund seiner dauerhaft sehr guten Leistungen nun mit 84 Punkten in der Ewigen Bestenliste auf Platz 3. Das kontinuierliche Arbeiten an der Qualität zahlt sich aus. XTB bleibt in der Dauerwertung auf Rang 4, wenn auch mit einer etwas geringeren durchschnittlichen Punktzahl. FXCM hat sich kontinuierlich nach oben gearbeitet und gehört nun zu den Top-5 der dauerhaft besten Broker.

Erfreulich ist die hohe Kontinuität der Spitzenleistungen dieser Top-Broker. Anleger, die aktiv traden und auch das innovative Instrument CFD nutzen wollen, können sich bei diesen Anbietern sehr gut aufgehoben fühlen. Die Ergebnisse der Vergangenheit bieten zwar keine absolute Sicherheit für die Zukunft. Die Kontinuität der Leistungen und die ablesbare Entwicklung bei den einzelnen Häusern lesen wir aber als Indiz dafür, dass diese Häuser mit hoher Wahrscheinlichkeit auch im nächsten Jahr eine gute und verlässliceh Wahl für Trader sind.

Rang Anbieter Punkte 2015 Punkte 2016 Punkte 2017 Punkte 2018 Punkte 2019 Durchschnitt
1 WHSelfinvest 87 97 97 96 97 95,0
2 FX Flat 94 93 95 97 94 95,0
3 Admiral 72 81 86 90 90 84,0
4 XTB Online Trades 84 80 88 86 76 83,0
5 FXCM 70 83 84 86 87 82,0
  Gesamtteilnehmerzahl des jeweiligen Jahres 23 23 31 31 31  
            Quelle: Fuchsbriefe 

 

 

Zum Seitenanfang