Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
DAX
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • FUCHS-Depot vom 11.4.2024

Neues Allzeithoch im FUCHS-Depot und Gewinnmitnahmen bei Gold

Trading
© KanawatTH / Getty Images / iStock
Die Börse hat einen "Zins-Schluckauf" bekommen. Weil die US-Inflation höher als erwartet ist, wackelt die Aussicht auf US-Zinssenkungen. Das setzt einige Aktien unter Druck. Das FUCHS-Depot hat in diesem Umfeld ein neues Allzeithoch erreicht.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • FUCHS-Depot vom 4.4.2024

Silber-Preis explodiert, Silber-Aktien rauschen ab

Trading
© KanawatTH / Getty Images / iStock
An der Börse geht es weiter ziemlich gemächlich zu - außer bei den Silber-Aktien. Weil der Silber-Preis explodiert ist, ziehen auch Silber-Aktien dynamisch an. Unser FUCHS-Depot hat das auf ein neues Allzeithoch geschoben.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • FUCHS-Depot vom 27.3.2024

Viele Unternehmensmeldungen zu unseren Depot-Werten

Trading
© KanawatTH / Getty Images / iStock
Die ruhige Gangart der Börse wird von unserem Depot gespiegelt. Wir haben in der vorigen Woche nicht gehandelt, sehen aber viele gute Unternehmensmeldungen zu den Aktien, die wir im Depot halten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • FUCHS-Depot

Dividenden-Regen und eine Kauforder

Trading
© KanawatTH / Getty Images / iStock
Wir haben in der vergangenen Woche einen warmen Dividenden-Regen in unserem Depot erlebt. In dieser Woche stellen wir eine weitere Kauforder in den Markt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • FUCHS-Depot

In der Schweiz einkaufen

Trading
© KanawatTH / Getty Images / iStock
Wir haben einen Teil unserer Bitcoin-Position nahe dem Allzeithoch abgegeben. Nun kaufen wir uns antizyklisch in der Schweiz ein.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • DAX stürmt auf 18.000 Punkte zu

Ungesunde Rally an der Börse läuft weiter

Die Börse läuft und läuft. Der DAX drängt dynamisch in Richtung 18.000 Punkte. Die Hoffnungen auf zügig fallende Inflationsraten beflügeln die Börsen. Etwas verhaltener warten die Börsen in den USA auf die jüngsten Inflationszahlen. Derweil spielt die Musik aber vor allem bei den Kryptowährungen, wo der Bitcoin (BTC) seinen extremen Anstieg in Richtung Allzeithoch fortsetzt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • FUCHS-Depot

Bitcoin abgeben und in China einkaufen

Trading
© KanawatTH / Getty Images / iStock
Die Börsen ziehen weiter hoch. Wir versilbern Bitcoin und kaufen antizyklisch in China ein.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • FUCHS-Depot

Fresenius und Silber im Blick

Trading
© KanawatTH / Getty Images / iStock
Die Börsen streben neue Hochs an. Wir investieren einen Teil der zuletzt realisierten Gewinne in antizyklische Chancen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • FUCHS-Depot

Hyundai raus, Carnival rein

Trading
© KanawatTH / Getty Images / iStock
Die Börsen in den USA haben neuen Hochs erklommen, der DAX kommt bei dem Tempo nicht mit. Im Gegenteil: Der Index wirkt angeschlagen und hat den vierten Anlauf über 17.100 Punkte wieder abgebrochen. Wir nutzen die Gelegenheit, um einen satten Gewinn im FUCHS-Depot zu realisieren.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Verkäufe nahe den Höchstkursen der Indizes

FUCHS-Depot im Fokus

Trading
© KanawatTH / Getty Images / iStock
Die Börsen haben nach der Fed-Entscheidung etwas Luft abgelassen. Ein neuer Trend ist das freilich noch nicht. Aber die Aktienmärkte werden nun neue Orientierung suchen. Wir bleiben nahe der Höchststände weiter eher auf der Verkäuferseite.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Top-Performer verzerren das Marktbild

Börsen vor dem Wintersturm

Börsenchart und sich annähernder Wintersturm als Fotografie
Börsenchart und sich annähernder Wintersturm als Fotografie © Adobe Firefly, KI-generiertes Bild
Die Börsen steigen in luftige Höhen - allen voran in den USA, etwas schwächer in Europa. Angesichts sich nach hinten verschiebender Zinserwartungen ist das bemerkenswert. Doch es ist eine andere Euphorie, die derzeit noch immer die Kurse vieler großer Unternehmen anheizt.
  • FUCHS-Kapital
  • Bitcoin-ETF von US-Börsenaufsicht zugelassen

Börsen hängen am Hoch fest

Bitcoin und Kursverlauf
Bitcoin © SlavkoSereda / Getty Images / iStock
Die Börsen legen einen zittrigen Start ins neue Jahr hin. Aus Sicht von FUCHS-Kapital mahnt das zur Vorsicht. Erfreulichere Nachrichten gibt es hingegen vom Bitcoin. Und auch Japan-Anleger haben Grund zur Freude.
  • FUCHS-Briefe
  • 2023: Ein durchwachsenes Aktienjahr

Starke DAX-Performance cachiert Schwächen des deutschen Aktienmarkts

Schriftzug DAX. Im Hintergrund Wolken, hinter denen die Sonne hervorlugt.
Schriftzug DAX. Im Hintergrund Wolken, hinter denen die Sonne hervorlugt. © KI-generiertes Bild, erstellt mit Adobe Firefly
Im Jahr 2023 gewann der deutsche Aktienindex DAX gut 20% an Wert. War das zurückliegende Jahr also ein gutes Aktienjahr? Ganz so einfach liegt die Sache leider nicht…
  • FUCHS-Kapital
  • Chancen und Risiken ausbalancieren

Eine gute Aktienstrategie für 2024

Auto fährt über eine Straße. Auf dem Asphalt steht 2024.
© tum3123 / Getty Images / iStock
Dass auf ein sehr gutes Aktienjahr 2023 ein ebenfalls gutes Aktienjahr 2024 folgt, scheint zu Beginn des Jahres nicht unwahrscheinlich. FUCHS-Kapital hat auch für 2024 eine klare Sicht auf Aktien.
  • FUCHS-Kapital
  • Weihnachtswunder an der Börse

Anleger finden Verkaufs-Knopf

Symbolbild: Verluste an der Börse zur Weihnachtszeit
Symbolbild: Verluste an der Börse zur Weihnachtszeit. © KI-generiertes Bild, erstellt mit Adobe Firefly
Der Dow hat einen neuen Rekord geknackt. Die Kurstafel hat 38.000 Punkte angezeigt. Kurz darauf sackte der Index kräftig ab. FUCHS-Kapital analysiert, was dahinter steckt und hat eine Idee, wie Anleger damit umgehen können.
  • FUCHS-Kapital
  • Fed befeuert die Zins-Party

Abenteuerliche Zins-Rallye bei Aktien

Schriftzug Federal Reserve am Gebäude der US-Notenbank
Schriftzug Federal Reserve am Gebäude der US-Notenbank. © Federal Reserve Board Photo Gallery 2023
Die US-Notenbank sagte nach ihrem Zinsentscheid nichts Neues, aber die Märkte hören, was sie hören wollen. Und lassen prompt noch mehr Sektkorken knallen und treiben die Börsen mit ihrer Zins-Party auf neue Allzeithochs. So langsam wird diese Jahresendrally abenteuerlich.
  • FUCHS-Kapital
  • Im Fokus: Verlierer 2023 - Gewinner 2024

Heute flop, morgen top

Stagnierender Chart
Aktiencharts. © monsitj / Getty Images / iStock
Kein professioneller Anleger möchte sich zum Jahresende mit "Verlier-Aktien" schmücken. Vermögensverwalter und Fonds werden schlecht gelaufene Titel darum zum Jahresende gern aus ihren Portfolios. Daraus ergeben sich Chancen für Anleger. Um welche Aktien es dabei genau geht, erklärt FUCHS-Kapital.
  • FUCHS-Kapital
  • Open End Turbooptionsschein auf den DAX

Spekulation auf Abverkauf der Jahresendrallye

Abwärtstrend
© SusanneB / iStock
Die Aktienkurse sind im November ein gutes Stück gestiegen. Da oben die Luft aber bekanntlich dünn wird, ist aus Sicht von FUCHS-Kapital nun ein guter Zeitpunkt gekommen, um sich gegen Kursverluste zu wappnen. Wie genau, erklärt der Artikel.
  • FUCHS-Kapital
  • Mehr Risiken als Chancen

Aktien-Gewinne mitnehmen

Vermögen-Fragezeichen
© MicroStockHub / Getty Images / iStock
Wie weit kann die Jahresendrallye an der Börse noch fahren? Die Ansichten darüber fallen zwischen Privatanlegern und Börsen-Profis kräftig auseinander. Während die einen auf weiter steigende Kurse setzen, nehmen die anderen gezielt Gewinne mit. Ohnehin werden wachsende Risiken herb bestraft. Das zeigen die Aktien von Morphosys, Bayer und die Rüstungs-Aktien.
  • FUCHS-Kapital
  • Bloß nicht zu früh freuen

Erfreuliche Meldungen verleihen Börse neuen Schwung

Bankenviertel Frankfurt
© Emmy Brock / panthermedia.net
Viele positive Meldungen der Unternehmen aus der gegenwärtigen Berichtssaison polstern die Börse. Die Umsätze steigen und die Stimmung gleich mit. Auch die Geo- und Zinspolitik ist Börsen-freundlich. Warum FUCHS-Kapital dennoch zu Vorsicht mahnt, zeigt unsere Analyse.
Zum Seitenanfang