Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
ODDO BHF
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • TOPs 2023, Auswahlrunde, ODDO BHF Aktiengesellschaft

ODDO BHF kann Megatrends erst ab 3 Millionen Euro individuell anbieten

Icon TOPS 2023
Wie schlägt sich die ODDO BHF im Markttest TOPS 2023? © FUCHS | RICHTER Prüfinstanz, Verlag Fuchsbriefe
Sind 1,5 Millionen Euro viel oder wenig? Diese Frage entscheidet ODDO BHF in der Form, dass die Wünsche des Interessenten nach einem weitgehend in Megatrends investierten Portfolio mit 1,5 Millionen Euro nicht erfüllt werden können, sondern erst ab der doppelten Summe. Ist das nun abgehoben oder einfach nur ehrlich?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Nachhaltigkeit in der Beratung – Rating 2022/23 - FUCHS|RICHTER-Score 71,0 - Status: Geselle

ODDO BHF: Gesellenprüfung geschafft

Geselle in Nachhaltigkeit im Private Banking
ODDO BHF schafft die "Gesellen-Prüfung" im nachhaltigen Private Banking. (c) FUCHS | RICHTER Prüfinstanz, Verlag Fuchsbriefe
ODDO BHF ist eine deutsche Unternehmerbank mit rund 2.500 Mitarbeitern, die im Jahr 2016 vom französischen Bankier Philippe ODDO übernommen wurde und seitdem einen erfolgreichen, aber mit Blick auf eine nachhaltige Ausrichtung noch nicht ganz klaren Kurs eingeschlagen hat.
  • FUCHS-Professional
  • Besser als die Benchmark im Performance-Projekt V

ODDO BHF Aktiengesellschaft behauptet sich im Marktvergleich

Skyline von Frankfurt am Main mit Bankenviertel
Skyline von FFM mit Bankenviertel. © jotily / stock.adobe.com
Nur wenige Häuser schaffen es im Performance-Projekt V die Benchmark nach Ablauf von fünf Jahren zu übertrumpfen. Die ODDO BHF Aktiengesellschaft ist eines dieser Institute. Wie hat sie das geschafft?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • ODDO BHF Aktiengesellschaft Stiftungsmanagement 2022 Auswahlrunde

Es fehlt auch an Feingefühl

Stiftung
Wie schlägt sich die ODDO BHF im Markttest Stiftung? © styleuneed / fotolia.com
„ODDO BHF hat sich im Laufe seiner rund 170-jährigen Tradition als eine der führenden europäischen Privatbankadressen etabliert. Den einzigartigen Anforderungen unserer Kunden begegnen wir mit ganzheitlichen, individuellen Konzepten für … Stiftungen.“ Wow, denkt der interessierte User, als er dies auf der Website der zur deutsch-französischen Finanzgruppe gehörigen Bank mit Sitz in Frankfurt/ Main liest. Ob es bei dem "Wow!" bleibt?
  • Trusted Wealth Management 2022 ODDO BHF Aktiengesellschaft

Lückenhafte Auskünfte

© Grafik: Verlag Fuchsbriefe, envato elements
Wenn ein Traditionshaus eine bewegte Geschichte hinter sich hat, dann die ODDO BHF Aktiengesellschaft, wie die ehemalige BHF seit 2017 heißt. Sie ging durch viele Hände und fühlt sich jetzt als Teil der deutsch-französischen Finanzgruppe Oddo offenbar wohl. Trifft das auch auf die Kunden zu?
  • FUCHS-Professional
  • Fuchs|Richter im Interview mit Jan Viebig, Chief Investment Officer von ODDO BHF

"Da reicht kein lucky punch"

Grafik erstellt mit Canva
Von 2017 bis Ende 2021 dauerte Phase 1 des Performance-Projekts 5, in dem vermögensverwaltende Fonds namhafter Anbieter ihren Mehrwert gegeüber einem ETF-Portfolio unter Beweis stellen konnten. Nur sehr wenigen gelang das.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • ODDO BHF Aktiengesellschaft, TOPS 2022, Beratungsgespräch und Vorauswahl

ODDO BHF: Professionell aber nicht individuell

TOPS 2022 - Thema: Brandschutzmauer fürs Vermögen
Wie schlägt sich ODDO BHF im aktuellen Markttest der Prüfinstanz? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Die ODDO BHF Aktiengesellschaft ist einer der großen europäischen Player in der Finanzwelt. Durch taktische Übernahmen wächst die ODDO Gruppe stetig weiter. Kann ein so großes und starkes Institut einem beunruhigten Kunden die Sicherheit geben, die er sich wünscht?
  • FUCHS-Briefe
  • Zwischenstand in den Performance-Projekten V und VI

Bräsig zum Jahresende

Boote auf dem Meer
Nur wenige Finanz-Kapitäne schlagen ein passives ETF-Benchmark-Portfolio. Copyright: Picture Alliance
Die Performance-Projekte messen fortlaufend die Investmentkompetenz von Banken und Vermögensverwaltern gegenüber einer ETF-Benchmark, so wie sie sich ein „naiver“ Privatanleger zusammen basteln würde. Wer macht im direkten Vergleich das Rennen? Die Lage ist zweigeteilt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • ODDO BHF AG, TOPS 2021, Beratungsgespräch

Tierschutz ab 3 Mio. Euro möglich

Standard-Icon Tops 2021
Wie schlägt sich ODDO BHF im Markttest Nachhaltigkeit? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Die ODDO BHF AG weist als deutsch-französisches Finanzinstitut gern darauf hin, Experten der beiden größten Volkswirtschaften der EU in ihren eigenen Reihen zu haben. Und tatsächlich bietet das inhabergeführte Haus ein umfangreiches Portfolio an Finanzdienstleistungen an. Dieses umfasst auch mit dem Thema "nachhaltige Vermögensverwaltung" den Bereich, der bei unserer diesjährigen Testreihe im Vordergrund steht. Mal sehen, was die Doppelexpertise aus ODDO und BHF zu bieten hat.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • ODDO BHF, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Enttäuschender Auftritt

Qualifikation Stiftungsvermögen
ODDO BHF reicht Unterlagen ein, sieht aber die Stiftung als "zu kleinen Fisch" an, um einen Vermögensverwaltung anzubieten. © Grafik Verlag FUCHSBRIEFE
ODDO BHF wirft einen Stiftungsfonds in den Ring. Eine gerade für Institutionen mit geringem Anlagevolumen interessante Anlageoption, da oft günstiger, buchhalterisch einfacher und auf Stiftungskriterien zugeschnitten. Ob dieser Fonds sich für die Weiss-Jänicke-Stiftung eignet? Eine spannende Frage...
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck: ODDO BHF Algo Ethical Leaders

ODDO zeigt was Nachhaltigkeit kann

Nachhaltig, ökologisch, sozial – auch in der Geldanlage sind diese Begriffe angekommen und schließen sich keineswegs gegenseitig aus. Die Recherche ist jedoch oft schwierig. Wer in einen ganzen Korb nachhaltiger Aktien investieren möchte, sollte einen Blick auf den ODDO BHF Algo Ethical Leaders werfen.
  • FUCHS-Professional
  • ODDO BHF Aktiengesellschaft, TOPS 2020: Beratungsgespräch

ODDO – find ich gut!

Beratungsgespräch grün
ODDO BHF qualifiziert sich im Beratungsgespräch für die 2. Auswertungsrunde. © Grafik: Verlag FUCHSBRIEFE
Wir erleben mit Oddo BHF eine Bank, die sich nicht nur äußerlich edel gibt, sondern auch bei der Beratung und danach hält, was sie verspricht. Wir müssen länger überlegen, um Kritikpunkte zu finden. Wenn uns welche einfallen, dann betreffen sie nur Kleinigkeiten.
  • FUCHS-Professional
  • ODDO BHF Aktiengesellschaft: Wissenswertes TOPS 2020

ODDO BHF Aktiengesellschaft - Ein Kind deutsch-französischer Freundschaft

Seit zweieinhalb Jahren trägt die Bank ihren neuen Zwitternamen Oddo BHF und gilt als gelungenes deutsch-französisches Integrationsprojekt. Sie fühlt sich als Privatbank, sieht allerdings in ihrer Größe einen Vorteil gegenüber regional tätigen Mitbewerbern. Alle Stürme der vergangenen fast 50 Jahre hat sie überstanden, verloren gegangen ist allerdings die Eigenständigkeit.
  • FUCHS-Briefe
  • Performance-Projekte der FUCHS | RICHTER PRÜFINSTANZ

Vermögensverwalter mit Performance-Problemen

In schwierigen Börsenphasen mit Trendwechseln würden aktive Vermögensverwalter ihre Vorzüge gegenüber passiv aufgebauten Depots aus Indexfonds beweisen. Im 4. Quartal 2018 fielen die Börsen steil nach unten, ebenso steil ging es im ersten Halbjahr 2019 nach oben. Hat sich die Behauptung bewahrheitet?
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck: ODDO BHF Polaris Flexible

Da lohnt sich Flexibilität

Die Konjunktur kippt weltweit, die Zinsen fallen, die Börsen klettern. Ob das noch lange gutgeht, weiß niemand. Aber die Fallhöhe ist hoch und der Aufprall könnte schmerzhaft werden. Da sind gute Nerven und eine klare Anlagestrategie gefragt. Ein Mischfonds von ODDO BHF zeigte sich bisher den Situationen gewachsen.
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck: ODDO BHF Artificial Intelligence

Kann man mittels KI den Markt outperformen?

Künstliche Intelligenz hält immer weiter Einzug in unser Leben. Die Häuser werden smarter, die Autos fahren von allein und auch in der Geldanlage lassen sich Anwendungsmöglichkeiten finden. Algorithmen machen sich dort nach vorher festgelegten Parametern auf die Suche nach attraktiven Titeln. Die ODDO BHF Asset Management hat nun einen KI-Fonds aufgelegt. Wir haben uns diesen näher angesehen.
  • Nur wenige Häuser sind spitze

Banken enttäuschen bei der Verwaltung von Stiftungsvermögen

Cover Stiftungsreport 2019: 60 25 - So legt eine Stiftung heute an
© Cover: Klas Hjelm, Fuchsbriefe 2019
  • Banken und Vermögensverwalter kommen aufgrund der Niedrigzinsphase immer mehr in Schwierigkeiten
  • Viele Anbieter schaffen es nicht, überzeugende Konzepte für 3 Millionen Euro Stiftungsvermögen zu entwickeln.
  • Nur drei Anbieter erhielten die Bewertung „Sehr gut"
  • FUCHS-Professional
  • ODDO BHF Aktiengesellschaft, Stiftungsmanagement 2019: Qualifikation

Ein guter erster Aufschlag

Grüne Ampel Bankentest
Die ODDO BHF Aktiengesellschaft hat es in die Endauswahl geschafft.
ODDO Deutschland geizt nicht mit Informationen. Schon auf der Internetseite findet der Interessent – wenn auch nach einigem Suchen – eine relativ ausführliche Darstellung des Stiftungsprozesses und den Kontakt zur verantwortlichen Beraterin. Auch die Transparenzfragen werden freigiebig beantwortet, was den Eindruck erweckt, dass man Transparenz wirklich lebt. Das ist gut. Der Anlagevorschlag lässt zwar noch Fragen offen, legt aber dennoch eine gute Basis für Weiteres.
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck: Oddo BHF Génération

Investition in beständige europäische Aktien-Titel

Trotz zunehmender Volatilität an den Börsen bleiben Aktien eine wichtige Anlageklasse. Die Auswahl guter Titel wird dadurch jedoch schwieriger. Wer die eigene Recherche scheut, für den bietet die Oddo BHF möglicherweise einen geeigneten Fonds.
  • Die besten Vermögensverwalter beim 15. Private Banking Gipfel 2018

Doppelter Triumph für Gutmann

Überreichung Private Banking Award TOPS 2019
Dr. Jörg Richter, FUCHS|RICHTER PRÜFINSTANZ, übergibt den Private Banking Award 2019 an Robert Striberny (r.), Partner bei der Bank Gutmann für Rang 1 in der Ewigen Bestenliste (Bild l. Alfred Oberläuter, daneben Franz Ecker, beide Gutmann). ©Boussouar
Mit einem doppelten Triumph ließ sich gestern Robert Striberny, Partner im Bankhaus Gutmann, feiern. Die Bank eroberte Platz 1 der besten Vermögensverwalter im Markttest der FUCHS | RICHTER PRÜFINSTANZ und verteidigte den Spitzenplatz der Langzeitwertung »Ewige Bestenliste« der Vermögensmanager, die auf mittlerweile 17 Markttests unter 362 Anbietern im deutschsprachigen Raum beruht.
Zum Seitenanfang