Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
Robo-Advice
  • Bethmann Bank im Fokus Private Banking

Schlägt ECHTES.PRIVATE.BANKING die Maschine?

Eingang Bethmann Bank Frankfurt, Mainzer Landstraße
Bethmann Bank im Fokus Private Banking © FUCHSBRIEFE erstellt mit Canva, Foto: Pixabay
Die Bethmann Bank – "Seit über 300 Jahren eine moderne Privatbank". Das ist ein Anspruch der reizt, auf die Probe gestellt zu werden. Die FUCHS | RICHTER PRÜFINSTANZ hat es getan. FUCHSBRIEFE-Chefredakteur und Partner in der Prüfinstanz, Ralf Vielhaber, berichtet in «Fokus Private Banking» im Gespräch mit dem Wirtschaftsjournalisten Markus Hormann, was dabei vor Ort zu erleben war.
  • FUCHS-Briefe
  • Ernüchterndes Ergebnis bei Direktvergleich von Mensch und Maschine

Der Robo-Advisor als ernsthafter Wettbewerber für das Private Banking

Cover TOPs 2020 "Mensch vs. Maschine": Ein Roboterarm und ein menschlicher Arm beim Armdrücken.
Im Vergleich zu "Mensch vs Maschine" schneiden viele Vermögensmanager nicht gut ab.
Mensch vs. Maschine – für wen würden sich Private Banking Kunden entscheiden, wenn sie einen Direktvergleich vornehmen? Die FUCHS | RICHTER PRÜFINSTANZ schickte Kunden mit einer Anlagesumme von 750.000 EUR zu 70 Adressen im deutschsprachigen Raum. Sie sollten ihren Mehrwert gegenüber einem digitalen Strategieplaner aufzeigen, mit dessen Hilfe sich die Kunden bereits ein kostengünstiges ETF-Portfolio zusammengestellt hatten. Das Ergebnis überrascht.
  • FUCHS-Briefe
  • Vermögensverwaltung 4.0

Aufbruch ins neue Zeitalter

Die Vermögensverwaltung ist eine Spätzünder-Branche. Sie hat erst vor einigen Jahren so richtig damit begonnen, ihre Prozesse zu durchforsten, effizienter zu werden, aber auch zu verstehen, was dem Kunden wirklich wichtig ist. Jetzt drücken Robo-Advisor und Indexfonds auf die Margen. Doch künftig wird es die Branche mit noch ganz anderen Herausforderungen zu tun haben. Für den Kunden bedeutet das vor allem Gutes.
Zum Seitenanfang