Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
351
Neue Pflichten seit 1. August

Elektrogeräte: Werbung mit Risiko

Die neue Kennzeichnungspflicht mit Energieeffizienzklassen macht Werbung schwierig. Denn es gibt Rechtsunsicherheit. Doch man kann sich dem Dilemma entziehen.
Wenn Sie für Elektrogeräte werben, ist jetzt vorauseilender Gehorsam angesagt. Grund ist die neue Kennzeichnungspflicht mit Energieeffizienzklassen. Seit dem 1. August müssen Elektrogeräte im Handel die neuen Effizienzklassen aufweisen. Bei der Kennzeichnung in der Werbung widersprechen sich Bundesregierung und EU-Kommission. Laut Brüssel ist die Kennzeichnung in der Werbung erst nach entsprechenden rechtlichen Umsetzungsschritten erforderlich. Nach den Vorstellungen Berlins gilt die Pflicht bereits für die Print- und Online-Werbung, erläutert das Bundeswirtschaftsministerium. Neben der Effizienzklasse ist dabei auch Spektrum der möglichen Kennzeichnungen anzugeben. Dies umfasst bekanntlich künftig A++++ bis F. Wie jedoch die Kennzeichnung auszusehen hat, ist noch nicht geregelt. Das gilt für die Produzenten, den Handel und in der Werbung. Die Handelsverbände empfehlen, bereits jetzt nach der neuen Kennzeichnungslage zu verfahren. Dann können Sie bspw. Kataloge auch in großen Stückzahlen drucken, ohne hinterher Bußgelder oder Abmahnungen fürchten zu müssen.

Fazit: Mit etwas Pragmatismus dürften Sie rechtlich unbeschadet und ohne höhere Kosten (Druckauflagensteuerung) aus der Nummer herauskommen.

Hinweis: Wie ein schlechter Witz nimmt sich da ein BFH-Urteil (vom 25.1 2017, Atz. IR 70/15) aus: Rückstellungen bspw. für ein eventuelles Einstampfen von Prospekten usw. dürfen Sie demnach erst bilden, wenn es tatsächlich eine Verordnung über die Ausgestaltung der Prospekte gibt.

Meist gelesene Artikel
  • Fuchs plus
  • Vertex Pharmaceuticals Inc.

Erfolgreich in der Bekämpfung von Krankheiten

Vertex hat eine große Produktpalette für die Behandlung verschiedenster Krankheiten im Angebot. Seine dominante Marktstellung baut das US-Unternehmen nun durch Neuzulassungen aus.
  • Fuchs plus
  • Pentair plc

Pumpen-Spezialist aus den USA

Vor allem Industrieunternehmen sind angewiesen auf Pumpsysteme, Brandschutzlösungen und Wasserfilter. Pentair liefert dafür die technischen Lösungen. Konjunkturprogramme der US-Administration könnten das Geschäft nun zusätzlich beflügeln.
Neueste Artikel
  • Fuchs plus
  • Top-Anbieter im social trading

Ayondo Markets

Ayondo bietet eine sehr gute Plattform für Trader, die anderen Händlern folgen wollen oder ihre Strategien selbst für Follower zugänglich machen wollen. Der Service ist sehr gut und das Haus fest in der Spitzengruppe des FUCHS-Broker-Ratings etabliert.
  • Fuchs plus
  • Starke Perspektiven

Ölpreis kurbelt Norwegens Wirtschaftswachstum an

Der steigende Ölpreis unterstützt die norwegische Wirtschaft. Copyright: Picture Alliance
Der langfristig steigende Ölpreis kurbelt die norwegische Wirtschaft an. Das stärkt nicht nur die Wirtschaft, sondern auch die Norwegische Krone.
  • Fuchs plus
  • Gefährlicher als offene Pressionen

Peking mit Strategiewechsel gegen Taiwan

Die chinesische Regierung versucht gezielt Fachkräfte aus Taiwan abzuwerben. Das hat Folgen für Taiwan und hilft langfristig der chinesischen "Ein-China-Doktrin".
Zum Seitenanfang