Bitte registrieren Sie sich neu, um alle nicht kostenpflichtigen Inhalte auf fuchsrichter.de einsehen zu können.
030-288 817-20
0,00 €
Vertrauensbasis
  • Trusted Wealth Manager 2024 – Vertrauenswürdige Vermögensverwalter

Die meisten Vermögensverwalter in Deutschland verdienen Vertrauen

Thumb Trusted Wealth Manager 2024
Trusted Wealth Manager 2024. © Verlag FUCHSBRIEFE
Wer ist als Vermögensmanager vertrauenswürdig? Die FUCHS | RICHTER Prüfinstanz wertet wie im immer zum Jahresbeginn ihr laufendes Monitoring «Trusted Wealth Manager» aus. Und da gibt es 2024 viel Positives zu berichten!
  • Kritik an DZ Privatbank durch Anlegerkanzlei

DZ Privatbank-Tochter soll nicht ordnungsgemäß gehandelt haben

Die hundertprozentige DZ Privatbank-Tochter IP Concept wird von einer Berliner Anlegerkanzlei hart angegangen. Die Rolle der Mutterbank DZ Privatbank ist noch unklar. Dennoch steht das Vertrauen in Mutter und Tochter auf dem Prüfstand.
  • BiB bekräftigt Vertrauenswürdigkeit im Private Banking

Bank im Bistum Essen hält die Vertrauensampel grün

2 Menschen, die sich die Hand geben
Grafik: envato elements, Verlag Fuchsbriefe
FAIR BANKING hat die Bank im Bistum Essen (BiB)im Untertitel. Das erfordert, dass das Selbstverständliche hier noch selbstverständlicher ist: ein guter und fairer Umgang mit den eigenen Kunden. Bewahrheitet sich das?
  • Großbank-Tochter entwickelt starken ethischen Ansatz in der Beratung

Bethmann Bank behält die grüne Vertrauensampel 2023

2 Menschen, die sich die Hand geben
Grafik: envato elements, Fuchsbriefe
"Sollte es einmal vorkommen, dass Sie eine Beschwerde an uns richten, werden Sie zeitnah und transparent von uns eine Antwort erhalten. Ihre Beschwerde ist auch eine wichtige Quelle für die permanente Verbesserung unserer Servicequalität. Sie wird daher von uns objektiv und angemessen bearbeitet", vermeldet die ABN AMRO Bank N.V. Frankfurt Branch alias Bethmann Bank. Ein Grundsatz, den sie auch zu leben scheint.
  • CATUS AG bleibt auch 2023 Trusted Wealth Manager

Bei Catus wird Wertschätzung groß geschrieben

2 Menschen, die sich die Hand geben
© Grafik: envato elements, Redaktion Fuchsbriefe
Alle haben das Recht, wertgeschätzt zu werden. Die Catus AG hat sich dieses Motto zur Pflicht gemacht. Und besteht im Vertrauensbasis-Test der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz auch die Kür.
  • Trusted Wealth Manager auch 2023

Das Bankhaus Bauer "verteidigt" die grüne Vertrauensampel

2 Menschen, die sich die Hand geben
Grafik: envato elements, Verlag FUCHSBRIEFE
"Wir leben ein vertrauensvolles Miteinander". Für Kunden ist das einen wichtige Voraussetzung für eine gute Geschäftsbeziehung zu ihrem Vermögensverwalter. Denn Private Banking ist im Kern eine Vertrauensdienstleistung. Hält das Bankhaus, was es verspricht?
  • Vermögensverwalter aus Kleve bleibt Trusted Wealth Manager 2023

Oberbanscheidt & Cie. - Vermögensverwalter mit langfristiger Partnerschaft und transparenter Ethik

2 Menschen, die sich die Hand geben
Grafik envato elements, Redaktion Fuchsbriefe
Oberbanscheidt & Cie. Ist ein unabhängiger Vermögensverwalter, der individuelle und langfristige Vermögensstrategien für Familien, Unternehmer und Stiftungen anbietet. Das Unternehmen legt großen Wert auf Transparenz. Die legt es auch an den Tag als die FUCHS|RICHTER Prüfinstanz nach ethischen Aspekten im Umgang mit Kunden fragt.
  • Werte-Experten mit Vertrauensbonus

Value Experts 2023 erneut Trusted Wealth Manager

2 Menschen, die sich die Hand geben
© Grafik: envato elements, Redaktion Fuchsbriefe
“Ihr Mehrwert bestimmt unser Handeln“, ist das Motto der Vermögensexperten bei Value Experts. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit ist ein solcher Mehrwert und die ist offensichtlich bei diesem Haus gegeben. Die Kunden werden es zu schätzen wissen.
  • Düsseldorfer VV bleibt auch 2023 Trusted Wealth Manager

Mademann & Kollegen verdienen weiter das Vertrauen der Kunden

2 Menschen, die sich die Hand geben
© Grafik: Verlag Fuchsbriefe, envato elements
Kurz und schmerzlos kann sich die FUCHS|RICHTER Prüfinstanz zum Düsseldorfer Vermögensverwalter Mademann & Kollegen äußern: Vertrauens-Check erneut bestanden.
  • DRH geben Unterstützung und verdienen Vertrauen

Offene Kommunikation, grüne Vertrauensampel

2 Menschen, die sich die Hand geben
© Grafik envato elements, Redaktion Fuchsbriefe
Vermögensverwaltung, Anlageberatung und Family Office-Dienstleistungen bieten DRH Vermögensverwalter aus Dresden und Zwickau. Das Vertrauen, das ihnen die Kunden dazu entgegenbringen müssen, darf man ihnen schenken.
  • MPF bleibt Trusted Wealth Manager 2023

MPF AG hat das Vertrauensfundament gefestigt

2 Menschen, die sich die Hand geben
@ Grafik: Verlag Fuchsbriefe, envato elements
Die MPF will "Fundamente schaffen". In Sachen Vertrauen ist dem Vermögensverwalter aus Wuppertal das gelungen. Und das ist schließlich die Basis von allem.
  • Kundenhinweise werden umfassend ernst genommen

Deutsche Oppenheim Family Office bleibt Trusted Wealth Manager 2023

2 Menschen, die sich die Hand geben
Trusted Wealth Manager 2023 © Grafikbild: envato elements
"Wir setzen Standards unter den Multi Family Offices in Deutschland." Die Deutsche Oppenheim Family Office bezieht diese Aussage nicht vorderhand auf ihr ethisches Verhalten. Doch auch dafür lassen wir sie als FUCHS|RICHTER Prüfinstanz gelten.
  • "Mit Sorgfalt und Ehrlichkeit" zum Trusted Wealth Manager 2023

Kuder FamilyPartner bekräftigt frühere Aussagen

2 Menschen, die sich die Hand geben
@ Grafik: envato elements, Redaktion Fuchsbriefe
Als unabhängiger Berater fühlen sich KuderFamilyPartner den Zielen, Anforderungen und Werten ihrer Mandanten im Besonderen verpflichtet. das setzt hohe Ansprüche auch an Transparenz – die Kuder einhält.
  • Frankfurter Vermögen AG schaltet auf grüne Welle

Vertrauensampel schaltet für die FV auf freie Fahrt

2 Menschen, die sich die Hand geben
Trusted Wealth Manager © Grafikbild: envato elements
Die Frankfurter Vermögen gibt auch für 2023 eine selbstauskunft. Das fällt ihr leicht, muss sie sich doch mit keierlei Kundenbeschwerden herumschlagen. Für die Vertrauensampel der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz ist das eine gute Voraussetzung
  • Feri Trust 2023 erstmals ein Trusted Wealth Manager

Feri Trust liefert – Vertrauensampel springt auf Grün

2 Menschen, die sich die Hand geben
Grafik: Verlag FUCHSBRIEFE, envato elements
Feri Trust ließ in der Selbstauskunft Raum für Interpretationen. Den hat die FUCHS|RICHTER Prüfinstanz in einem Videocall mit dem Vorstand geschlossen.
  • Grüne Vertrauensampel erneut bestätigt

VZVermögenszentrum mit beeindruckender Transparenz

2 Menschen, die sich die Hand geben
Grafik: envato elements, Verlag FUCHSBRIEFE
"Jetzt Termin vereinbaren". Beim VZVermögenszentrum kann man das jederzeit mit gutem Gefühl tun. Denn hier nimmt man Ethik in der Beratung ernst. Die FUCHS|RICHTER Prüfinstanz hat gecheckt, ob die grüne Vertrauensampel auch für 2023 gerechtfertigt ist.
  • Merck Finck gibt Prüfinstanz ausführlich Auskunft

Trusted Wealth Manager: Vertrauensampel für Merck Finck schaltet auf Grün

2 Menschen, die sich die Hand geben
© Grafik: Verlag FUCHSBRIEFE, envato elements
Das Bankhaus Merck Finck, das zur luxemburgischen Quintet Private Bank gehört, gibt in einem ausführlichen Gespräch mit der FUCHS|RICHTER Prüfinstanz Auskunft zu konkreten Problemfällen. Nach diesem Check stellen wir die Vertrauensampel für das Haus auf Grün.
  • GVS bleibt Trusted Wealth Manager

GVS hält Transparenz-Versprechen

2 Menschen, die sich die Hand geben
Grafik: Verlag Fuchsbriefe, envato elements
"Wir bringen Sie weiter", verspricht die GVS Financial Solutions. Ob das gelingt, können wir hier nicht überprüfen, doch die Art und Weise, wie die GVS mit ihren Kunden arbeitet, beruht offensichtlich auf Fairness.
  • Trusted Wealth Manager 2023 - follow up

Taunus Sparkasse: Blick hinter die Kulissen

2 Menschen, die sich die Hand geben
© Grafik: Verlag Fuchsbriefe, envato elements
Hat die Taunus Sparkasse akute Probleme mit Kunden oder laboriert sie an Altlasten? Wir wollten es als FUCHS | RICHTER Prüfinstanz im Trusted Wealth Manager wissen und freuten uns über die diesbezügliche Gespächsbereitschaft der Sparkasse. Denn die ist nicht überall anzutreffen.
Zum Seitenanfang