Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Anlagevorschlag
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Grüner Fisher Investments | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Grüner Fisher Investments: Es fehlt der Einblick

Ampel durchschnittliche Leistung
Grüner Fisher erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
Am 14. Januar 1999 gründete Thomas Grüner die Thomas Grüner Vermögensmanagement GmbH. Mitte 2007 erwarb der amerikanische Milliardär Ken Fisher eine Beteiligung an dem Unternehmen. Seitdem lautet der Firmenname Grüner Fisher Investments GmbH. Die Ansprüche des Unternehmens sind Solidität, Nachhaltigkeit, Transparenz und Integrität. Leider konnten wir davon zu wenig verifizieren.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • LGT Bank AG | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

LGT Bank AG: Bestechend im schriftlichen Teil

Sehr gute Gesamtleistung im Test
Die LGT Bank erhält in der Gesamtwertung das rating »Sehr gut«.
Schon der Kunde kam aus Laiensicht nach der Beratung bei der LGT zu dem Ergebnis: sehr gute Arbeit vor allem im „Schriftlichen". Nun war die Spannung groß, zu welchem Ergebnis die professionelle Gutachtersicht kommen würde. Doch offensichtlich hatte der Kunde als Laie einen klaren Blick auf die Leistung der LGT.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Rothschild Vermögensverwaltungs GmbH | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Rothschild Vermögensverwaltungs GmbH: Der Kunde steht im Mittelpunkt

Ampel durchschnittliche Leistung
Die Rothschild Vermögensverwaltungs GmbH erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
Die Rothschild Vermögensverwaltung, ein Ableger der Rothschild & Co, des französischen Zweigs der Bankiersfamilie, betreibt an ihrem Ursprungsstandort Frankfurt Wealth Management mit einer Vermögensverwaltung. Und macht das wirklich gut. Nur in einem Aspekt nicht.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • VP Bank | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

VP Bank: Nicht immer ganz den Ton getroffen

Ampel insgesamt gute Leistung
Die VP Bank erhält in der Gesamtwertung das rating »Gut«.
Selbst wenn die Komposition stimmig ist, der Ton macht die Musik: Den hat die VP Bank schon im Beratungsgespräch nicht immer ganz getroffen. Das setzt sich in der schriftlich ausgearbeiteten Vermögensstrategie stellenweise fort.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Deutsche Oppenheim Family Office | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Deutsche Oppenheim Family Office: Bella figura, solange man darf

Ampel durchschnittliche Leistung
Die Deutsche Oppenheim Family Office erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
Die Deutsche Oppenheim Family Office überzeugt mit Ihrem Auftritt. Leider geht dieser nur über zwei Akte. Den dritten bekommen wir nicht zu sehen. Er ist nur für Publikum mit Einlassbeschränkung vorgesehen. So sagen es die Vorschriften des Hauses..
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Liechtensteinische Landesbank | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Liechtensteinische Landesbank: Ein Gut mit einem Plus davor

Ampel insgesamt gute Leistung
Die Liechtensteinische Landesbank erhält in der Gesamtwertung das rating »Gut«.
„Bankgeschäft trifft Winterzauber" – nicht nur literarisch ist die Liechtensteinische Landesbank kreativ unterwegs, auch in ihrem Handwerk arbeitet sie innovativ und modernisiert im Anlagevorschlag einfallsreich traditionelles Private Banking.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bank Schilling & Co. | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Bank Schilling & Co.: Schwer nachgelassen

Ampel durchschnittliche Leistung
Die Bank Schilling erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
Aller Anfang ist schwer. Bei der Bank Schilling verhält es sich genau andersherum. Sie überzeugt uns im Beratungsgespräch anfänglich mit Leichtigkeit, tut sich dann aber zunehmend schwer, das Niveau in der schriftlichen Ausarbeitung zu halten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Raiffeisen Privatbank Liechtenstein | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Raiffeisen Privatbank Liechtenstein: Nur einmal geglänzt

Ampel befriedigende Leistung
Die Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG erhält in der Gesamtwertung das rating »Befriedigend«.
„Wirklich gut", hieß das Urteil zum Beratungsgespräch bei der Raiffeisen Privatbank in Liechtenstein. Doch das ist nicht gut genug, um auch in der Gesamtwertung zu überzeugen. Zusätzlich schaut sich die FUCHS | RICHTER PRÜFINSTANZ neben der Transparenz zu Daten und Fakten zum Haus – mit denen man bei der RaiBa auch nach dem Besitzerwechsel nicht hinterm Berg hält – die Vermögensstrategie und Portfolioqualität an. Diese hatten allerdings schon beim „Laienblick" Stirnrunzeln hervorgerufen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Hypo Vorarlberg Bank | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Hypo Vorarlberg Bank: Hin und wieder vorbeigeschossen

Ampel befriedigende Leistung
Die Hypo Vorarlberg Bank erhält in der Gesamtwertung das rating »Befriedigend«.
„Achtsam wirtschaften – wir gestalten Zukunft nachhaltig." Mit solchen Sätzen hat die Hypo Vorarlberg auch unseren Kunden für sich eingenommen. Doch um ihn wirklich zu gewinnen, hätte sie ihre eigenen Ansprüche konsequenter durchhalten müssen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • UBS Deutschland | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

UBS Deutschland : Qualität nicht durchgehalten

Ampel durchschnittliche Leistung
Die UBS Deutschland erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
„Unser Geschäftsmodell stellt Sie als Kunden in den Mittelpunkt und die gesamte Firma in Ihren Dienst, um Ihre Erwartungen zu erfüllen oder gar zu übertreffen." Über diesen Satz kann man eine Weile nachdenken, wenn man den Besuch bei der UBS Revue passieren lässt. Ergebnis: Stimmt. Hier und da.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Schoellerbank AG | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Schoellerbank AG: Durchgehend Spitzenleistungen

Sehr gute Gesamtleistung im Test
Die Schoellerbank AG erhält in der Gesamtwertung das rating »Sehr gut«.
„Unser Ansatz: Mehr für Sie", verspricht die Schoellerbank, und sie liefert in diesem Jahr auch. Mit dem Wissen zum Kunden, das im Beratungsgespräch ermittelt wird, „fokussieren wir Ihre persönlichen Ziele und berücksichtigen dabei laufend relevante Marktchancen." In der Tat, so haben wir es diesmal erlebt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bankhaus Ellwanger & Geiger | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Bankhaus Ellwanger & Geiger: Ein bisschen was vergessen

Ampel insgesamt gute Leistung
Das Bankhaus Ellwanger & Geiger erhält in der Gesamtwertung das rating »Gut«.
Wer Ellwanger & Geiger sucht, wird im Internet unter „privatbank.de" fündig. Man könnte das Bankhaus also auch ganz zufällig im Netz entdecken. Dabei sollte man, so Ellwanger & Geiger, Erfolg nicht dem Zufall überlassen. Im Beratungsgespräch leuchtet die damit angemahnte Professionalität denn auch hervor. Im Anlagevorschlag jedoch nicht immer.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Wiener Privatbank | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Wiener Privatbank: Ein Portfolio mit vielen Fragezeichen

Ampel durchschnittliche Leistung
Die Wiener Privatbank erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
„Die Zeiten ändern sich. Die Banken auch." Und das ist auch gut so, und manchmal auch nötig, fügen wir hinzu. Die Wiener Privatbank sollte ihrem Slogan folgen und Beratung vermögender Privatkunden zumindest in Teilen verändern.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Vertiva Family Office | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Vertiva Family Office: Zwei Anlagevorschläge – nur warum?

Ampel befriedigende Leistung
Das Vertiva Family Office erhält in der Gesamtwertung das rating »Befriedigend«.
„Ihr Vermögen in treuen Händen" – so soll es sein. Doch die treusten Hände nutzen nichts, wenn es zugleich zwei linke sind, denen wenig gelingt. Wir sehen uns an, wie es sich damit in der schriftlich vorgelegten Vermögensstrategie von Vertiva verhält.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bankhaus Krentschker | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Bankhaus Krentschker & Co.: Dem Kunden gerecht geworden

Sehr gute Gesamtleistung im Test
Das Bankhaus Krentschker erhält in der Gesamtwertung das rating »Sehr gut«.
Das Bankhaus Krentschker sieht in den Zielen des Kunden einen Konflikt. Mit dieser Ausgangssituation geht die Bank souverän um. Und zeigt auch an vielen anderen Stellen, dass sie ihr Handwerk im Private Banking meisterhaft versteht.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • St. Galler Kantonalbank | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

St. Galler Kantonalbank: Viel Paket mit wenig Premium

Ampel durchschnittliche Leistung
St. Galler Kantonalbank erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
Der Anlagevorschlag liegt bei der St. Galler Kantonalbank schon zu Beginn des eigentlichen Beratungsgesprächs vor – und erfährt auch keine Überarbeitung mehr. Das merkt man dem Inhalt auch deutlich an.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • DZ Privatbank | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

DZ PRIVATBANK S.A.: Kleine Schwächen in der Kür

Sehr gute Gesamtleistung im Test
Die DZ Privatbank erhält in der Gesamtwertung das rating »Sehr gut«.
Die DZ Privatbank schenkt dem Kunden einen fulminanten Auftakt im Beratungsgespräch, an den sie auch zunächst nahtlos mit Gesprächsprotokoll und Anlagevorschlag anknüpft. Doch eine gute, gar herausragende Vermögensstrategie erfordert noch mehr.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • WALSER PRIVATBANK | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

WALSER PRIVATBANK: Weitblick, in der Tat

Sehr gute Gesamtleistung im Test
Die WALSER PRIVATBANK erhält in der Gesamtwertung das rating »Sehr gut«.
„Individuelle Beratung, keine Patentrezepte", und „Zukunft braucht feste Wurzeln", wirbt die Walser Privatbank. Und tatsächlich zeigt das Haus aus dem Kleinwalsertal, dass auch im Zeitalter von MiFID Private Banking eine eindeutig individuelle Dienstleistung sein kann.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Berliner Sparkasse | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Berliner Sparkasse: Private Banking mit Nachholbedarf

Ampel durchschnittliche Leistung
Die Berliner Sparkasse erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
Es sind noch immer nicht viele Sparkassen, die in der Kundenberatung wie eine an individuellen Kundenwünschen orientierte Privatbank auftreten. Der Berliner Sparkasse gelingt das zumindest im mündlichen Teil der Beratung. Aber es gibt ja gewöhnlich auch noch einen schriftlichen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Neue Bank AG | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Neue Bank: Verliebt in Text und gute Lösungen

Ampel insgesamt gute Leistung
Die Neue Bank AG erhält in der Gesamtwertung das rating »Gut«.
Seit 1991 ist die Neue Bank inzwischen am Markt und sieht sich selbst in der Tradition einer klassischen Privatbank. Dem wird sie auch meistenteils gerecht, wenn da nicht der eine und andere (Anfänger)Fehler wäre.
Zum Seitenanfang