Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
Brennstoffzelle
  • Fuchs plus
  • FUCHS-H2
  • Explosives Wachstum der weltweiten H2-Wirtschaft

Grüner Wasserstoff wird der Game-Changer

Wasserstoff-Moleküle
Wasserstoff-Moleküle. Copyright: Picture Alliance
Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben - oder die Börse. Dieses Bonmot trifft vermutlich auch auf Wasserstoff-Investments zu. Denn der Markt entwächst global ganz allmählich den Baby-Schuhen. Investments sind vielfach keine ganz frühen Seed-Investments mehr. Darauf deuten die aktuellen Marktentwicklungen hin.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-H2
  • Anbieter für netzunabhängige BZ-Kraftwerke

Bloom wächst rasant

Logo von Bloom Energy
Bloom wächst rasant. Copyright: Bloom Energy
Die Sicherheit der Energieversorgung ist ein hohes Gut für Unternehmen und Institutionen. Angesichts des steigenden Risikos von Stromausfällen in Europa, aber auch in den USA, wird das Thema in Zukunft noch an Relevanz gewinnen. Eine Lösung für das Problem sind netzunabhängige Stromversorgungen - und die sind das Tummelfeld von Bloom.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-H2
  • Plug Power ist ein erfahrener H2-Pionier

Auf die Dauer hilft nur Power

Plug Power
Plug Power ist ein erfahrener H2-Pionier. Copyright: Plug Power
Zu den wichtigsten Bausteinen auf dem Weg zur Klimaneutralität gehört die Mobilitäts-Wende. Um die Emissionen im Verkehr zu senken, braucht es marktreife und innovative Lösungen. Die liefert Plug Power.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-H2
  • Nikola Motors fährt Achterbahn

Viel Phantasie in der Frühphase

Nikola Motors LKW
Nikola Motors fährt Achterbahn. Copyright: Nikola Motors
Das Start-up Nikola Motors hat schon viele Schlagzeilen fabriziert - meist negative. Die im Börsenmantel an den Markt gebrachte Aktie hat eine turbulente Geschichte und einen Achterbahn-Kursverlauf hinter sich. Inzwischen scheint die interne Richtungssuche aber beendete zu sein und das Unternehmen einen klaren Geschäftsplan zu verfolgen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-H2
  • Ballard Power

Marktführer bei der Brennstoffzelle

Ballard Power Systems
Ballard Power Systems. Copyright: Picture Alliance
Ballard Power gibt es nun schon über 40 Jahre - doch erst seit zwei Jahren hat die Aktie den Sprung über die Wahrnehmungsschwelle vieler Anleger gemacht. Die unternehmerischen Anfänge lagen in der Lithium-Batterie. Doch dann erkannte der Gründer, dass in der Brennstoffzelle (BZ), die Wasserstoff in Strom umwandelt, das viel größere Potenzial steckt. Kurzerhand fokussierte Ballard das Geschäft neu und hat sich seither technologisch stürmisch fortentwickelt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-H2
  • Weichai Power

Brennstoffzellen aus China

Weichai Power
Brennstoffzellen aus China. Copyright: Weichai Power
Die Mobilitätswende in China ist in vollem Gange. Im 14. Fünfjahresplan der Regierung ist der Kurs klar festgelegt. Die Batterie ist ein Auslaufmodell, dem Wasserstoff gehört die Zukunft. Ein Riesen-Player in dem Geschäft ist Weichai.
  • FUCHS-Briefe
  • Ostdeutsche Firmen beteiligt

Straßenbahn mit Wasserstoff

Moderne Straßenbahn in Bordeaux
Moderne Straßenbahnen wie diese in Bordeaux werden nun auch in Ostdeutschland entwickelt. Copyright: Pixabay
Ein Leipziger Unternehmen entwickelt zusammen mit anderen eine Straßenbahn, die mit Brennstoffzellantrieb fährt. Damit können viele Städte Lücken im Straßenbahnnetz einfach schließen.
  • FUCHS-Briefe
  • Zahlreiche Modelle in der Pipeline

Lkw-Hersteller setzen auf die Batterie

E-Mobilität: eLKWs in Planung
Die eLKW kommen!
Batterien und Elektromotoren sollen sich auch als Lkw-Antrieb durchsetzen. Das erwarten die großen Lkw-Produzenten Europas. Schon in diesem Jahr bringen sie eine breite Palette an elektrischen Modellen auf den Markt. Ab Mitte des Jahrzehnts sollen auch Fernverkehrs-Lkw mit Batterie fahren.
  • FUCHS-Kapital
  • Kostengünstige Elektrolyseure

Enapter ist auf dem Weg zur Serienproduktion

Ein Würfel mit den chemischen Abkürzungen H2 und CO2
Enapter ist auf dem Weg zur Serienproduktion. Copyright: Picture Alliance
Die Gewinnung von grünem Wasserstoff ist eine der größten Herausforderungen und Chancen der Wasserstoff-Wirtschaft. Enapter aus Deutschland hat eine skalierbare Technik und eigene Patente zum Bau kostengünstiger Elektrolyseure am Start. Nun strebt das Unternehmen die Serienproduktion an.
  • FUCHS-Kapital
  • Im Fokus: Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Aktien

Viele Chancen in Verkehr und Energiewirtschaft

Wasserstoff-Moleküle
Im Fokus: Wasserstoff. Copyright: Picture Alliance
Seit dem Jahr 2015 verfolgen wir die technischen Entwicklungen und damit verbundenen Kurs-Chancen von Wasserstoff-Unternehmen. Immer wieder haben wir Ihnen sehr frühzeitig - vor dem Hype - Chancen aufgezeigt. Nun haben wir wieder kleine Unternehmen entdeckt, die große Chancen haben.
  • FUCHS-Kapital
  • Brennstoffzelle bringt Phantasie

SFC Energy wächst mit Wasserstoff-Wirtschaft

SFC Energy Hauptquartier
SFC Energy wächst mit Wasserstoff-Wirtschaft. Copyright: SFC Energy
Mit SFC Energy bekommt der Sektor Nachhaltige Energieerzeugung und alternative Antriebe ein höheres Gewicht im Kleinstwerte-Index SDAX. Für das Unternehmen und die Aktie ist das eine große Chance.
  • FUCHS-Briefe
  • Bis zu neunmal Lithium

Kleine Brennstoffzelle mit großer Ausdauer

Der US-Brennstoffzellen-Hersteller Plug-Power hat eine kleine Brennstoffzelle mit 1 kW Leistung auf den Markt gebracht. Die recht kompakte Zelle ist besodners für den Einsatz in mobilen Robotern geeignet.
  • FUCHS-Briefe
  • Markt für mobile Brennstoffzellen hebt ab

Stark wachsender Zukunftsmarkt

Brennstoffzellen werden in Zukunft immer häufiger in Fahrzeugen eingesetzt. Eine wesentliche Rolle werden dabei Pkws spielen. In Japan und Korea werden Brennstoffzellen-Pkw schon Ende der 20er Jahre größere Marktanteile erreichen.
  • FUCHS-Briefe
  • Verbraucher erwachen zu neuem Leben

Daten, die die Stimmung aufhellen

Zumindest im Ansatz entspricht die konjunkturelle Erholung einem V: einer steilen Aufwärtsbewegung nach dem rekordtiefen Einbruch der letzten Monate. Mit den besseren "harten Daten" hebt sich die Stimmung.
  • FUCHS-Briefe
  • Schiffsantreibe vor Revolution

Brennstoffzelle statt Diesel

ABB wird große Brennstoffzellen als Schiffsantrieb produzieren. Der Markt ist derzeit im Umbruch, weil auch hier die Emissionsvorschriften strenger werden. Die IMO will die CO2-Emissionen bis 2050 halbieren. Die Häfen machen zusätzlichen Druck.
  • FUCHS-Briefe
  • Einfacher zu handhaben als Wasserstoff

Ammoniak als Kraftstoff

An der Universität Duisburg wird in Zusammenarbeit mit dem ZBT (Zentrum für Brennstoffzellentechnik) die Nutzung von Ammoniak als Kraftstoff entwickelt. Ammoniak ist einfacher zu handhaben als Wasserstoff, der nur unter sehr hohem Druck und sehr niedrigen Temperaturen gespeichert werden kann. Die Forscher sind optimistisch, den Antrieb sogar für Flugzeuge nutzen zu können.
  • FUCHS-Briefe
  • Bis 2030 ist die neue Energie serienreif

Kosten für Wasserstoff sinken erheblich

Wasserstoffgetriebene Maschinen werden in diesem Jahrzeht sehr viel billiger werden. Ursache ist der Übergang zur Serienproduktion von Elektrolyseuren und Brennstoffzellen. Besonders stark werden die Kosten für Wasserstoff und den Transport zum Nutzungsort sinken. 2030 kommen die Preise in die Nähe von Dieselkraftstoff.
  • FUCHS-Kapital
  • Im Fokus: Wasserstoff-Aktien

Hydro-Titel voll im Trend

Wasserstoff, Tankstelle, Automobilindustrie, H2, Brennstoffzellen
Wasserstoff-Aktien werden derzeit gehyped. Copyright: Picture Alliance
Politik und Wirtschaft forcieren die Nachfrage nach Wasserstoff-Technologien. Bereits während der letzten Wochen und Monate erfreuten sich Aktien von Brennstoffzellen- und Wasserstoff-Anbietern großer Nachfrage. Und das Potenzial ist noch lange nicht vollends ausgeschöpft.
  • FUCHS-Kapital
  • Verfünffachung des Börsenwerts während der letzten zwölf Monate

Schwedischer Wachstumstitel PowerCell

Wie viele andere Wasserstoff-Unternehmen auch, arbeitet PowerCell Sweden bislang defizitär. Das Wachstumstempo ist allerdings hoch. Das schickte den Aktienkurs zuletzt auf eine ordentliche Rallye. Mutige Anleger finden hier ein chancenreiches Investment, mit sicherlich eben so hohen Risiken.
  • FUCHS-Kapital
  • Konservativer Player im Bereich Wasserstofftechnologie und Brennstoffzellen

Air Liquide auf Rekordhoch

Konservative Anleger, die das Thema „Wasserstoff" in ihrem Depot abbilden möchten, nehmen die Aktie des Gasespezialisten Air Liquide S.A. einmal näher in Augenschein. Vom geplanten Ausbau der Wasserstofftechnologie und -infrastruktur dürfte das französische Unternehmen ordentlich profitieren.
Zum Seitenanfang