Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
FB_2021-04-29_33
  • FUCHS-Briefe
  • Erneuerbare Energien

Die Solarindustrie kommt zurück nach Europa

Solarzellen
Die Solarindustrie kommt zurück nach Europa. Copyright: Pixabay
Mehrere Hersteller von Solarzellen planen den Produktionsstart in Europa. Deutschland wird davon besonders profitieren. Denn hier starten nicht nur zwei der neuen Hersteller von Solarzellen, sondern auch ein neuer Produzent von Wafern, aus denen die Zellen bestehen.
  • FUCHS-Briefe
  • Notstand auf den Intensivstationen?

Kein Grund zu Panik

Ein Arzt mit verschränkten Armen
Notstand auf den Intensivstationen? Copyright: Pexels
Mit der drohenden Überlastung der Intensivstationen begründet die Bundesregierung die Verschärfung des Lockdowns. Doch seit Herbst wurden über 5.000 Intensivbetten abgebaut. Auch die Hospitalisierung von Covid-Fällen hat rasant abgenommen. Die Panik-Rhetorik ist eine Irreführung der Öffentlichkeit.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Steuersatz steht noch nicht fest

Mindeststeuer heißer gekocht als gegessen

Internationale Besteuerung Symbolbild
Mindeststeuer heißer gekocht als gegessen. Copyright: Pexels
Nachdem US-Präsident Biden seine Beteiligung an dem internationalen Abkommen der OECD zur Vermeidung von Steuerflucht signalisiert hat, wird es wohl schnell gehen. Schon seit 2012 verhandeln die Vertreter von 135 Staaten über die Mindestbesteuerung für Unternehmen. Der Steuervermeidung der Großkonzerne wird dann effektiv begegnet werden.
  • FUCHS-Briefe
  • Kündigung wegen Corona-Quarantäne

Corona-Quarantäne ist kein Kündigungsgrund

Raumgröße Covid-19
Corona-Quarantäne ist kein Kündigungsgrund. Copyright: Pixabay
Viele Handwerksbetriebe haben es einigermaßen glimpflich durch die Corona-Krise geschafft. Zeitweise Betriebsschließungen gab es zwar, sie blieben aber die Ausnahme. Personalprobleme gab es trotzdem. Und zwar immer dann, wenn Gesundheitsämter Mitarbeiter in Quarantäne schickten. Ein kleiner Dachdeckerbetrieb wehrte sich.
  • FUCHS-Briefe
  • Corona-Lage in Indien

Subkontinent kommt besser durch die Krise als Deutschland

Die Berichterstattung zur Corona-Lage in Indien vergleicht Äpfel mit Birnen. Darum entsteht ein völlig verzerrtes Bild, das Deutschland besser dastehen lässt als den Subkontinent. Das ist aber ein Trugbild.
  • FUCHS-Briefe
  • Autobranche als Abnehmer

Thyssenkrupp steigt groß ins Geschäft mit Seltenen Erden ein

Auto mit Logo von ThyssenKrupp
Thyssenkrupp steigt groß ins Geschäft mit Seltenen Erden ein. Copyright: ThyssenKrupp
Der australische Hastings-Konzern hat einen Zehn-Jahres-Vertrag mit Thyssenkrupp abgeschlossen. Dieser sichert dem deutschen Konzern große Mengen Seltener Erden zum Vertrieb in Deutschland als auch weltweit.
Zum Seitenanfang