Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
Nachhaltiges Investieren
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 05.05.22

STEICO: Ausbruch über Widerstand greifbar

Wärmedämmung
Wärmedämmung an einer Hauswand. © Jürgen Fächle / Fotolia
Technisch orientierte Anleger nehmen die Aktie der STEICO SE näher in Augenschein. Der Kurs des Dämmstoff-Spezialisten handelt aktuell nur knapp unterhalb eines bedeutenden technischen Widerstands. Wird dieser überwunden, winken schnell deutlich höhere Kurse.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Langfristig aussichtsreich für die Kapitalanlage

Investmentthema Nachhaltige Infrastruktur

Grüne Architektur
Grüne Architektur, modernes Gebäude mit Fassadenbegrünung. © EnginKorkmaz / Getty Images / iStock
Kapitalanleger auf der Suche nach einem langfristig lukrativen Investmentthema, sollten sich nachhaltige Infrastruktur-Titel näher ansehen. FUCHSBRIEFE erklären Ihnen, warum das Thema für Anleger interessant ist, was es zu beachten gilt und welche Investitionsmöglichkeiten es gibt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck: GreenEffects NAI-Wertefonds Acc

Nachhaltigkeit und Rendite ist kein Widerspruch - im Gegenteil

Nachhaltigkeit
Ein Wegweiser in Richtung Nachhaltigkeit. © Lena Wurm / Fotolia
Für Anleger mit Nachhaltigkeits-Wunsch gibt es mittlerweile viele Investmentmöglichkeiten. Am besten ist es natürlich dann, wenn sowohl die Nachhaltigkeit der Aktien, als auch die Wertentwicklung des Fonds überzeugt. Einen solchen Fonds haben wir analysiert.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Die Performance-Spreizung nimmt zu

Nachhaltiges Investieren wird noch notwendiger

Aus zwei Münzstapeln wachsen kleine Pflanzen. Symbolbild nachhaltige Investitionen
Aus zwei Münzstapeln wachsen kleine Pflanzen. Symbolbild nachhaltige Investitionen. © lovelyday12 / Getty Images / iStock
"Zeitenwende" war das Schlagwort, mit dem Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) den Ukraine-Krieg beschrieb. Diese Zeitenwende wird sich auch im Anlageverhalten widerspiegeln. Und sie macht Investments in bestimmte Branchen noch notwendiger.
  • FUCHS-Briefe
  • Vom Unbedarften bis zum Großmeister

Neues Nachhaltigkeits-Qualitätsrating der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz

Ein grüner Pfeil zeigt in einem Score auf die Bewertung "excellent"
Score-Anzeige. © Olivier Le Moal / stock.adobe.com
Die FUCHS | RICHTER Prüfinstanz prüft ab 2022 auch die Beratungsqualität zu Nachhaltigkeit für Private Banking-Kunden. FUCHS | RICHTER setzt sich seit 20 Jahren mit dem Thema auseinander und hat dazu inzwischen mehrere Markttests durchgeführt. Sie erlauben es, die Anbieterlandschaft zu segmentieren und einzelne Häuser nach der Qualität der Beratung auf dem Gebiet der nachhaltigen Anlage und der Umsetzung im konkreten Anlagekonzept zu raten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck: HMT Euro Aktien Protect ESG

Investieren in Unternehmen, die ihr ESG-Profil schärfen

Lindenbaum
Eine Linde auf einer Wiese. © Kautz15 - Fotolia
Investoren achten verstärkt darauf, in welchen Unternehmen sie ihr Geld anlegen. Soziale und ökologische Faktoren gewinnen am Kapitalmarkt immer mehr an Bedeutung. Auch Unternehmen achten zunehmend auf die Auswirkungen ihrer Tätigkeiten auf Umwelt und Gesellschaft. Dem tragen Vermögensverwalter und Fondsgesellschaften Rechnung. Sie bringen immer mehr Investmentprodukte auf den Markt, die neben Rendite und Risikomanagement auch Nachhaltigkeitsfaktoren berücksichtigen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck: LO Funds - Natural Capital

Investieren in Naturkapital

Natur
Sonnenstrahlen scheinen durch eine Baumkrone. © Smileus - Fotolia
Nachhaltige Investments boomen. Doch dabei gibt es Schattierungen - sozusagen von hellgrün bis dunkelgrün. Wir haben einen Fonds näher unter die Lupe genommen, der an seine Investments besonders strenge Kriterien anlegt. Wie er das macht und für welchen Anlegertyp dieses Produkt geeignet ist, erfahren Sie im Beitrag!
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck: EB Dividendenstrategie Klima Global AK R

Ein Fonds, der sich am 1,5-Grad-Ziel orientiert

Wachsende Sprösslinge, darüber ein ansteigendes Liniendiagramm
Wachsende Sprösslinge, darüber ein ansteigendes Liniendiagramm. © mihacreative / stock.adobe.com
Das Thema „Nachhaltigkeit“ bei der Geldanlage wird für viele Investoren zunehmend wichtiger. Anleger suchen immer öfter Unternehmen, die sich mit ihren Produkten und Dienstleistungen klimafreundlich aufstellen. Wer auch dabei einen Fokus auf Dividenden-Stars legen will, sollte einen kirchlichen Fonds fürs Depot kaufen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • EZB deutet Einlenken bei den Leitzinsen an

Wie weit trägt die Aufwärtsbewegung?

Der EZB-Tower in Frankfurt (Main) bei Nacht
Die EZB in Frankfurt am Main bei Dämmerung. © RK MEDIA / stock.adobe.com
Die Aktienmärkte werden gerade von den Notenbanken - heute speziell von der EZB - bewegt. Das Ringen über die Deutungshoheit des Zinsstraffungskurses ist ausschlaggebend. Bei den Händlern entsteht mit Blick auf die Folgen der Zinsschritte ein neues Bild. Das zeigt Aktien weiterhin als Anlage-Favoriten, aber die Branchen-Rotation beschleunigt sich.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Nachhaltige Fonds leiden unter US-Zinswechsel

FUCHSBRIEFE-Untersuchung: Grüne Geldanlagen haben ein strukturelles Zinsproblem

Eine Lupe vergrößert einen Stapel Münzen, aus dem eine Pflanze entspringt.
Eine Lupe vergrößert einen Stapel Münzen, aus dem eine Pflanze entspringt. © thekob5123 / stock.adobe.com
Wer sein Geld in nachhaltige Aktien investiert, hat einen wenig erfreulichen Start in das Börsenjahr erlebt. Besonders grüne Fonds stehen seit einem Monat heftiger unter Druck als der Gesamtmarkt. FUCHSBRIEFE haben untersucht, woran das liegt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Green Bonds made in Switzerland

Eidgenossen wollen mehr Nachhaltigkeit

Boot mit Schweizer Flagge
Boot mit Schweizer Flagge. © Alexander Shcherbak / dpa / picture-alliance
Nachhaltige Anleihen sind eine beliebte Möglichkeit für Staaten und Unternehmen, um Gelder für Klimaprojekte aufzunehmen. Die EU hat dafür extra die Green Bonds geschaffen. In der Schweiz müssen dafür erst noch entsprechende Regeln geschaffen werden ...
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • ESG-Book: Eine riesige Nachhaltigkeits-Datenbank für die Öffentlichkeit

Ein ganzes Buch voll Nachhaltigkeit

Tropfen auf einem Grashalm. © Stefan Körber / stock.adobe.com
Um die Nachhaltigkeit eines Investments, Unternehmens oder Partners prüfen zu können, braucht es entsprechende Daten. Die halten allerdings viele Anbieter unter Verschluss oder lassen sie sich die Herausgabe teuer bezahlen. Nun öffnet sich diesbezüglich ein neues Kapitel.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Gesetzgeber verschafft Siegel-Erstellern Sonderkonjunktur

Jeder will ein Öko-Siegel

Grüner Stempel, Aufschrift Genehmigt
Grüner Stempel, Aufschrift Genehmigt. Copyright: Pixabay
Wie sollen Privatanleger wissen, ob ein Finanzprodukt nachhaltig ist oder nicht? Für die schnelle Antwort "auf einen Blick" sind Nachhaltigkeits-Siegel eine einfache Variante. Die sind derzeit heiß begehrt in der Branche. Anleger sollten allerdings genau hinsehen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Jeder Anleger hat bei Nachhaltigkeit ganz eigene Vorstellungen

Hilfe bei der Auswahl nachhaltiger Fonds

Drei Blöcke, zwei mit Bäumen, einer mit einem Windrad
Drei Blöcke, zwei mit Bäumen, einer mit einem Windrad. Copyright: Pixabay
Eines der großen Probleme nachhaltiger Geldanlagen ist, dass jeder Anleger darunter etwas anderes versteht. Manche wollen es rein ökologisch, manche kombiniert mit sozial, Atomkraft "Ja bitte - nein danke" ... Wir stellen ein Tool vor, mit dem Anleger nachhaltige Fonds finden, die ihren individuellen Anforderungen nahe kommen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Eine Geschichte über Lobbyarbeit, wundersame Vermehrungen und zusätzlichen Aufwand

Was die neue EU-Taxonomie für Anleger bedeutet

Blätter hinter einem milchigen Fenster
Blätter hinter einem milchigen Fenster. Copyright: Pexels
Mit der EU-Taxonomie legt die EU erstmals verbindliche Kriterien vor, mit denen die Nachhaltigkeit eines Unternehmens gemessen werden kann. Doch keine Maßnahme ohne Kritiker – die traten auch hier schnell auf den Plan. Was bedeutet die Verordnung für Anleger?
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck im Video: BKC Treuhand Portfolio Fonds

Nachhaltiger Fonds einer kirchlichen Bank

BKC Treuhand Portfolio Fonds
BKC Treuhand Portfolio Fonds. Copyright: Verlag Fuchsbriefe
FUCHS-Kapital hat einen Fonds untersucht, der ganz besondere Anforderungen erfüllt. Der BKC Treuhand Portfolio Fonds ist für Stiftungen konzipiert und verspricht seinen Anlegern Sicherheit, Ausschüttungen und Nachhaltigkeit. Kann er diese Versprechungen einhalten? Unser Video verrät es!
  • FUCHS-Briefe
  • Der Private Banking Award findet seinen Weg zurück nach Österreich

An Spängler kommt niemand vorbei

Private Banking Gipfel der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz
Private Banking Gipfel der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz. Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Das Bankhaus Carl Spängler ist der diesjährige Private Banking Champion im deutschsprachigen Raum. Zu diesem Ergebnis kommt das Vermögensmanager-Rating der FUCHS|RICHTER Prüfinstanz. Lesen Sie im Beitrag, welche anderen spannenden Erkenntnisse der aktuelle Markttest zutage förderte!
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Treue Kunden sind von Inflations-Vorteil

Stora Enso setzt voll auf Nachhaltigkeit

Absägte Baumstämme liegen gestapelt in einem Wald
Ein Stapel abgeholzte Bäume. Copyright: Pexels
Die Anlageregion bietet für Anleger gleich mehrere Vorteile. Die Volkswirtschaften sind robust, die politischen Systeme stabil und auch das nachhaltige Gewissen kann für gewöhnlich aufatmen. Entdeckt der Anleger dann noch ein bilanzstarkes Unternehmen wie Stora Enso, sollte er zuschlagen ... oder?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Breit aufgestellt und obendrein noch nachhaltig

Finnischer Papiermulti UPM-Kymmene ist eine Anleger-Perle

Finnischer Wald
Ein Waldsee in Finnland. Copyright: Pexels
Anleger, die nach einem starken Unternehmen in der Papier-Branche suchen, kommen an UPM-Kymmene nicht vorbei. Die Finnen sind Europas größter Papierproduzent. Anleger sollten aber auch aus anderen Gründen einen Blick auf die Aktie werfen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • DJE Kapital AG, TOPS 2022, Beratungsgespräch

DJE: Verschenkte Chancen

TOPS 2022 - Thema: Brandschutzmauer fürs Vermögen
Wie schlägt sich die DJE Kapital AG im Markttest TOPS 2022? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Die DJE Kapital AG bietet dem Kunden eine nachvollziehbare und transparente Strategie, die sich von den allermeisten Mitwettbewerbern unterscheidet. Kann sie den Kunden damit für sich gewinnen?
Zum Seitenanfang