Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
1529
Fuchs-Depot

Verkaufen nahe dem DAX-Jahreshoch

Der DAX schreitet zielstrebig in Richtung Jahreshoch. Ein erneutes Austesten der Widerstände könnte ihn wieder gen süden schicken. Daher nehmen wir in dieser Woche einige taktische Verkäufe vor.

Der DAX ist sehr steil an sein Jahreshoch geklettert. Sowohl fundamental als auch technisch ist eine Gegenbewegung nach unten wahrscheinlich. Daher reduzieren wir nun aus taktischer Sicht einige gut gelaufene Positionen und sichern uns Gewinne. So verkaufen wir heute 500 Stück der steil angesprungenen First Majestic (ca. 27% Gewinn). Auch bei der Leoni AG wollen wir einen Teilgewinn sichern und halbieren die Position (ca. 8% Gewinn).

Vorige Wochen haben wir die Deutsche Bank kräftig aufgestockt. Die Bodenbildung scheint voran zu kommen, dürfte aber volatil verlaufen. Da die Position inzwischen sehr groß ist, legen wir uns mit einer ersten Teilverkaufsorder auf die Lauer. Auch Norwegian haben wir aufgestockt. Von Höegh haben wir Dividende bekommen (11 Euro). Außerdem ziehen wir bei der Deutschen Konsum REIT den Stopp dem weiter kletternden Kurs ein Stück hinterher.

kap190620_5-6

i

FUCHS-Orderübersicht

Name

ISIN

Order

Stückzahl

Limit

Ordergegenwert

gültig bis

Deutsche Bank

DE 000 514 000 8

V

250

6,99

1.747,50 €

31.07.19

First Majestic Silver

CA 320 76V 103 1

V

500

bestens

ca. 3.450 USD

tagesgültig

Leoni

DE 000 540 888 4

V

250

bestens

ca. 3.725 €

tagesgültig

Stiftungsdepots: Abwarten am Jahreshoch

Ausschüttungsorientiert

Kapitalerhalt

Fazit

Akt. Gesamtvermögen: 4.419.076,68 Euro

845.030,27 Euro

Die Notenbanken schieben die Börsen erneut kräftig an. Angesichts der an ihren Jahreshochs gekletterten Aktienmärkte haben wir derzeit keinen Handlungsbedarf in unseren für Stiftungen optimierten Depots. Die Risikobudgets sehen solide aus. Auf dem aktuellen Kursniveau sehen wir keine guten Einstiegsmöglichkeiten. Technisch ist ein Rücksetzer am Markt wahrscheinlich. Also abwarten.

Depotzuwachs: 893.988,16 Euro

93.985,06 Euro

Bruttorendite:25,54%

12,53%

Depotwert: 3.857.226,27 Euro

577.400,47 Euro

Barmittel: 561.850,41 Euro

267.629,80 Euro

Siegelinfo: Alle gekennzeichneten Empfehlungen sind grundsätzlich auch für Stiftungsdepots geeignet. Sie sollten aber nicht ohne individuelle Beratung und Kenntnis des jeweiligen Depots gekauft werden.

Ausschüttungen: 738.420,30 Euro

55.890,09 Euro

Weitere Informationen zu unseren Stiftungsdepots unter http://www.verlag-fuchsbriefe.de/?ms=NipDepotsStand: 20.06.2019

i

FUCHS-Depot

Stück

Wertpapier

ISIN

Kaufkurs

akt. Kurs

Stopp

Kurswert

Ausgabe

Rendite %

150

1&1 Drillisch

DE 000 554 550 3

27,64 €

28,14

4.221,00

23/19

1,8

1.000

Barclays

GB 003 134 865 8

2,16 €

1,72

1.727,00

25/18

-20,2

200

Berliner Effektengesellschaft

DE 000 522 130 3

18,70 €

17,60

3.520,00

27/18

-5,9

100

Bund Future Short ETF

LU 053 011 977 4

61,09 €

53,36

5.336,00

46/16

-12,6

2.000

Deutsche Bank

DE 000 514 000 8

9,19 €

6,46

12.920,00

13/17

-29,7

150

Deutsche Konsum REIT

DE 000 A14 KRD 3

10,70 €

16,65

15,15 €

2.497,50

36/18

55,6

750

ElringKlinger

DE 000 785 602 3

5,79 €

5,35

4.012,50

19/19

-7,6

750

First Majestic Silver

CA 320 76V 103 1

4,98 €

6,33

4.747,50

22/19

27,1

100

Frequentis

AT FRE QUE NT0 9

17,70 €

17,84

1.784,00

20/19

0,8

500

Höegh LNG Holdings Ltd.

BM G45 422 105 9

4,10 €

3,28

1.642,50

09/19

-19,9

100.0001

KfW Anleihe Türk. Lira 02/21

XS 139 938 747 8

89,50%

86,00%

13.133,92

04/17

-27,5

500

Leoni

DE 000 540 888 4

13,57 €

14,70

7.350,00

21/19

8,3

1.500

Norwegian Air Shuttle

NO 001 019 614 0

4,38 €

3,44

5.155,50

08/19

-21,6

300

Standard Chartered

GB 000 408 284 7

7,99 €

8,02

2.406,00

25/18

0,3

1.000

S&P 500 Turbo Short

DE 000 SC8 0FH 9

2,61 €

0,79

790,00

07/19

-69,7

250

Südzucker

DE 000 729 700 4

14,80 €

14,06

3.515,00

27/17

-5,0

500

TUI

DE 000 TUA G00 0

8,11 €

8,35

4.175,00

23/19

3,0

200

Xetra-Gold

DE 000 A0S 9GB 0

35,53 €

39,43

7.886,00

23/16

11,0

100

Xtrackers ShortDAX

LU 029 210 624 1

21,12 €

20,51

2.051,00

16/19

-2,9

Depot-Wert aktuell 88.870,42 Euro

Depot-Performance (akt. Empfehlungen) -12,4 %

Barmittel 71.851,96 Euro

Gesamtwertentwicklung seit 01.01.201912,10 %

Gesamtwert 160.722,38 Euro

Gesamtwertentwicklung seit 11.01.2001 50,7 %

aktuelle Kurse in Euro, Stand: 12 Uhr | 1 in Türk. Lira Nominale (= 18.116,90 Euro bei Kauf)Quelle: vwd group

Meist gelesene Artikel
  • Fuchs plus
  • Brückeneinsturz von Baltimore

Hafen von Baltimore wieder geöffnet

Verschwommenes Bild vom Hafen in Baltimore und Bild von einem Sperrschild verlaufen ineinander © Adobe Firefly, KI-generiertes Bild
Der Hafen von Baltimore ist wieder rund um die Uhr geöffnet. Auch größere Schiffe können den wichtigen Umschlagplatz an der Ostküste der USA nun wieder anlaufen.
  • Fuchs plus
  • Stiftungsvermögen 2024: Partners VermögensManagement AG

Vorschlag der Partners wird als zu leicht befunden

Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
Die Partners VermögensManagement AG führt sich bei der Stiftung Fliege mit einem ungewöhnlich ausführlichen und persönlich gehaltenen Anschreiben ein, das ein echtes Interesse an dem Mandat erkennen lässt. Der Vermögensverwalter geht bereits hier auf das bestehende Portfolio und den Veränderungsbedarf ein, erläutert Erfahrungen bei Stiftungsmanagement und nachhaltiger Vermögensanlage und garantiert die geforderte Ausschüttung für den Stiftungszweck. Ein toller Auftakt, der auf mehr hoffen lässt
  • Fuchs plus
  • Stiftungsvermögen 2024: Credo Vermögensmanagement GmbH

CREDO baut Nähe zum Kunden auf

Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
Eule, Segelboot, Keimling und Füllhalter – mit diesen Bildmotiven begrüßt CREDO auf der Website seine Gäste. Die Eule beobachtet genau, das Segelboot manövriert durch stürmische Zeiten, der Keimling steht für gesundes Wachstum und der Füllhalter soll Unabhängigkeit symbolisieren. Nicht schlecht gelöst. CREDO bedeutet laut Website „Ich glaube". Glauben und Vertrauen seien die wertvollsten Güter, der Ursprung des Unternehmens liege in kirchlichen Mandaten. Das passt perfekt zur Stiftung Fliege.
Neueste Artikel
  • Fuchs plus
  • Stiftungsvermögen 2024: Partners VermögensManagement AG

Vorschlag der Partners wird als zu leicht befunden

Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
Die Partners VermögensManagement AG führt sich bei der Stiftung Fliege mit einem ungewöhnlich ausführlichen und persönlich gehaltenen Anschreiben ein, das ein echtes Interesse an dem Mandat erkennen lässt. Der Vermögensverwalter geht bereits hier auf das bestehende Portfolio und den Veränderungsbedarf ein, erläutert Erfahrungen bei Stiftungsmanagement und nachhaltiger Vermögensanlage und garantiert die geforderte Ausschüttung für den Stiftungszweck. Ein toller Auftakt, der auf mehr hoffen lässt
  • Fuchs plus
  • Europäische Geldpolitik entgleist

EZB wird bald Inflation importieren

Europäische Zentralbank © Michael Zegers / imageBROKER / picture alliance
Die EZB steuert unter Christine Lagarde einen riskanten Glaubwürdigkeitskurs. Im nächsten Monat wird die Europäische Zentralbank die Leitzinsen senken. So wurde es durch Aussagen mehrerer EZB-Ratsmitglieder angekündigt. Das läuft aber konträr zum inzwischen sanft einsetzenden Aufschwung. Die EZB beschwört damit auch die Geister, die sie noch gar nicht losgeworden ist.
  • Fuchs plus
  • Werden Diamanten zu einem Massenprodukt?

Unruhe am Diamantenmarkt

Diamanten könnten zu einem Massenprodukt werden. Diese Entwicklung zeichnet sich beim Blick auf die Entwicklungen am Diamantmarkt ab. Jetzt hat sogar De Beers den Preis für seine Schmuck-Kollektion aus künstlichen Diamanten um 40% gesenkt. Viele Händler nehmen die synthetischen Steine ins Sortiment und hoffen auf ein Mengen-Geschäft.
Zum Seitenanfang