Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
Vermögen
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Rechte anderer Eigentümer dürften nicht beschnitten werden

Dachbodenausbau nur mit Zustimmung aller Eigentümer

Ventilator hängt an der Decke eines Raumes im Dachgeschoss
Ventilator hängt an der Decke eines Raumes im Dachgeschoss. © Ursula Page / stock.adobe.com
Gibt es Gemeinschaftseigentum, so muss auch die Gemeinschaft der Eigentümer über die Nutzung entscheiden. Das gilt auch dann, wenn ein Wohnungseigentümer die Zustimmung des Verwalters eingeholt hat. Diese Zustimmung ist im Zweifel nichts wert, so das Landgericht Berlin.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Immobilienmarkt unter Druck

Immobilienpreise sinken vorübergehend

Ein grünes Haus aus dem Monopoly-Spiel steht auf einem Münzstapel
Immobilien-Investments. © Gerhard Seybert / Fotolia
Der deutsche Immobilienmarkt ist in der Wende. Nach 18 Jahren mit stetig steigenden Preisen hat der Zinsanstieg im vorigen Jahr den Markt abgewürgt. Trotz hoher Preise, die den Mieteinnahmen enteilt sind, werden die Preisrückgänge wohl nicht lange anhalten und die Preise nicht sehr tief fallen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Langjährige Duldung der Untervermietung ist ein Risiko

Vermieter verlieren Kündigungs-Optionen

Mietvertrag mit Kugelschreiber und Schlüsseln
Mietvertrag. © Stockfotos-MG / stock.adobe.com
Mieter haben keinen Anspruch auf Zustimmung zu einer Untervermietung der gesamten Wohnung. Aber was ist, wenn eine Untervermietung schon 18 Jahre lang geduldet wird? Rechtfertigt die jahrelang gelebte Praxis einen Anspruch auf eine Untervermietung? Das Landgericht (LG) Berlin hat das jetzt entschieden. Der Knaller: Das Urteil hat sogar Auswirkungen bei einem Eigentümerwechsel
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Inflation, Energiekrise und Zinswende drücken auf die Preise

Investmentchancen am schwedischen Immobilienmarkt

Schwedische Flagge
© Daniel Kalker / dpa / picture alliance
Am schwedischen Immobilienmarkt ergeben sich aktuell gute Kauf-Opportunitäten. Die Preise sind in den vergangenen neun Monaten stetig gefallen. Nun mehren sich die Anzeichen einer Trendwende. FUCHSBRIEFE erklären, wie sie davon profitieren können.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • US-Logistikimmobilien aus einer Hand

Prologis ist ein attraktives Immobilien-Investment

Lagerhalle von Prologis in Datteln, Deutschland
© 2023 Prologis
Mit sogenannten Real Estate Investmenttrusts (REITs) können Anleger sehr gut in Immobilien-Regionen und Sektoren investieren. Mit REITS ist es möglich, liquide in Immobilien zu investieren und ein Portfolio auf strukturelle Wachstumstrends auszurichten. FUCHSBRIEFE stellt Ihnen ein Unternehmen vor, mit dem sicherlich schon jeder in Berührung kam, ohne dass ihm das bewusst war.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Indische Ernte wird schlecht ausfallen

Zuckerpreis bricht nach oben aus

Zuckersorten
Weißer und brauner Zucker. © Printemps - Fotolia
Der Zuckerpreis zieht deutlich an. Innerhalb von nur zwei Wochen ging es für den süßen Lebensmittelrohstoff um fast 12% nach oben. Wie weit wird er noch steigen?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Inflation in Schweden klettert weiter

Zweigeteiltes Bild bei der Schwedischen Krone

Schwedische Banknoten
Schwedische Banknoten. © Riksbank
Während in den USA und der Eurozone die Inflationsraten bereits sinken, bauen sie sich in Schweden weiter auf. Eine knallharte Inflationsbekämpfung wird der schwedischen Notenbank aber aufgrund anderer Faktoren nicht möglich sein. Daraus ergeben sich vielfältige Ableitungen für Anleger.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Schlechtes Wetter, schwache Nachfrage

Kakaopreis unter Druck

Kakaotasse
© Stepan Popov / stock.adobe.com
Schlechtes Wetter in der Elfenbeinküste schädigt die Kakaopflanzen. Gleichzeitig ist aber auch die Schoko-Nachfrage eher verhalten. Wie wirken sich diese einander entgegenstehenden Signale auf den Kakaopreis aus?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • FUCHS-Devisen-Wochentendenzen für den 3.2. bis 9.2.2023

Auf Wochensicht ist beim Euro die Luft raus

Währungssymbole vor einer Weltkugel
© Alex Slobodkin / Getty Images / iStock
Die Notenbanken haben gesprochen - hugh (wie Karl May zu schreiben pflegte). Damit herrscht mehr Klarheit auf den Finanz- und Kapitalmärkten, was auch die Devisenkurse beeinflusst.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Den USA bleiben deutliche Vorteile erhalten

Der Dollar ist als Leitwährung unangefochten

US-Dollar Banknoten aus der Druckerpresse
© frender / stock.adobe.com
Der Euro war einmal angetreten, um den Dollar das Wasser zu reichen. Doch davon kann keine Rede mehr sein. Europa ist in vielen Bereichen schwach, die für die Dominanz einer Währung ausschlaggebend sind. Vor allem hat es der Euro nicht geschafft, seinen Anteil als Rohstoffhandelswährung auszubauen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Notenbanken nehmen Zins-Schwung raus

Disinflation hat begonnen

Jerome Powell
Fed-Chef Jerome Powell. (c) picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Brendan Smialowski
Die Fed und die EZB nehmen sachte den Fuß vom Zinspedal. Der Kampf gegen die Inflation sei zwar noch nicht gewonnen. Aber es deutet sich ein weiterer Rückgang an. Das schaffe Spielraum, die Zinsen langsamer zu erhöhen und abzuwarten, wann und wie sie ihre volle Kraft entfalten. Diese Entspannung könnte aber auch nur ein kurzes Zwischenspiel sein.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Encavis erzeugt erneuerbaren Strom

Encavis wächst dynamisch

Windrad der Encavis AG
Windrad der Encavis AG. © ENCAVIS
Stromerzeuger machen gerade gute Geschäfte - vor allem, wenn sie den Strom aus erneuerbaren Energien erzeugen. Darum gehen bei Encavis auch die Zahlen "durch die Decke". Allerdings ist auch die Aktie schon "elektrisiert". Die Frage ist, ob sich hier der Einstieg noch lohnt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Zwei Möglichkeiten für breit gestreutes Wind-Investment

Windenergie-ETF als chancenreiche Depotbeimischung

Landschaft mit Windrädern
Windräder. © Hans Ringhofer / picturedesk.com / picture alliance
Da der Ausbau der Windenergie global vorangetrieben wird, können Anleger auch gut mit einem ETF breit gestreut global investieren. FUCHS-Kapital hat Wind-ETF unter die Lupe genommen. Anleger sollten bei den ETF vor allem die regionale Zusammensetzung beachten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 02.02.23

Aixtron dreht an Kreuzunterstützung

Aixtron, Schriftzug bei der Zentrale in Herzogenrath, Deutschland
© AIXTRON 2023
Aixtron bietet technisch orientierten Trendfolgern eine gute Einstiegsgelegenheit. Der Kurs des Spezialmaschinenbauers ist seit voriger Woche deutlich zurückgekommen. Jetzt dreht er an einer wichtigen Kreuzunterstützung wieder nach oben. Das ist ein Kaufsignal.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Windkraft-Anlagenbauer optimistisch für 2023

3 Gründe, warum Anleger jetzt die Nordex-Aktie kaufen

Eine Windturbine von Nordex
Windrad von Nordex. © Nordex
Nordex-Anleger erlebten in den vergangenen zwei Jahren teilweise eine Schrumpfung des Wertes ihrer Anteile um fast 70%. FUCHS-Kapital nennt drei Gründe, warum es nach schwierigen Jahren für die Aktie nun wieder langfristig aufwärts gehen dürfte.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Strategiecheck: S&H Vermögensverwaltungsstrategie

Renditestarke Vermögensstrategie für pessimistische Anleger

Ein Aktienchart schimmert aus einem Tablet empor
© Sitthiphong / Getty Images / iStock
Vermögensschutz steht für Anleger immer auf der Agenda. Angesichts der Rückkehr der Inflation und zahlreicher Krisen (Corona, Ukraine, Energiepreise) wächst das Bedürfnis bei vielen Anlegern. FUCHS-Kapital hat eine Vermögensstrategie gefunden, die Anleger mit genau solchen Ängsten abholen will. Hält sie, was sie verspricht?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot vom 02.02.2023

Wieder ein neues Allzeithoch

Trading
© KanawatTH / Getty Images / iStock
Die Börse läuft, die Notenbanken bremsen die Märkte noch nicht - und das Depot von FUCHS-Kapital klettert auf ein neues Allzeithoch. Auffällig sind die kräftigen Kursbewegungen bei Vantage Towers. Hier ist der aktivistische Investor Paul Singer "auf Sendung".
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Rückenwind für die Energiekontor

Erfolgreiche Verkäufe großer Stromparks von Energiekontor

Energiekontor
Windrad der Energiekontor AG. © Energiekontor AG
Energiekontor dürfte vom forcierten Ausbau der erneuerbaren Energien profitieren. Der Projektentwickler hat sich vor allem mit der Errichtung von Windparks einen Namen gemacht. Inzwischen ist auch Solarenergie fester Bestandteil des Geschäfts.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Hot Stock: PNE AG

Übernahmespekulation geplatzt

PNE AG Windpark
© PNE AG 2022
Die Übernahmespekulation bei PNE ist geplatzt - und mit ihr der vorher angeheizte Kurs-Hype. Nun fällt die Aktie stark zurück. Ist das eine Einstiegsgelegenheit für Anleger?
  • FUCHS-Kapital
  • Im Fokus: Windenergie-Aktien

Frischer Wind fürs Aktienportfolio

Mehrere Windräder auf einem Feld
Mehrere Windräder auf einem Feld. © kamisoka / Getty Images / iStock
Für eine Zukunft, die auf erneuerbaren Energien fußt, führt an Windkraft kein Weg vorbei. Vor allem in Deutschland stagnierte der Ausbau in den vergangenen Jahren aber. Das dürfte sich bald ändern, denn die Regierung hat ein neues Gesetzt zur Förderung der Windkraft beschlossen. Davon können auch Anleger profitieren.
Zum Seitenanfang