Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
998
Unternehmensgründungen nehmen ab

Gründern geht‘s besser

Start-up-Unternehmer sind zufriedener als Angestellte. Dennoch ist die Zahl der Unternehmensgründer in Deutschland auf einem Tiefstand. Die Situation hat auch was Gutes für die Wirtschaft.
Die Zahl der Unternehmensgründer erreicht einen historischen Tiefstand. 2014 wagten 915.000 den Sprung in die Selbständigkeit, drei Jahre später, 2016 sind es nur noch 672.000 (s. Grafik). Nur gut 35% der Deutschen möchte sich selbständig machen – in den USA sind es 62, in China 53 und in Indien sogar 74%, hat die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC eruiert. Drei Gründe bremsen. Größte Hürde ist die Kapitalbeschaffung. Es folgt die Bürokratie. Die dritte ist die gute Konjunktur. Es gibt kaum noch Zwangsgründer. Hamburg, Berlin und Hessen führen die Hitliste der Gründer-Länder an. Neun von zehn Chefs sind mit der Standortwahl zufrieden. Jedes fünfte Startup wird mit der Absicht gegründet, es irgendwann lukrativ zu verkaufen. Positiv: Start-up-Unternehmer sind zufriedener mit ihrem Leben als Angestellte. Und das, obwohl sie etliche Risiken und Unwägbarkeiten auf sich nehmen.
Meist gelesene Artikel
  • Fuchs plus
  • Industriemetall Palladium

Unter Schock

Die Rohstoffmärkte sind bis auf wenige Ausnahmen (Gold) kräftig vom Corona-Fieber geschüttelt. Dau gehört auch Palladium, das vor allem an der Autoindustrie hängt. Eine bis vor Kurzem noch undenkbare Situation steht bevor.
  • Fuchs plus
  • Produktcheck: Triodos Impact Mixed Fund

Einfluss geltend machen, die Welt verbessern und Rendite machen

Per Fonds in Nachhaltigkeit investieren. Copyright: Pixabay
Impact Investing ist ein Spezialsegment des nachhaltigen Investierens. Triodos hat eine ganze Fondsfamilie, die sich sehr erfolgreich diesem Ansatz verschrieben hat. Wir stellen Ihnen die Fonds vor.
  • Fuchs plus
  • Unternehmen mit langem Silberhebel

First Majestic Silver hat den Silber-Turbo

Silber-Aktien gibt es einige. Aber First Majestic ist das Unternehmen, das einen der größten Silberpreis-Hebel hat - und einen cleveren CEO.
Neueste Artikel
  • Fuchs plus
  • Landesarbeitsgericht lässt Revision beim Bundesarbeitsgericht zu

Gehalt zu spät gezahlt: Arbeitgeber haftet für geringeres Elterngeld

Das Elterngeld ist eine wichtige Sozialleistung des Staates zur Familiengründung. 2019 erhielten rund 1,9 Millionen Männer und Frauen diese Unterstützung. Allerdings gibt es erhebliche Unterschiede bei der Höhe des Elterngelds. Der Auszahlungsbetrag richtet sich nach dem Einkommen vor der Geburt. Deshalb wirkt es sich negativ aus, wenn der Arbeitgeber mit der Gehaltszahlung drei Monate verspätet ist.
  • Fuchs plus
  • Chart der Woche vom 5.6.2020

Va-Q-tec liefert ein klares Signal

Die Aktie von va-Q-tec hat eine wechselvolle Parkettgeschichten. Seit dem Börsengang ging es kräftig aufwärts. Die Corona-Korrektur wurde ebenfalls schnell wieder hoch gekauft. Nun gibt es ein neues Kaufsignal.
Zum Seitenanfang