Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
FUCHS-Report
  • FUCHS-Briefe
  • Mehr Service für Kunden

Fuchs launcht neue Webseite

Ab dem 11. Oktober erscheint unsere Artikelseite in neuem Design. Einen neuen Shop gibt es auch.
Mehrere Jahre lang gingen Artikelseite und Shopseite des Verlags Fuchsbriefe getrennte Wege. Jetzt haben wir beide vereint. Künftig finden unsere Kunden alles, was Sie suchen, unter fuchsbriefe.de.
  • FUCHS-Professional
  • Bank Gutmann | Stiftungsvermögen 2017 | Qualifikationsrunde Angebotsabgabe

Bank Gutmann: Da fehlt nicht viel

Bank Gutmann: Nicht qualifiziert
Die Wiener Bank Gutmann hat seit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Beratung von Stiftungen bei der Vermögensanlage. Auch für die schwäbische Thussi-Drexler-Stiftung reicht sie ein Angebot ein.
  • FUCHS-Professional
  • Neuer FUCHS-Report erschienen

Ausschüttungen und Werterhalt sichern

Stiftungen brauchen Kapitalerhalt und Ausschüttungen aus ordentlichen Erträgen. Welche Vermögensverwalter das ermöglichen, steht im aktuellen FUCHS-Report.
  • Nachhaltige Geldanlage

SRI-Produkte für 2016

Der Report bietet Anlegern Orientierung im Dschungel der nachhaltigen Geldanlagen.
Der Test nimmt das neue Siegel des Forum Nachhaltige Geldanlage und das dahinter stehende Rating-System unter die Lupe.
  • FUCHS-Professional
  • TOPs 2016 - Sieben Top-Anbieter

Deutsche Häuser fallen zurück

Rolf Fus,stellvertretender Leiter von SEB Private Banking in Luxemburg
Am Montag Abend (16.11.2015) fand in Berlin der 12. Private Banking Gipfel der Private Banking Prüfinstanz, Verlag Fuchsbriefe und Institut Dr. Richter | IQF, statt. Dort wurden die Ergebnisse des dreizehnten Markttests der PBPI, TOPs 2016 - Vermögensmanager im Test, vorgestellt. Erkenntnis: Die in Deutschland ansässigen Institute fallen deutlich zurück. Unsere Premium-Abonnenten lesen hier den gesamten Markttest als E-Paper.
  • FUCHS-Professional
  • Vier Prüfkategorien

Hohe Anforderungen an Vermögensverwalter

Die besten Vermögensmanager im deutschsprachigen Raum müssen in vier Prüfkategorien Bestleistungen zeigen. Nur dann können Sie es in die Rubrik „Top-Anbieter“ schaffen. Dies gelang im aktuellen Markttest der Private Banking Prüfinstanz ganzen sieben Häusern. Hier die zentralen Ergebnisse auf einen Blick.
  • Broker im Test

Die besten Anbieter 2015

Wer macht das Rennen im Broker-Ranking 2015?
FUCHSBRIEFE war auf der Suche nach Brokern, die eine benutzerfreundliche Plattform, eine breite Produktpalette, einen überzeugenden Kundenservice und eine angemessene Kostenstruktur bieten.
Lesen Sie hier den unabhängigen Brokertest 2015.
  • Stiftungsvermögen 2015

Gefestigter Eindruck

Stiftungsvermögen 2015: Im diesjährigen Qualitätstest festigte sich der Eindruck einer kleinen Spitzengruppe, die durch höchste Kundenorientierung, fachliche Brillanz, faires Pricing, ein starkes Serviceangebot und hohe Leistungskontinuität aus der Masse der Anbieter hervorsticht.
  • Nachhaltige Geldanlage

SRI-Produkte für 2015

Auf dem Weg zu einem Nachhaltigkeits-Portfolio: Der FUCHS-Report gibt eine Orientierung über die wesentlichen Entwicklungen am Markt für nachhaltige Geldanlagen und weist auf sichere Anlageprodukte hin.
  • FUCHS-Briefe
  • Private Banking

35 sind empfehlenswert

Riklef von Schüssler, Geschäftsführer von Feri Trust, nimmt den Award für die Nr. 1 der Ewigen Bestenliste aus der Hand von Dr. Jörg Richter, Institut Dr. Richter | IQF, entgegen. | © Stefanie Loos, Fotokombinat
Montag Abend fand in Berlin der 11. Private Banking Gipfel der Private Banking Prüfinstanz, Verlag Fuchsbriefe und Institut Dr. Richter | IQF, statt. Dort wurden die Ergebnisse des zwölften Markttests der PBPI vorgestellt. Gute Nachricht: 35 Institute beraten mit guter und sehr guter Qualität.
  • Stiftungsvermögen 2014

Große Leistung für kleines Geld

Es gibt viele Vermögensmanager, die auch für „kleines Geld“ eine „große Leistung“ erbringen. Die Private Banking Prüfinstanz hat ihre Leistungen bewertet.
  • Broker im Test 2014

Die besten Anbieter 2014

Der Wettbewerb der Handelsplattformen um aktive Kundschaft wird immer technisierter. Mit allerlei Zusatzangeboten versuchen die Broker, ihre und neue Kunden anzusprechen und zum Trading zu animieren. Dabei nähern sich die technischen Möglichkeiten der Handelsplattformen immer weiter an. Darum werden Sicherheit und der angebotene Service zu den oft alles entscheidenden Unterscheidungsmerkmalen.
  • Dachzeile Lorem ipsum dolor sit amet

Das ist ein Test-Report (Kopie 2)

Kategorie Aktuell, Politik, Internationel. 2 Bilder 3:4 und Topnews. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem.
  • Dachzeile Lorem ipsum dolor sit amet

Das ist ein Test-Report (Kopie 1)

Kategorie Aktuell, Politik, Internationel. 2 Bilder 3:4 und Topnews. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem.
  • Nachhaltige Investments 2014

Durchblick im Dschungel der Ratings und Siegel

Die Nachfrage nach ökologisch, sozial und ethisch vertretbaren Investments ist rasant gewachsen. Der FUCHS-Report "Nachhaltige Geldanlage - Die besten Investments 2014" gibt einen Marktüberblick über die wichtigsten Nachhaltigkeits-Ratings und Indizes, ihre Systematik bei der Rating-Erstellung und ihre Unabhängigkeit von den Produktemittenten und Unternehmen, die sie bewerten. Das hilft Anlegern, die Aussagen der Nachhaltigkeits-Ratings zu bewerten. Zudem weisen wir auf gute nachhaltige Investments in den verschiedenen Anlageklassen hin.
  • Europaliga der Vermögensmanager 2014

Vermögensmanager im Test

Der neuste FUCHS-Report TOPs benennt die "Europaliga der Vermögensmanager" 2014 mit zahlreichen Verhaltenstipps für Kunden, einem ausführlichen Länderblick, einem Rückblick auf zehn Jahre Entwicklung im Private Banking, einem Qualitätsvergleich unter den deutschsprachigen Ländern: Wo ist das Beratungsniveau am höchsten, wo hat es sich positiv entwickelt und mit der Ewigen Bestenliste, die zeigt, welche Institute ihre Kunden langfristig auf höchstem Niveau betreuen.
  • TOPs International

Best Banks for International Wealth Management

In today’s world, people see themselves first and foremost as individuals – especially when they have a large amount of wealth. Therefore, they wish to be treated as individuals and to be accepted and understood in terms of their own cultural and personal norms. Most asset managers promise to do exactly this. However, the wealthy of this world also need to accept that, in the eyes of their asset managers, they are ultimately a lucrative target group – and one which is steadily growing in Asia in particular. This, in turn, is creating completely new challenges for the industry. It now has to deal with young, technically minded clients.
  • Vermögen und Luxus

Oldtimer als Geldanlage

Das Investment in historische Automobile verspricht Wertstabilität, Rendite-Chancen und wenig Korrelation mit anderen Assetklassen. Der FUCHS-Report "Oldtimer als Geldanlage" zeigt, worauf Anleger in diesem Spezial-Segment achten müssen. Welche Fahrzeuge versprechen Sicherheit und Rendite? Wie und wo investiert man richtig? Welche Lagerung und welche Versicherung bietet perfekten Schutz?
  • Stiftungsvermögen 2013

Die besten 10 nach Preis und Leistung

Gesucht ist: Ein Vermögensmanager, der aus einem Stiftungsvermögen von 4 Mio. Euro 3% Ausschüttung pro Jahr erwirtschaftet, die Kosten für das Vermögensmanagement wieder hereinholt und die Inflation neutralisiert. Die Private Banking Prüfinstant (PBPI) kristallisiert aus 31 Vorschlägen "die besten Zehn nach Preis und Leistung" heraus. Der Report beschreibt die Leistungen im Einzelnen, nennt das Serviceangebot, und benennt auch die geforderten Gebühren. 
  • Forex-Broker im Test 2013

Die besten Anbieter 2013

Der Wettbewerb der Online-Handelsplattformen und Broker um aktiv handelnde Anleger verschärft sich zusehends. Die Anbieter versuchen, sich im Markt durch diverse Service-Angebote untereinander abzugrenzen und Trader von sich zu überzeugen. Bei dieser allmählichen Professionalisierung werden die Kundenbetreuer zum entscheidenden Qualitäts-Kriterium. FUCHS hat 23 Anbieter getestet.
Zum Seitenanfang