Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
1005
Personal

Weiterbildung zum Nulltarif

Unternehmer können von einem neuen Online-Weiterbildungsmarkt Gebrauch machen. Dieser ist kostenlos, qualitativ hochwertig und lässt sich in den Arbeitsalltag integrieren.
Weiterbildung „on the job“ wird immer effizienter und die Qualität der Angebote steigt. Vor allem kleine Unternehmen und ihr Fach- und Führungspersonal können davon profitieren. Weltweit führende Universitäten bieten inzwischen sehr spezifische und praxisnahe Kurse online an – oft sogar kostenlos. Das Angebot an Themen ist sehr breit. Es gibt praxisnahe Kurse, z. B. in Geschäftsführung, Logistik, Einkauf, Computertechnologien. Eine IT-Fachkraft kann sich auf den neuesten Stand im Umgang mit Datenbanken und ihrer Programmierung bringen. Eine Nachwuchs-Führungskraft in der Einkaufs- oder Finanzabteilung lernt, wie sie Derivategeschäfte betreiben oder mit Banken und Partnern bessere Konditionen aushandeln kann. Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung können ihre theoretischen Kenntnisse in einem spezifischen Biologie-, Chemie- oder Physik-Kurs auffrischen. Das Unternehmen Coursera bündelt allein auf seiner Plattform derzeit 641 Online-Kurse. Angeschlossen sind 108 weltweit führende Universitäten. Nur knapp drei Jahre nach der Gründung nehmen 7,1 Mio. Menschen weltweit an den vom Portal vermittelten Kursen teil. Am häufigsten werden Kurse von Professoren an den Universitäten MIT, Tufts, Yale, Stanford, Berkeley, University of California (UCI) usw. „besucht“. Deutsche Partner sind die Ludwig-Maximilians-Universität und die TU München. Ein Vorteil der Online-Kurse: Sie sind gut in den Job zu integrieren. Der Lernende benötigt dafür maximal einen Tag pro Woche. Er kann am Arbeitsplatz oder Zuhause am Computer lernen. Für den Arbeitgeber besteht die Möglichkeit der Supervision. Er behält damit den Einblick, was sein Mitarbeiter ggf. mit dem Fortbildungstag konkret anfängt. Kosten fallen nur an, wenn ein Zeugnis benötigt wird. Ein solches kostet 50 US-Dollar.

Fazit: Eine qualitativ hochwertige und kostengünstige Lösung für Unternehmen, die ihr Personal parallel zum laufenden Geschäftsbetrieb ohne lange Fehlzeiten weiterbilden wollen.

Hinweis: Weiterführende Informationen unter: https://www.coursera.org.

Meist gelesene Artikel
  • Fuchs plus
  • Tauwetter nach sechs Jahren Eiszeit

Australien und China wollen wieder miteinander sprechen

Südsee-Atoll. © senaiaksoy / Getty Images / iStock
Den G20-Gipfel wird Australiens Premierminister auch zu offiziellen Gesprächen mit Chinas Präsidenten nutzen. Das ist auch ein Signal an eine dritte Partei, die in der Region um Einfluss buhlt.
  • Fuchs plus
  • Geschäftsreisen nach China mit der AHK

Business-Flüge nach China sind möglich

Bestimmte Businessreisende und Familien können mit der AHK nach China fliegen. Wir nennen Ihnen Bedingungen, Preise und Abflugzeiten.
  • Inhalte, Angebote und Diskussionen

Verlag Fuchsbriefe jetzt auch bei LinkedIn

Icon von LinkedIn auf dem Bildschirm eines Smartphones. © scyther5 / Getty Images / iStock
Mit unserer erweiterten Social Media Präsenz erreichen Sie die FUCHSBRIEFE jetzt auch bei LinkedIn.
Neueste Artikel
  • Fuchs plus
  • CO2-Ausstoß wird öffentlich

Der Klimapranger kommt

Eine neue Webseite zeigt die CO2-Emissionen einzelner Unternehmen an. Derzeit sind 80.000 Firmen weltweit auf dem Radar. In Deutschland werden bislang große und energieintensive Unternehmen erfasst. In Zukunft wird die Webseite aber immer mehr Unternehmen beinhalten.
  • Fuchs plus
  • Bauprojekt nicht zu lange aufschieben

Baugenehmigung kann erlöschen

Eine Baugenehmigung ist eine sichere Bank. Aber sie gilt nicht ewig lang. Das musste eine Bauherrin jetzt in einem Verfahren lernen und akzeptieren, dass ihre Baugenehmigung wieder verfallen ist.
  • Fuchs plus
  • Geschäftsreisen nach China mit der AHK

Business-Flüge nach China sind möglich

Bestimmte Businessreisende und Familien können mit der AHK nach China fliegen. Wir nennen Ihnen Bedingungen, Preise und Abflugzeiten.
Zum Seitenanfang