Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
Anlagestrategie
  • FUCHS-Kapital
  • Ein NFT hat keine Kleider

Ein neues Internet entsteht

Internet
Ein Binärcode. © Ayush / stock.adobe.com
Das „unsichtbare“ Internet hat unser Leben verändert, aus dem Schlussverkauf wurde ein Black Friday, Karstadt und Walmart wurden zu Amazon, aus Nokia wurde Apple. Und seit 2021 ist der NFT bekannter als der Bitcoin. Während Crypto-Coins immer noch einen abstrakten, eher ideellen Wert darstellen, ist so ein NFT (non-fungible Token) betrachtbar oder sogar hörbar, vielleicht sogar ein wertvolles Kunstwerk - wenn die Technik das denn erlaubt. Und das ist die Frage.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Aus QE wird QT

US-Inflation springt auf 7% - Notenbank wird eingreifen

Wall Street NYC
Die US-Börse in New York. © fotopro / Fotolia
Die USA haben eine Rekordinflation von 7% gemeldet. So hoch war die Inflation seit 40 Jahren nicht. Die US-Notenbank Fed kommt darum unter Druck, aggressiver zu Handeln - und sie hat genau das schon angekündigt. Die Märkte sind darüber erfreut. Aber am Horizont braut sich dennoch ein Unwetter zusammen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot vom 13. Januar 2022

Bitcoin perfekt aufgestock

Bitcoin
Das Bitcoin-Zeichen. © Eoneren / Getty Images / iStock
Das war ein schöner Taucher des Bitcoin - und wir haben ihn mit unserem Abstauberlimit perfekt nutzen können. Auch sonst ist der Start ins neuen Jahr höchst erfreulich. Unsere Schwerpunkt-Setzung zum Ende des vorigen Jahres trägt Früchte. Wir reduzieren einige Positionen, die deutlich über 25% im Plus liegen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Aktienausblick 2022

Aktien volatiler, aber alternativlos

Pfeile - Spirale mit Geld
Pfeile - Spirale mit Geld. © DREIDESIGN / Fotolia
Die Aktienmärkte legen einen fulminanten Start ins Jahr 2022 aufs Parkett. Auch in den kommenden Monaten wird die strategische Ausgangslage gut sein. Denn Aktien bleiben alternativlos. Aber der Boden wird dennoch unsicherer.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot vom 6. Januar 2022

Schwungvoll ins Jahr

Wunderschönes Feuerwerk
Wunderschönes Feuerwerk. © Thaut Images / stock.adobe.com
Der hohe Schwung der Börsen zu Jahresbeginn schiebt unser Depot direkt vom Start zügig an. Insbesondere unsere großen Positionen sind Treiber. Wir nutzen das gleich für eine erste Gewinnmitnahme.
  • FUCHS-Kapital
  • Im Fokus: Ausblick Assetklassen 2022

Die Perspektiven für Aktien, Anleihen, Rohstoffe und Devisen

Die Börse Frankfurt am Main
Im Fokus: Ausblick auf das Börsenjahr, im Bild Börse Frankfurt. Copyright: Pixabay
Das Jahr an den Börsen beginnt rekordverdächtig. Doch ein Börsenjahr ist lang und meist auch turbulent. Darum werfen wir zu Jahresbeginn wie immer einen strategischen Blick auf die Anlageklassen und schätzen deren langfristige Perspektiven ab.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Alternative Anlageregionen 2022

Raus aus der Eurozone

Karte der europäischen Union, im Vordergrund EU-Flagge
Karte der EU, im Vordergrund die EU-Flagge. © AB Visual Arts / stock.adobe.com
Die großen Notenbanken (EZB, Federal Reserve, Bank of England) beginnen langsam damit, den Märkten Liquidität zu entziehen. Damit steigen in einigen der beliebtesten Anlageregionen die Investmentrisiken. Anleger sind gut beraten, sich auch in anderen Regionen umzusehen. FUCHSBRIEFE haben einige Empfehlungen für Sie parat.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • ESG-Book: Eine riesige Nachhaltigkeits-Datenbank für die Öffentlichkeit

Ein ganzes Buch voll Nachhaltigkeit

Tropfen auf einem Grashalm. © Stefan Körber / stock.adobe.com
Um die Nachhaltigkeit eines Investments, Unternehmens oder Partners prüfen zu können, braucht es entsprechende Daten. Die halten allerdings viele Anbieter unter Verschluss oder lassen sie sich die Herausgabe teuer bezahlen. Nun öffnet sich diesbezüglich ein neues Kapitel.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Balance zwischen Corona, Inflation und Nachhaltigkeit

Worauf Anleger 2022 achten sollten

Vermögensaufbau
Geldstapel. Copyright: Pixabay
Das neue Jahr hat für Anleger einige Überraschungen mitgebracht – positive sowie negative. Was bedeuten diese für Anleger? Wie viel Rendite müssen sie erwirtschaften, um ihr Kapital zu erhalten? FUCHSBRIEFE geben Ihnen einen Geldanlage-Jahresausblick.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot vom 22. Dezember 2021

Ruhephase über den Jahreswechsel

Laptop, Lupe und Papiere mit Charts
Trading. Copyright: Pexels
Wir haben den Rücksetzer der Börsen zum weiteren Aufbau von Positionen genutzt. Nun verabschieden wir uns für die Zeit der Weihnachtstage und des Jahreswechsels vom Markt. Jedenfalls öffnen wir keine neuen Positionen mehr.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Schlingernder Jahresabschluss

Börsen wackeln sich aus dem Jahr

Börsen-Bulle
Börsen-Bulle. Copyright: Pixabay
Der Jahresabschluss an den Börsen hat es nochmal in sich. Erst rauschen die Märkte wegen Omikron-Sorgen abwärts. Aber die langfristigen Aufwärtstrends haben erneut gehalten. Nun geht es wieder in Richtung der Allzeithochs nach oben. Zugleich wird der Handel immer dünner...
  • Fuchs plus
  • FUCHS-H2
  • FUCHS-H2-Depot: Einkaufen im Abschwung

Zwei Nachkäufe für unser Portfolio

Wasserblasen
Wasser. Copyright: Pixabay
Mit H2-Aktien ging es im November steil aufwärts - und wir haben Gewinne realisiert. Nun geht es in die andere Richtung und wir greifen wieder zu.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot vom 16. Dezember 2021

Varta und Bitcoin gekauft

Euro Bitcoin
Eine Bitcoin-Münze. Copyright: webedition
Wir bauen unser Depot zum Jahresende weiter um. Dazu haben wir die Kryptowährung Bitcoin eingesammelt. In dieser Woche machen wir einen Kehraus in der Türkei und geben einen weiteren Titel ab.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Gesetzgeber verschafft Siegel-Erstellern Sonderkonjunktur

Jeder will ein Öko-Siegel

Grüner Stempel, Aufschrift Genehmigt
Grüner Stempel, Aufschrift Genehmigt. Copyright: Pixabay
Wie sollen Privatanleger wissen, ob ein Finanzprodukt nachhaltig ist oder nicht? Für die schnelle Antwort "auf einen Blick" sind Nachhaltigkeits-Siegel eine einfache Variante. Die sind derzeit heiß begehrt in der Branche. Anleger sollten allerdings genau hinsehen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Jeder Anleger hat bei Nachhaltigkeit ganz eigene Vorstellungen

Hilfe bei der Auswahl nachhaltiger Fonds

Drei Blöcke, zwei mit Bäumen, einer mit einem Windrad
Drei Blöcke, zwei mit Bäumen, einer mit einem Windrad. Copyright: Pixabay
Eines der großen Probleme nachhaltiger Geldanlagen ist, dass jeder Anleger darunter etwas anderes versteht. Manche wollen es rein ökologisch, manche kombiniert mit sozial, Atomkraft "Ja bitte - nein danke" ... Wir stellen ein Tool vor, mit dem Anleger nachhaltige Fonds finden, die ihren individuellen Anforderungen nahe kommen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Chancenreiche Beimischung fürs Portfolio

Frontier Markets werden für Anleger lukrativer

Zug in Südostasien
Zug in Südostasien. Copyright: Pexels
Investoren versuchen ihr Geld weltweit zu investieren. Dabei werden Frontier Markets aber oft vernachlässigt. Die hatten zwar lange Zeit das Nachsehen, doch nun mehren sich die Anzeichen dafür, dass sich das Blatt wendet. Wir erklären, worauf es ankommt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Eine Geschichte über Lobbyarbeit, wundersame Vermehrungen und zusätzlichen Aufwand

Was die neue EU-Taxonomie für Anleger bedeutet

Blätter hinter einem milchigen Fenster
Blätter hinter einem milchigen Fenster. Copyright: Pexels
Mit der EU-Taxonomie legt die EU erstmals verbindliche Kriterien vor, mit denen die Nachhaltigkeit eines Unternehmens gemessen werden kann. Doch keine Maßnahme ohne Kritiker – die traten auch hier schnell auf den Plan. Was bedeutet die Verordnung für Anleger?
  • FUCHS-Briefe
  • Grüne Fonds können nur mit viel Aufwand eine Wirkung erzielen

Grüne Finanzanlagen haben kaum Wirkung

Eine Person pflanzt eine kleine Pflanze in den Boden
Eine Person pflanzt eine kleine Pflanze in den Boden. Copyright: Pexels
Eine neue Studie zeigt, weshalb grüne Investments bisher keine Wirkung auf die Gesamtemissionen der Wirtschaft haben. Investoren können sich nicht sicher sein, dass die von ihnen zur Verfügung gestellten Mittel in nachhaltige Investitionen fließen. Das wird sich allerdings bald ändern.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Deutsche Börse passt sich den Anleger-Realitäten an

Börse Frankfurt verlängert Handelszeiten

Symbolbild Aktienkurs
Symbolbild Aktienkurs. Copyright: Pexels
Welcher Anleger kennt das nicht? Ein langer Tag, viele Termine und eh man sich versieht ist es 20 Uhr - die Börse schließt. Das hatte zuletzt zur Folge, dass der nachbörsliche Handel stark zunahm. Die Deutsche Börse hat nun reagiert.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot vom 9. Dezember 2021

Strategischer Kauf und Diversifikation mit Kryptowährung

Bitcoin
Zwei Bitcoin-Münzen. Copyright: Pixabay
Wir haben die Omikron-Korrektur zu gezielten Käufen genutzt. In dieser Woche steigen wir erneut bei zwei Werten ein. Bei dem einen sehen wir neben einer guten fundamentalen Aussicht ein sehr aussichtsreiches Chart-Muster. Den anderen Wert nutzen wir zur Diversifikation.
Zum Seitenanfang