Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
402
Unschlagbar günstige Konditionen

Finanzierung: Mit der KfW die eigene Bank fordern

Fordern Sie Ihre Bank – und bringen Sie eine KfW-Finanzierung ins Spiel.
Unternehmen können die guten Förderkonditionen der KfW als Verhandlungsargument gegenüber ihren Hausbanken nutzen. Das ist möglich, weil die Förderkredite der KfW extrem günstige Konditionen haben. Bringen Sie gegenüber Ihrer Bank einen KfW-Kredit ins Gespräch, kann das zwei Folgen haben. Entweder, Ihre Bank kommt Ihnen ebenfalls noch ein Stück bei den Konditionen entgegen. Oder Sie bauen eine KfW-Komponente in Ihre Finanzierung ein. Das Förderprogramm der KfW ist sehr umfangreich. Es bietet zinsvergünstigte Darlehen für viele Unternehmen und für diverse Zwecke:
  • Es gibt KfW-Investitionskredite bis zu 25 Mio. Euro pro Einzelvorhaben

  • Die KfW vergibt Darlehen bis zu 5 Mio. Euro für Betriebsmittelkredite kleiner und mittlerer Unternehmen, wenn Bank und KfW je 50% der Haftung übernehmen

Die Konditionen sind vielfach unschlagbar. So gibt es Unternehmenskredite bereits ab Zinssätzen von 1%. Außerdem kann die KfW bei der Beleihung sehr weit gehen. So gibt es die Möglichkeit, bis zu 100% der Investitionskosten und Betriebsmittel zu finanzieren. Und es werden 100% des Kreditbetrages ausgezahlt. Auch Firmenfahrzeuge, Betriebs- und Geschäftsausstattung oder Lizenzen und Patente sind über die KfW finanzierungsfähig. Bedingungen für eine KfW-Kreditförderung: Unternehmen müssen mindestens fünf Jahre am Markt aktiv sein. Zudem darf der Gruppenumsatz von Unternehmen 500 Mio. Euro nicht überschreiten. Für Gründer und junge Unternehmen gibt es andere Programme.

Fazit: Die KfW-Kredite machen zwar Arbeit. Aber sie sind unschlagbar günstig. Das sollten Sie im Finanzierungsmix und bei Kreditverhandlungen mit Ihrer Bank berücksichtigen und als Verhandlungsargument einsetzen.

Hinweis: Die aktuellen Konditionen aller Programme finden Sie auf der Homepage der KfW unter: www.kfw.de.

Meist gelesene Artikel
  • Fuchs plus
  • Vertex Pharmaceuticals Inc.

Erfolgreich in der Bekämpfung von Krankheiten

Vertex hat eine große Produktpalette für die Behandlung verschiedenster Krankheiten im Angebot. Seine dominante Marktstellung baut das US-Unternehmen nun durch Neuzulassungen aus.
  • Fuchs plus
  • Pentair plc

Pumpen-Spezialist aus den USA

Vor allem Industrieunternehmen sind angewiesen auf Pumpsysteme, Brandschutzlösungen und Wasserfilter. Pentair liefert dafür die technischen Lösungen. Konjunkturprogramme der US-Administration könnten das Geschäft nun zusätzlich beflügeln.
Neueste Artikel
  • Fuchs plus
  • Top-Anbieter im social trading

Ayondo Markets

Ayondo bietet eine sehr gute Plattform für Trader, die anderen Händlern folgen wollen oder ihre Strategien selbst für Follower zugänglich machen wollen. Der Service ist sehr gut und das Haus fest in der Spitzengruppe des FUCHS-Broker-Ratings etabliert.
  • Fuchs plus
  • Starke Perspektiven

Ölpreis kurbelt Norwegens Wirtschaftswachstum an

Der steigende Ölpreis unterstützt die norwegische Wirtschaft. Copyright: Picture Alliance
Der langfristig steigende Ölpreis kurbelt die norwegische Wirtschaft an. Das stärkt nicht nur die Wirtschaft, sondern auch die Norwegische Krone.
  • Fuchs plus
  • Gefährlicher als offene Pressionen

Peking mit Strategiewechsel gegen Taiwan

Die chinesische Regierung versucht gezielt Fachkräfte aus Taiwan abzuwerben. Das hat Folgen für Taiwan und hilft langfristig der chinesischen "Ein-China-Doktrin".
Zum Seitenanfang