Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Investitionen
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Südafrika schafft die wirtschaftliche Wende

Langfristige Investitionen lohnen sich wieder

Mit dem neuem Präsidenten Cyril Ramaphosa macht Südafrika eine beeindruckende Entwicklung. Copyright: Picture Alliance
Die jüngsten Daten aus Südafrika spiegeln die positive Entwicklung des Landes wider. Die Produktionszuwächse und der Anstieg der Reallöhne zeigen Wirkung. Die Arbeitslosenquote ist jedoch nach wie vor hoch. Was das nun für Anleger und Investoren bedeutet.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Indiens Wirtschaft prescht nach vorn

Die Indische Rupie bleibt ohne (Zins-)Impulse

Indiens Wirtschaft brummt. Fast alle Bereiche senden Wachstumssignale aus. Auch die Notenbank zeichnet eine freundliche Perspektive. Dennoch schlägt sich das nicht in einer härteren Landeswährung nieder. Dafür gibt es einen Grund.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • China mit begrenzter Wahl der Mittel

Neue Eskalationsstufen im Handelskrieg

Im Handelskrieg zwischen der USA und China werden neue Eskalationsstufen erreicht. Copyright: Picture Alliance
Die USA haben China den Handelskrieg erklärt. Peking will sich nicht einschüchtern lassen. Doch das Riesenreich kann gar nicht einfach mit gleicher Münze heimzahlen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Neue Geschäftschancen für Unternehmen

Mega-Cities steuern mit hohen Investitionen um

Die Zahl der Mega-Cities mit mehr als 10 Millionen Einwohnern steigt weltweit sprunghaft an. Nach dem unkontrollierten Wachstum der Vergangenheit sollen jetzt gezielte Investitionen die Risiken solcher Massenzusammenballungen verringern. Das eröffnet neue Geschäftsmöglichkeiten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Vietnam setzt auf Privatisierungen

Mitverdienen an Vietnams Wohlstandsstrategie

Investments in Vietnam sind lukrativ. Copyright: Picture Alliance
Vietnam verfolgt eine erfolgreiche Privatisierungsstrategie. Nicht nur in dieser Hinsicht folgt das Land der chinesischen Wohlstandsstrategie. Investoren entdecken auch weitere Parallelen. Sie machen das Land zu einem interessanten Investmentziel.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Telecom Italia

Mit neuer Kraft in die Zukunft

Die Aktie der Telecom Italia musste zuletzt stark Federn lassen und peilte ihren tiefsten Wert seit 2013 an. Neue Investitionen sorgen nun dafür, dass der Wert der Aktie wohl steigen wird.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Rocket Internet

Auf die Player von Morgen setzen

Rocket Internet investiert gezielt in Start-Ups wie zum Beispiel HelloFresh Copyright: Picture Alliance
Die Berliner Beteiligungsfirma Rocket Internet investiert in verschiedene Internet-Startups. Die Strategie ist so simpel wie gut. Das Unternehmen ist seit drei Jahren an der Börse und seit Oktober 2016 Mitglied im Kleinwertindex SDAX.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Schwache Figur des Forint

Ungarns Wachstum erhält Dämpfer

Trotz guter wirtschaftlicher Performance und fallender Arbeitslosigkeit, befindet sich die Inflationsrate am unteren Toleranzbereich der ungarischen Notenbank. Weitere Lockerungen werden wahrscheinlich.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Dauer-Mieteinnahmen wichtiger als Preissteigerungen

Renditen im Bestand heben

Angesichts der erreichten Wohnimmobilienpreise lohnen sich Käufe kaum noch. Denn es winken keine größeren Gewinne durch Preissteigerungen mehr. Renditen erhoffen sich Profis noch von Investitionen in den Bestand.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Unruhen in Tunesien treffen hunderte deutsche Hersteller

Lieferkette in Gefahr

Die seit Wochen andauernden blutigen Unruhen in Tunesien haben auch Folgen für hunderte deutsche Unternehmen. Einige Branchen könnten stärker betroffen sein, als hierzulande vermutet. Auch die Frage „sicheres Herkunftsland" könnte neu aufgerollt werden.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Robuste Konjunktur erhält Nachschub

Gute-Laune-Nachrichten für die Wirtschaft in der 3. Kalenderwoche 2018

Anziehende Investitionen in Deutschland signalisieren eine weitere Festigung der Konjunktur. Sie wird getrieben von einer stabilen Entwicklung der Weltwirtschaft und des Welthandels. Auch die Eurozone entwickelt sich positiv.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Hauptstadt-Notizen

Kasachstan platz hohe Investitionen

Kasachstan kann in den nächsten Jahren mit einer gut laufenden Konjunktur rechnen. Das will die Regierung nutzen, um viel zu investieren. Neben der traditionell starken Öl- und Bergbauindustrie soll eine eigene Nahrungsmittelindustrie aufgebaut werden....
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Größter ausländischer Investor in Polen ist China

China größter Investor

China verdrängt Deutschland auf den zweite Platz bei den Investionen in Polen. Hauptsächlich wurde in Großprojekte investiert
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Gefahrenpotenzial fauler Kredite etwas abgeschwächt

Chinas Konjunktur bleibt stark

Chinas Konjunktur bleibt stark. Bislang ist allenfalls eine leichte Beruhigung zu erkennen. Das wirkt auch für eine oft beschworene Gefahr beruhigend.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Verlockungen aus China

Osteuropa sucht neue Geldgeber

Osteuropa bildet das westliche Ende der neuen Seidenstraße. Im Konfliktfall bekommen die osteuropäischen Staaten Druck von China und der EU.
Osteuropas Staaten verfolgen eine Politik der Emanzipation von Brüssel. Dessen Auflagen empfinden sie als Diktat. Bisher war der Geldfluss aus Brüssel ein Disziplinierungsmittel. Doch ein anderes Großreich springt nun ein.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Gute-Laune-Nachrichten

Konjunktur im Wolfühl-Modus

Die Verbraucher stützen nach wie vor die Konjunktur. Langsam ziehen aber auch die Investitionen an und stützen die Wirtschaft. Das gilt sowohl für Deutschland als auch für die Eurozone.
  • FUCHS-Devisen
  • Der Trend entspricht den politischen Vorgaben

China: Wachstum wie befohlen

Das chinesische Wachstum hielt sich mit 6,8% zum Vorjahr (+1,7% im Quartalsvergleich) auch im 3. Quartal an die Vorgaben der Partei.
  • FUCHS-Briefe
  • Kommunale Finanzen

Am Bedarf Vorbei

Bei der Diskussion um die regionale Entwicklung geht es meist um die schrumpfenden Gebiete. Eine Studie des IWH zeigt nun, dass gerade in wachsenden Gebieten eine mangelhafte Infrastruktur droht…..
  • FUCHS-Devisen
  • Schwache Investitionen

Japan: Unschöne Tatsachen

In Japan sollte man stets genau auf die Revision der Statistik schauen. Deutlich nach unten ging es bei den Investitionen. Das Gegenstück dazu ist der starke Überschuss der Leistungsbilanz.
  • FUCHS-Briefe
  • Investitionsförderung

Ostdeutschland wird weiter subventioniert

Die Investitionsförderung in Ostdeutschland wird auch in den kommenden Jahren bestehen bleiben, denn der Osten ist immer noch wirtschaftlich schwach.
Zum Seitenanfang