Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Finanzierung
  • FUCHS-Briefe
  • Finanzierung

Peer-to-Peer boomt weiter

Der kleine Online-Bruder wird größer: Peer-to-Peer-Lending ergänzt den klassischen Bank-Kredit und erfreut sich wachsender Beliebtheit.
  • FUCHS-Briefe
  • Finanzierung

Kreditnachfrage zieht an

Erstmals seit Jahren hat sich die Nachfrage deutscher Unternehmen nach Krediten wieder spürbar belebt. Das zeigen die aktuellen Daten der Bundesbank für das 1. Quartal diesen Jahres.
  • FUCHS-Briefe
  • Grunderwerbsteuer

Kleinvieh macht Mist

Brandenburg reiht sich in den Steuererhöhungsreigen der Länder ein. Ein Ende des Wettstreits um die höchste Grunderwerbsteuer ist nicht in Sicht.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmensförderung

Europa gibt nur Großen Geld

Viele Hoffnungen sind zerstoben: Kleinere Unternehmen haben nichts vom EU-Förderprogramm HORIZON 2020.
  • FUCHS-Briefe
  • Finanzierung

KfW verschenkt Geld

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) wird ab Herbst Geld verschenken. Entgegen ihrem bisher üblichen Geschäft wird sie dann auch Zuschüsse für einbruchsichernde Maßnahmen an Wohnungen vergeben.
  • FUCHS-Briefe
  • Finanzierung

Portale im Internet

Nicht nur Banken geben Kredite. Das Internet bietet Betrieben neue Möglichkeiten.
  • FUCHS-Briefe
  • Fördergeld

KfW setzt auf Energie-Effizienz

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) verbessert ihr Förderangebot für Maßnahmen zur Steigerung der Energie-Effizienz deutlich.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmensfinanzierung

Rendite-Sprung ohne Folgen

Der Rendite-Sprung der deutschen 10-Jährigen hat unsere jüngste Zinsprognose auf den Kopf gestellt. Die Konditionen für Unternehmenskredite sind davon kaum betroffen.
  • FUCHS-Briefe
  • Vorsicht: Basel IV

Kredite nur für Große

Basel IV: Die Großen profitieren | © Getty
Kleinere Betriebe müssen sich warm anziehen: Kommt Basel IV, wird es eng für ihre Finanzierung.
  • FUCHS-Devisen
  • Russland | Rubel

Trügerische Hoffnungen

Der Rubel ist derzeit wieder obenauf. Doch die darin zum Ausdruck kommende Hoffnung täuscht.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen

Gute Verhandlungsposition

Bankbeziehungen optimieren: Unternehmen haben aktuell großen Verhandlungsspielraum. | © Getty
In der aktuellen Finanzierungs- und Marktsituation haben Unternehmen eine sehr gute Verhandlungsposition.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen | Finanzierung

EZB hat Zinsen gesenkt

Die EZB senkt die Zinsen immer weiter. Derweil diversifiziert der Mittelstand seine Finanzierungsquellen.
  • FUCHS-Briefe
  • Finanzierung

Energiewende leicht finanziert

Bei Investitionen in Energieeffizienz stehen sich viele Unternehmen selbst im Weg.
  • FUCHS-Briefe
  • Finanzierung

Chancen in der Online-Nische

Die alternative Kreditvergabe funktioniert nach dem Crowdfunding-Modell. | © Getty
Das Internet wird immer mehr zu Plattform für die Kreditvergabe. Wir berichten, ob sich diese Alternative lohnt.
  • FUCHS-Briefe
  • Finanzierung

Strategisch denken und handeln

Auch unter den derzeit guten Bedingungen sollte die Unternehmensfinanzierung strategisch durchdacht sein.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen | Finanzierung

Zinsen geben weiter nach

Deutsche Unternehmen leben derzeit in der besten aller Finanzierungswelten.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen | Finanzierung

Eigenmittel ersetzen Kredite

Cash statt Kredite: Unternehmen greifen öfter auf Eigenmittel zurück. | © Getty
Deutsche Unternehmen in komfortabler Lage: Kredite bleiben günstig. Auch Eigenmittel sind eine Option.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen | Finanzierung

China als neuer Risikofaktor

China: Im Land der untergehenden Sonne? | © Getty
Konkurse und Zahlungsausfälle nehmen 2015 auch in Deutschland stark zu. In anderen Ländern wie China und Russland ist der Prozess schon im Gange.
Zum Seitenanfang