Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Das weite Feld
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bremer Landesbank/Nord LB | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Bremer Landesbank/Nord LB: Schon Besseres gelesen

Ampel durchschnittliche Leistung
Die Nord/LB, Bremer Landesbank erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
„Allen voran ist es jedoch unsere grundsätzliche Haltung, die zu ausgezeichneten Lösungen gemäß Ihren persönlichen Ansprüchen führt, unser Kundenverständnis." Das sind Ausspruch und Anspruch der Bremer LB, die seit kurzer Zeit unter dem Dach der Nord/LB weilt. Erfüllt wird das Versprechen nur im 1. Teil der Beratung.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Grüner Fisher Investments | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Grüner Fisher Investments: Es fehlt der Einblick

Ampel durchschnittliche Leistung
Grüner Fisher erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
Am 14. Januar 1999 gründete Thomas Grüner die Thomas Grüner Vermögensmanagement GmbH. Mitte 2007 erwarb der amerikanische Milliardär Ken Fisher eine Beteiligung an dem Unternehmen. Seitdem lautet der Firmenname Grüner Fisher Investments GmbH. Die Ansprüche des Unternehmens sind Solidität, Nachhaltigkeit, Transparenz und Integrität. Leider konnten wir davon zu wenig verifizieren.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Rothschild Vermögensverwaltungs GmbH | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Rothschild Vermögensverwaltungs GmbH: Der Kunde steht im Mittelpunkt

Ampel durchschnittliche Leistung
Die Rothschild Vermögensverwaltungs GmbH erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
Die Rothschild Vermögensverwaltung, ein Ableger der Rothschild & Co, des französischen Zweigs der Bankiersfamilie, betreibt an ihrem Ursprungsstandort Frankfurt Wealth Management mit einer Vermögensverwaltung. Und macht das wirklich gut. Nur in einem Aspekt nicht.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Deutsche Oppenheim Family Office | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Deutsche Oppenheim Family Office: Bella figura, solange man darf

Ampel durchschnittliche Leistung
Die Deutsche Oppenheim Family Office erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
Die Deutsche Oppenheim Family Office überzeugt mit Ihrem Auftritt. Leider geht dieser nur über zwei Akte. Den dritten bekommen wir nicht zu sehen. Er ist nur für Publikum mit Einlassbeschränkung vorgesehen. So sagen es die Vorschriften des Hauses..
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bank Schilling & Co. | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Bank Schilling & Co.: Schwer nachgelassen

Ampel durchschnittliche Leistung
Die Bank Schilling erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
Aller Anfang ist schwer. Bei der Bank Schilling verhält es sich genau andersherum. Sie überzeugt uns im Beratungsgespräch anfänglich mit Leichtigkeit, tut sich dann aber zunehmend schwer, das Niveau in der schriftlichen Ausarbeitung zu halten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • UBS Deutschland | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

UBS Deutschland : Qualität nicht durchgehalten

Ampel durchschnittliche Leistung
Die UBS Deutschland erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
„Unser Geschäftsmodell stellt Sie als Kunden in den Mittelpunkt und die gesamte Firma in Ihren Dienst, um Ihre Erwartungen zu erfüllen oder gar zu übertreffen." Über diesen Satz kann man eine Weile nachdenken, wenn man den Besuch bei der UBS Revue passieren lässt. Ergebnis: Stimmt. Hier und da.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Wiener Privatbank | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Wiener Privatbank: Ein Portfolio mit vielen Fragezeichen

Ampel durchschnittliche Leistung
Die Wiener Privatbank erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
„Die Zeiten ändern sich. Die Banken auch." Und das ist auch gut so, und manchmal auch nötig, fügen wir hinzu. Die Wiener Privatbank sollte ihrem Slogan folgen und Beratung vermögender Privatkunden zumindest in Teilen verändern.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • St. Galler Kantonalbank | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

St. Galler Kantonalbank: Viel Paket mit wenig Premium

Ampel durchschnittliche Leistung
St. Galler Kantonalbank erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
Der Anlagevorschlag liegt bei der St. Galler Kantonalbank schon zu Beginn des eigentlichen Beratungsgesprächs vor – und erfährt auch keine Überarbeitung mehr. Das merkt man dem Inhalt auch deutlich an.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Berliner Sparkasse | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Berliner Sparkasse: Private Banking mit Nachholbedarf

Ampel durchschnittliche Leistung
Die Berliner Sparkasse erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
Es sind noch immer nicht viele Sparkassen, die in der Kundenberatung wie eine an individuellen Kundenwünschen orientierte Privatbank auftreten. Der Berliner Sparkasse gelingt das zumindest im mündlichen Teil der Beratung. Aber es gibt ja gewöhnlich auch noch einen schriftlichen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bank Julius Bär Europe AG | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Bank Julius Bär Europe AG: Hier ist nicht der Bär los

Ampel durchschnittliche Leistung
Die Bank Julius Bär Europe AG erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
Das erleben wir durchaus öfter bei unseren Markttests: Auf eine gute mündliche Beratung folgt eine dürftige schriftliche Vorstellung. Julius Bär Europe reiht sich da ein. Man bindet uns zwar keinen Bären auf; aber der Bär los ist mit dieser Gesamtleistung gewiss nicht.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • DJE Kapital AG | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

DJE Kapital AG: Harte Landung nach Höhenflug

Ampel durchschnittliche Leistung
DJE zeigt Kompetenz jedoch wird der Kunde bei der Ausarbeitung des Anlagevorschlags ungenügend miteinbezogen. Es fehlt zudem an Transparenz.
Wie begonnen, so zerronnen, könnte es bei DJE in Abwandlung eines geflügelten Wortes heißen. Denn die Fähigkeiten, die das Haus in der mündlichen Beratung zeigt, gehen bei der schriftlichen Ausarbeitung völlig unter.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Auswertung Vermögensstrategie TOPS 2018

IBB – Die Wirren vom Bodensee

Mit insgesamt 58,7 Punkten in allen vier Wertungskategorien erreichte die Internationales Bankhaus Bodensee AG einen Platz im weiten Feld in der Gesamtwertung.
Das Internationale Bankhaus zeigt sein Bemühen den Kunden im Anlagevorschlag gut zu bedienen. Doch Ordnung beginnt im eigenen Kopf. Und da herrscht Durcheinander.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Auswertung Vermögensstrategie & Portfolioqualität TOPS 2018

Beim Anlagevorschlag der UBS überzeugt nur das Protokoll

Mit insgesamt 58,3 Punkten in allen vier Wertungskategorien erreichte die UBS Deutschland AG einen Platz im weiten Feld der Gesamtwertung.
Die UBS hat auch in diesem Jahr im Beratungsgespräch eine gute Vorstellung geliefert. Und auch in diesem Jahr hält sie hartnäckig an ihrer unzureichenden Ausarbeitung des Anlagevorschlags fest. Will sie oder kann sie es nicht besser?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Auswertung Vermögensstrategie TOPS 2018

Mach`s nicht nur einmal, Rothschild

Mit insgesamt 51,8 Punkten in allen vier Wertungskategorien erreichte die Rothschild Bank AG nur einen Platz im weiten Feld der Gesamtwertung.
Die Rothschild Bank legt ein exzellentes Erstberatungsgespräch vor. Leider legt sie in der Ausarbeitung des Anlagevorschlags nicht auf gleichem Niveau nach.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Auswertung Vermögensstrategie TOPS 2018

Rahn & Bodmer, kaum mehr als nichts

Ampel durchschnittliche Leistung
Mit insgesamt 46,1 Punkten in allen vier Wertungskategorien erreichte die Rahn & Bodmer Co. nur einen Platz im weiten Feld der Gesamtwertung.
Bei Rahn und Bodmer erwartet uns ein Erlebnis der besonderen Art: Wir finden kein Dokument, das unsere Bedürfnisse und Wünsche konkret benennt, kein auf uns abgestimmten Vorschlag, sondern nur ein Musterportfolio.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Auswertung Vermögensstrategie TOPS 2018

UBP – Hier werden Sie nicht geholfen

Ampel durchschnittliche Leistung
Mit insgesamt 41,3 Punkten in allen vier Wertungskategorien erreichte die Union Bancaire Privée, UBP SA nur einen Platz im weiten Feld der Gesamtwertung.
Die Union Bancaire Privée berät uns mit DRIVE, doch danach tritt sie voll auf die Bremse. Im Anlagevorschlag ist nur eins ansehnlich: der Preis.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Auswertung Vermögensstrategie TOPS 2018

Baumann, zu dünn, um zu überzeugen

Ampel durchschnittliche Leistung
Mit insgesamt 46,9 Punkten in allen vier Wertungskategorien erreichen Baumann & Cie. nur einen Platz im weiten Feld der Gesamtwertung.
Im Beratungsgespräch legten Baumann & Cie eine ordentliche Leistung vor. Im Anlagevorschlag überraschen sie ebenfalls – leider nicht positiv.
Zum Seitenanfang