Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Lieferantenmanagement
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Studie: Aktueller Stand und Ausblick

Deutschland ist Schwellenland bei elektronischer Beschaffung

Wo stehen Sie in Sachen elektronische Beschaffung ? Tools für Lieferantenmanagement und Spend Management haben für Unternehmen die größte Bedeutung. Die Unternehmen haben aber generell noch viel Luft nach oben. Wir haben die Erkenntnisse zusammengefasst.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Lieferpartnern regelmäßig auf den Zahn fühlen

Lieferant, bitte ausfüllen!

Wie gut sind Ihre Lieferanten organisatorisch aufgestellt? Das müssen Sie mit einer verbindlichen Selbstauskunft systematisch erheben. Es geht um Ihre eigene Versorgungssicherheit. Lesen Sie, was dabei zu beachten ist.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Auf Lieferanteninsolvenz vorbereitet sein

Absicherung durch vorsorgliche Vertragsgestaltung

Präventive Absicherung durch Lieferantenverpflichtungen ist nicht etwa die Kür, sondern logische Pflicht in Sachen Risikomanagement. Wir nennen Ihnen Beispiele für Vertragsgegenstände, etwa Eigentumsvorbehaltsrechte, Sonderkündigungsrechte, Höchstbetragsbürgschaften. Sichern Sie auch Ihre Werkzeuge ab.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Bei Schäden und Krisen handlungsfähig bleiben

Was wäre, wenn … unsere Lieferfähigkeit bedroht ist?

Gefährdungspotenziale frühzeitig erkennen, Lieferfähigkeit erhalten, Compliance sicherstellen, Unternehmensimage nicht gefährden: Risikomanagement hat viele Ausprägungen. KMU geraten in Krisen schnell an ihre Grenzen. Böse Überraschungen sind nie ganz auszuschließen, aber man muss sich gewissenhaft darauf vorbereiten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Beschaffung

Countdown Datenschutz

Im Mai greif die EU-Datenschutz-Grundverordnung. Das hat auch auf Einkaufsabteilungen umfangreiche Auswirkungen. Nutzen Sie die neuen Pflichten als Chance, Ihr Lieferantenmanagement weiter zu professionalisieren. Wir geben Tipps.
Zum Seitenanfang