Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
Nachhaltigkeit
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • TOPS 2021: Grüner Fisher Investments: Beratung wird zur Überzeugungsarbeit

Der "Depot-Check-Spezialist" des Private Bankings

Standard-Icon Tops 2021
Wie schlägt sich die Grüner Fisher Vermögensverwaltung im Markttest Nachhaltigkeit? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Grüner Fisher Investments zählt eigenen Angaben zufolge inzwischen zu den fünf größten Vermögensverwaltern weltweit. Doch Größe allein reicht nicht, um Kunden im Private Banking zu überzeugen. Dies weiß der Berater und versucht, sich auf Kosten eines Mitbewerbers zu profilieren. Ob dies beim Kunden ankommt?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • TOPS 2021 – Walser Privatbank: Eine facettenreiche Beratung

Heimatverbundenes Private Banking ruft unerwünschte Assoziationen hervor

Standard-Icon Tops 2021
Wie schlägt sich die Walser Privatbank? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Um bei der Walser Privatbank Kunde zu werden, sollte man Zeit mitbringen. Das fängt mit einer etwas umständlichen Gesprächsanbahnung an, setzt sich mit einem als langatmig empfundenen Beratungsgespräch fort und mündet schließlich in einen Anlagevorschlag, der lange auf sich warten lässt. Ob sich das „lange Warten“ lohnt?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • TOPS 2021: Hauck & Aufhäuser: Beratung mit Charme und Kompetenz

Volles Engagement in Sachen Nachhaltigkeit

Standard-Icon Tops 2021
Schaffen es Hauck und Aufhäuser in die nächste Runde? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Hauck & Aufhäuser rühmt sich eines eigenen Nachhaltigkeitskomitees und ist stolz darauf, über einen der ältesten Nachhaltigkeitsfonds Deutschlands zu verfügen. Wer nachhaltig investieren möchte, wird von der ehem. Privatbank umfangreich bedient.
  • Fuchs plus
  • TOPS 2021: Vontobel Europe überzeugt im Beratungsgespräch

Private Banking im Park

Standard-Icon Tops 2021
Die Beratungsleistung von Vontobel überzeugt die Testperson. Copyright: Verlag Fuchsbriefe
In Zeiten von Corona ist nicht nur Vorsicht und Umsicht, sondern auch Flexibilität ein Gebot der Stunde. Und genau dies beweist das Schweizer Traditionshaus, unter anderem indem es das Beratungsgespräch in einem öffentlichen Park stattfinden lässt.
  • FUCHS-Professional
  • TOPS 2021: Welche Banken beraten "nachhaltig" überzeugend?

Nachhaltigkeit im Fokus: Mit gutem Gewissen Geld anlegen

Standard-Icon Tops 2021
Mit diesem Icon begleiten wir die Berichterstattung zur Vorrunde der TOPS 2021. ©Verlag FUCHSBRIEFE
Lange Zeit schien hierzulande das Thema institutionellen Anlegern wie Stiftungen und Pensionsfonds vorbehalten zu sein. Inzwischen ist es auch bei Privatanlegern und im Private Banking nicht mehr wegzudenken. Die Rede ist von "Nachhaltigkeit". Nicht ohne Grund also hat die FUCHS | RICHTER PRÜFINSTANZ dieses Jahr 75 Banken aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein ins Visier genommen, um zu testen, wie nachhaltig sie die Gelder ihrer Kunden anlegen können.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck: Triodos Impact Mixed Fund

Einfluss geltend machen, die Welt verbessern und Rendite machen

Zwei Blätter werden von der Sonne beschienen
Per Fonds in Nachhaltigkeit investieren. Copyright: Pixabay
Impact Investing ist ein Spezialsegment des nachhaltigen Investierens. Triodos hat eine ganze Fondsfamilie, die sich sehr erfolgreich diesem Ansatz verschrieben hat. Wir stellen Ihnen die Fonds vor.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • LUNIS, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Auf ganzer Linie überzeugend

Qualifikation Stiftungsvermögen
Hat es LUNIS geschafft, die Weiss-Jänicke-Stiftung und die FUCHS|RICHTER PRÜFINSTANZ von ihrem Vorschlag zu überzeugen? © Verlag FUCHSBRIEFE
Vermögensmanager LUNIS liefert den fast perfekten Auftritt. Trotz großer Textmengen wird die Lektüre weder langweilig noch zu komplex, denn dem Haus gelingt eine auch für Anleger mit wenigen Vorkenntnissen gut verständliche und treffende Darstellung einer in vieler Hinsicht einleuchtenden Anlageidee für die Weiss-Jänicke-NAK-Seniorenstiftung.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Fürstlich Castell'sche Bank, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Traditionshaus mit Generationenfonds

Qualifikation Stiftungsvermögen
Schafft es die Fürstlich Castellsche mit ihrem noch sehr jungen Fonds zu überzeugen? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Die Fürstlich Castell'sche Bank hat mit ihrem Generationenfonds eine in vieler Hinsicht attraktive Anlageidee zu bieten. Allerdings fehlt aufgrund der kurzen Historie eine Leistungsbilanz. Mit dem Verweis auf ein vergleichbares Mandats gelingt es aber dennoch, bei wichtigen Punkten zu überzeugen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Nachhaltige Kartons mit deutschen Lieferanten konfigurieren

Marktplatz für "gute" Wellpappe

Übereinander gestapelte Kartons
Box Inc macht die Bestellung von Verpackungen einfacher. Copyright: Pixabay
Das ist echt smart: Kartonanfragen online stellen, Angebote von deutschen Zulieferern erhalten, Preise vergleichen, direkt bestellen. Spart jede Menge Zeit und schont die Umwelt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Frankfurter Sparkasse 1822, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Willkürliche Blättersammlung

Qualifikation Stiftungsvermögen
Wie schneidet die Frankfurter Sparkasse im Stiftungs-test ab? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Wenn die Frankfurter Sparkasse ihre diversen Dokumente etwas vorsortiert hätte, bliebe dem Stiftungskunden viel Arbeit erspart. Hier passt wenig zusammen. Dabei möchte die Bank doch ausdrücklich "die wesentliche Punkte klären der Anfrage klären". Es bleibt beim Vorsatz.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • SÜDWESTBANK AG, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Durchdachtes Anlagekonzept

Qualifikation Stiftungsvermögen
Kann die Südwestbank im Stiftungs-Test überzeugen? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Als Grundlage für eine Vorauswahl ist der Vorschlag der SÜDWESTBANK gelungen. Sie arbeitet viel mit absoluten Zahlen, was gerade Laien die realistische Beurteilung erleichtert. Ebenso macht sie deutlich, wo sie mangels genauer Kenntnis der Kundenwünsche mit Annahmen arbeitet und nutzt diese, um ein vollständiges Bild zu vermitteln.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • ODDO BHF, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Enttäuschender Auftritt

Qualifikation Stiftungsvermögen
ODDO BHF reicht Unterlagen ein, sieht aber die Stiftung als "zu kleinen Fisch" an, um einen Vermögensverwaltung anzubieten. © Grafik Verlag FUCHSBRIEFE
ODDO BHF wirft einen Stiftungsfonds in den Ring. Eine gerade für Institutionen mit geringem Anlagevolumen interessante Anlageoption, da oft günstiger, buchhalterisch einfacher und auf Stiftungskriterien zugeschnitten. Ob dieser Fonds sich für die Weiss-Jänicke-Stiftung eignet? Eine spannende Frage...
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Braunschweiger Privatbank

Gut verständlich, aber an vielen Stellen zu vage

Qualifikation Stiftungsvermögen
Schafft es die Braunschweiger Privatbank die Wünsche unserer Stiftung zu erfüllen? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Die Braunschweiger legt einen „persönlichen“ Anlagevorschlag vor. Dass der nicht ganz so persönlich ausfällt, ist kein Ausschlusskriterium, immerhin empfehlen viele Wettbewerber eine Fondslösung. Allerdings hat die Bank immer wieder ein Problem, ihre Vorschläge an die Wünsche der Stiftung anzuknüpfen und stringente Daten zu liefern.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • BW-Bank, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Die Bank, die Standards setzt

Qualifikation Stiftungsvermögen
Qualifikation geschafft oder nicht? Bei der BW-Bank sind die Zweifel gering. © Verlag FUCHSBRIEFE
Die BW Bank ist ein alter Bekannter in Sachen Stiftungsmanagement und hat in vergangenen Tests herausragende Leistungen in diesem Bereich gezeigt. Ob sie daran anknüpfen und die Weiss-Jänicke-Stiftung überzeugen kann? Sie entscheidet sich für ein Fondsangebot und punktet vor allem auch beim Thema Nachhaltigkeit.
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck: ficon Green Dividends

Grüne Dividenden einsammeln

Nachhaltiges Investieren wird für viele Anleger immer wichtiger. Die Europäische Union hat mit der grünen Taxonomie ein Regelwerk und damit eine Basis für nachhaltiges Investieren geschaffen. Sowohl private als auch institutionelle Investoren werden sich darauf einstellen. Darum werden grüne Dividenden künftig einen höheren Stellen wert haben
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Weberbank Actiengesellschaft | TOPS 2020: Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung

Kundenwunsch im Zentrum

Die Weberbank überzeugt mit einem durchdachten Anlagevorschlag, der die Wünsche des Kunden gut aufgreift. Insgesamt eine Platzierung im oberen Bereich des Tests. Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Die Weberbank überzeugt in vieler Hinsicht und zeigt, dass ihr Kundenwunsch und Risikobegrenzung echte Anliegen sind. Damit empfiehlt sie sich glaubwürdig als verlässlicher Partner für unterschiedliche Lebens- und Marktlagen. Das lässt durchaus über kleinere Schwächen des Anlagekonzepts, die sich letztlich auf fehlende Details begrenzen, hinwegsehen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • HONORIS Treuhand GmbH, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Anlagevorschlag mit Erläuterungsbedarf

Qualifikation Stiftungsvermögen
Wie gut ist die Ausarbeitung der HONORIS? Reicht sie aus, um sich für die Endauswahl zu qualifizieren? © Grafik: Verlag FUCHSBRIEFE
Die HONORIS Treuhand GmbH macht in ihrer Ausarbeitung schon vieles richtig und zeigt Beispielportfolios. Durch Medienbeiträge unterstreicht sie ihre Stiftungs- und Nachhaltigkeitsexpertise. In den Anlageideen aber vermisst der Kunde die eine oder andere relevante Größe...
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck: Fidelity Funds – Sustainable Water & Waste Fund

Geld mit dreckigem Wasser und Abfall?

Dreckwasser und Müll – keine auf den ersten Blick sonderlich attraktiven Investments. Doch der Aufbereitung von Wasser und dem Recycling von Abfall kommen eine immer größere Bedeutung zu. Die Ressourcen der Erde sind endlich, daher ist ein schonender Umgang eine Notwendigkeit. Anleger, die diesen Trend – diese Philosophie in ihrem Portfolio bespielen wollen, finden im Fidelity Sustainable Water & Waste eine gute Möglichkeit.
  • FUCHS-Briefe
  • Beschaffer müssen über sich hinauswachsen

Was Einkäufer 2020 anpacken müssen

Unternehmen brauchen Schrittmacher, Taktgeber und Querdenker. Wohin sich der Einkauf entwickelt, ist längst noch nicht entschieden. Fakt ist aber: Er braucht nicht nur einen cleveren Tools-Mix, sondern ein holistisches Verständnis.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Innovative Dienstleistungen

Tools, die alles besser machen

Professionelle Einkäufer beobachten den Dienstleistungssektor und bewerten, welche Servicesdie eigenen Aktivitäten beschleunigen und das Unternehmeninsgesamt besser machen. Und wir machen Vorschläge.
Zum Seitenanfang