Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
Nachhaltigkeit
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • BMWi verkündet Leichtbaustrategie

Federleicht und nachhaltig

Die Art und Weise des Bauens und Konstruierens ist seit Menschengedenken im Wandel. Neben ästhetischen Anforderungen müssen Bauteile und Komponenten heute vor allem nachhaltig und ressourcenschonend sein. Das Bundeswirtschaftsministerium will das nun verstärkt fördern.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Bundespreis Ecodesign startet in die nächste Runde

Deutschland: Land der grünen Erfinder und Öko-Tüftler

Nachhaltigkeit steht mehr denn je im Fokus von Erfindern und Tech-Pionieren. Die deutschen Unternehmen haben hierbei weltweit einiges zu bieten. Eine interessante Vermarktungs- und Vernetzungsidee bietet der Ecodesign-Preis unter prominenter Schirmherrschaft.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • KIRIX Vermögensverwaltung AG, Stiftungsmanagement 2021, Qualifikationsrunde

Die "Esel" im Stiftungsmanagement

Icon Stiftung 2021
Wie schlägt sich die KIRIX Vermögensverwaltung im Markttest Stiftung? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Die KIRIX Vermögensverwaltung vergleicht sich selbst mit einem Esel – und das nicht etwa zynisch, sondern ganz ernsthaft und liebevoll. Denn wie der Esel, möchten sie auch ihren Kunden treu, solide und sicher zur Seite stehen. Spiegelt ihr Angebot an die Deutsche Kinderhospiz Stiftung das wider oder muss man ihnen die Eselsohren langziehen?
  • FUCHS-Briefe
  • Europäische und deutsche Nachhaltigkeitspolitik in den 20er Jahren

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben

Plastikflasche und Styropor an einem Strand
Der Umweltverschmutzung geht es an den Kragen. Copyright: Pexels
Nachhaltigkeit ist eines der großen Zukunftsthemen zu Beginn des noch jungen Jahrzehnts. Kaum ein Gesetzesvorhaben, das nicht auf seine "grünen" Seiten hin abgeklopft wird. Unternehmen müssen sich hier rechtzeitig positionieren, um zukunftsfähig zu bleiben. Denn die große Gesetzeswelle steht erst noch an.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Stellschrauben: Risiken, E-Lösungen, Nachhaltigkeit

Einkauf 2021: Viel zu tun!

Aufgereihte Einkaufswagen
Fit machen für das Jahr 2021. Copyright: Pixabay
Corona hat den Einkauf im operativen Geschäft in den Mittelpunkt gespült. Wir gut sind die Unternehmen hier aufgestellt? Wichtige Stellschrauben sind Risikomanagement, elektronische Einkaufslösungen und der Druck auf Nachhaltigkeitsthemen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck: RobecoSAM Smart Energy Equities D

Investieren in smarte Energie

Der Strukturwandel in der Energie-Branche ist in vollem Gange. Der Anteil der fossilen Energien sinkt - und soll den politischen Vorgaben zufolge auch weiter sinken. Dagegen steigt der Anteil erneuerbarer Energien deutlich an. Der veränderte Energie-Mix bringt große Chancen für smmarte Energieproduktion und -verteilung mit sich. Ein Fonds investiert gezielt in solche Gewinner.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Nachhaltigkeit im Depot

Fehlende Standards führen zum Anlagewirrwar

Nachhaltige Geldanlage
Nachhaltigkeit im Depot. Copyright: Picture Alliance
Nachhaltig anlegen liegt voll im Trend. Anleger sind sich bewusst, dass sie mit der Entscheidung für oder gegen ein Unternehmen Einfluss nehmen, was mit dem Planeten und den Menschen geschieht. Aber: Wer´s gründlich machen will, stößt schnell an Grenzen.
  • FUCHS-Professional
  • Ralf Vielhaber im Interview mit dem Vizepräsidenten der Deutschen Katholiken Wolfgang Klose

Nachhaltige Geldanlage und katholische Kirche

Die Kriterien der katholischen Kirche in puncto nachhaltiger Geldanlage
Katholizismus und nachhaltige Geldanlage. Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Nicht nur Umweltschützer, auch die katholische Kirche formuliert ihre Anforderungen an nachhaltige Geldanlagen. Doch was versteht die Katholische Kirche darunter? Mit dem Vizepräsidenten des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, Wolfgang Klose, hat Ralf Vielhaber dafür den idealen Gesprächspartner im Interview.
  • FUCHS-Professional
  • Der 17. Private Banking Gipfel - Teil 3

Fürstlicher Überraschungsgast beim Private Banking Gipfel

Teil 3 des 17. Private Banking Gipfels
Der 3. Teil des 17. Private Banking Gipfels
Der Private Banking Gipfel ist das alljährliche Highlight der Banken und Vermögensverwalter. Wer hat das Rennen in diesem Jahr gemacht? Und welcher Anbieter kann mit konstant guten Leistungen die Spitzenposition der Ewigen Bestenliste erobern? Sie erfahren es im dritten Teil des Private Banking Gipfels!
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Sigma Bank, TOPS 2021, Beratungsgespräch

Gut betreut und allzu versorgt

Standard-Icon Tops 2021
Wie schlägts sich die Sigma Bank im Markttest Nachhaltigkeit Tops 2021? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Die Homepage der Sigma Bank verrät nicht viel über nachhaltiges Investieren. Positiv fällt dem Kunden jedoch sofort auf, wie knapp und klar die Liechtensteiner Privatbank ihren Beratungsprozess "in fünf Schritten" darstellt: angefangen mit dem Strategiegespräch, der Erfassung des Risikoprofils, der Festlegung einer strategischen Portfolio-Strukturierung, der Bereitschaft, in Form einer taktischen Strukturierung kurzfristig davon abzuweichen und der ständigen Überprüfung des Anlageerfolgs.
  • FUCHS-Kapital
  • Im Fokus: Wasseraufbereitung

Renditequelle für Investoren

Wassertropfen
Im Fokus: Wasser-Aktien. Copyright: Pixabay
Jeder dritte Mensch auf der Welt hat keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Das sind über 2,2 Mrd. Menschen - und für Unternehmen im Sektor Wasserversorgung und -Aufbereitung ein riesiger Markt. Das bietet auch für Anleger langfristige Chancen.
  • FUCHS-Professional
  • Der 17. Private Banking Gipfel - Teil 2

Der diesjährige Vermögensmanager Test

Der zweite Teil des Private Banking Gipfels
Teil 2 des 17. Private Banking Gipfels im Video. Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Alljährlich schickt die FUCHS | RICHTER PRÜFINSTANZ ihre Testkunden zu Banken und Vermögensverwaltern. Die Besten werden jeden November auf dem Private Banking Gipfel ausgezeichnet. Wie der diesjährige Test ablief? Sie erfahren es im zweiten Teil unseres Gipfel-Videos!
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Grüne Webhosts für die nachhaltige Unternehmenstransformation

Server mit Ökostrom

Rechenzentrum haben einen hohen Stromverbrauch und darüber auch hohe CO2-Emissionen. Nachhaltige Unternehmen sollten daher darauf achten, bei wem sie ihre Server laufen lassen.
  • FUCHS-Professional
  • Der 17. Private Banking Gipfel - Teil 1

Die besten Vermögensmanager 2021 im Video

Der 17. Private Banking Gipfel
Der 17. Private Banking Gipfel. Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Am 16.11.2020 war es soweit: die FUCHS | RICHTER PRÜFINSTANZ kürte die besten und nachhaltigsten Vermögensmanager im deutschsprachigen Raum auf dem 17. Private Banking Gipfel. Für all diejenigen, die das Event nicht live mitverfolgen konnten, veröffentlichen wir hier den ersten Teil der Veranstaltung.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Merck Fink Privatbankiers AG, TOPS 2021, Beratungsgespräch

Individuelle Nachhaltigkeit im Nachhinein

Standard-Icon Tops 2021
Wie schlägt sich Merck Finck im Markttest Nachhaltigkeit? Copyright: Pixabay
Unter dem Motto "Anlegen mit gutem Gewissen" wird der nachhaltig interessierte Anleger bei Merck Fink auf der Homepage schnell fündig: Ein zweiseitiges pdf-Dokument zum Runterladen informiert sehr sachlich über das Thema "Nachhaltige Geldanlage". Außerdem verspricht die 1870 gegründete Bank: "Wir handeln nachhaltig und verantwortungsbewusst und versuchen das, was wir tun, so klar und unkompliziert wie möglich zu machen - für uns und unsere Kunden." Der Kunde möchte nun mehr erfahren und ruft an.
  • FUCHS-Briefe
  • Aufnahmeverfahren der "Klimaschutz-Unternehmen" startet in die nächste Runde

Ein attraktives Öko-Netzwerk

Networking ist wichtig, gerade im B2B-Geschäft. Für Unternehmen in den Bereichen Klima- und Umweltschutz gibt es dafür eine interessante Initiative mit hochkarätigen Schirmherren.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Transparenzangaben im TOPS-Report 2021

Durchblick für den Kunden

Für 75 % der getesteten Häuser konnten wir diesmal Transparenzpunkte vergeben – eine Steigerung von 5% zum Vorjahr. Sie ergaben sich aus Angaben eines Fragebogens, aus der Teilnahme an einem der Performance-Projekte und aus weiteren Angaben u. a. zum vertrauenswürdigen Umgang mit Kunden.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Nachhaltige Geldanlage im Private Banking - Leitartikel TOPS 2021

Nachhaltigkeit wird alternativlos

Eine Fridays for Future Demo.
Fridays for Future. Copyright: Pexels
War nachhaltiges Investieren lange Zeit den institutionellen Anlegern vorbehalten, so hat dieses Thema inzwischen auch den Privatanleger erreicht. Dieser jedoch fühlt sich in Anbetracht eines immer größer werdenden Angebots an nachhaltigen Produkten und Strategien vielfach überfordert und benötigt dringend eine Orientierungshilfe. Die Frage lautet immer weniger, „ob“, sondern vielmehr „auf welche Weise“ und „ in welchem Maße“ bei der Geldanlage nachhaltig verfahren wird.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Worauf es beim Beratungsgespräch ankommt - TOPS 2021

Die Kunden- und Werteversteher

„Nachhaltigkeit“ ist inzwischen auch bei den Privatbanken angekommen – zumindest bei vielen von ihnen. Fast alle haben zum Thema „Nachhaltigkeit“ etwas zu sagen. Allerdings ist die Bandbreite der Nachhaltigkeitsexpertise und mithin der Beratungsleistung immens. Viele Berater versäumen es, die zum Teil sehr speziellen Wertvorstellungen des Kunden sorgfältig zu ergründen. Stattdessen ist man schnell dabei, diesem das eigene Nachhaltigkeitskonzept „überzustülpen“. Doch es gibt rühmliche Ausnahmen.
  • FUCHS-Professional
  • Editorial - TOPS 2021

Neue Deutsche Welle

Ralf Vielhaber, Chefredakteur Fuchsbriefe
Ralf Vielhaber Copyright: Verlag FUCHSBRIEFE
Beim diesjährigen Vermögensverwaltertest TOPS 2021 steht alles unter dem großen Thema Nachhaltigkeit. Der gesellschaftliche und politische Druck steigt auch auf die Finanzbranche. Diese wird sich dem Druck nicht entziehen können und wollen.
Zum Seitenanfang