Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
1291
ActivTrades

Beinahe Spitze

Bei ActivTrades begegnet uns ein Broker, der in allen Kategorien hohe Punktzahlen erbringt. Nur in einer leider nicht, sonst wäre ein noch höherer Platz greifbar.

Erstkontakt: Von seiner Zentrale in London betreut der in der Schweiz gegründete Broker institutionelle und private Kunden. Neben hoher Kostentransparenz, enger Spreads und bester Ausführung legt ActivTrades vor allem Wert auf Kundenservice.

Plattform: Wir können den MT4 und MT5 nutzen und um eingie Tools erweitern. Das Haus hat eine eigene Handelsplattform (ActivTrader), die direkt im Internetbrowser läuft. Die Plattform lässt sich schnell und einfach bedienen. Einige neue Features, wie die Anzeige der Long/Short-Positionierung anderer Händler, sind bereits implementiert. Bezüglich der Orderkosten gehört ActivTrades zu den kostengünstigsten Anbietern. Aktien-CFDs können wir mit einer Kommission von 0,05% (Min. 1 Euro) handeln – leider bislang nur im MetaTrader.

Service und Beratung: Unser Ansprechpartner meldet sich per Email kurz nachdem wir uns für einen Plattform-Test registriert haben. Er bietet seine Unterstützung an und informiert uns über die Möglichkeit, eine individuelle Einführung in die Handelsplattform zu buchen. Aufschlussreich sind die Ausführungen zu den ESMA-Regeln. Unser Berater erklärt uns, dass die Regeln auch in London gelten – auch nach einem möglichen Brexit. Aber, so der Hinweis, wir könnten auch ein Konto bei der Niederlassung auf den Bahamas eröffnen. Dort könnten wir weiter frei an Hebeln von 1:400 ziehen. Nachteil: Unsere Einlage wäre erst ab einer Summe von 10.000 Dollar versichert. Das Webinar- und Seminar-Angebot ist gut.

sz-Broker_Report_2019

Platzierung

9

WERTUNG

18 von 20

Angebot quantitativ

18 von 20

Angebot qualitativ

30 von 30

Service

15 von 20

Beratungsqualität

0 von 10

Transparenz

81

von 100 Punkten

Fazit: ActivTrades ist ein guter Broker mit Potenzial nach oben. Die Leistung bei Beratung/Service schwankt über die Jahre etwas. Leider reagiert das Haus diesmal nicht auf die Transparenz-Umfrage.

Meist gelesene Artikel
  • Fuchs plus
  • Bodenbildung abgeschlossen

Sojabohnen gefragt

Soybean in hands with soy field in background. © sima / stock.adobe.com
Ein Wetterphänomen, das früher als erwartet auftritt, katapultiert die Soja-Preise nach oben. Die Anbauprognosen sind eindeutig - und wer sie lesen kann, hat eine Handelsidee.
  • Fuchs plus
  • Wochentendenzen vom 7.1.22

Fed bewegt die Märkte

Dollar-Scheine. © 3alexd / Getty Images / iStock
Die US-Notenbank hat die Devisenmärkte mit ihrem Sitzungsprotokoll aufgeschreckt. Nun sind einige Währungen in Bewegung geraten.
  • Fuchs plus
  • Günstige Selfmade-Möbel in Studierenden-WGs

Paletten bei eBay Kleinanzeigen einsammeln

Übereinandergestapelte Europaletten. © PhotoSG / stock.adobe.com
Wegen der Lieferengpässe und der gestiegenen Holzpreise haben viele Unternehmen Schwierigkeiten, an Holzpaletten zu gelangen. Eine Möglichkeit für Kleinunternehmen, um immerhin die größten Engpässe abzufedern, kann eBay-Kleinanzeigen sein.
Neueste Artikel
  • Fuchs plus
  • Neue Förderung für Forschung und Entwicklung

Nehmen Sie die Forschungsförderung mit

Unternehmen, die Forschung und Entwicklung betreiben, sollten an die Forschungsförderung denken. Seit letztem Jahr können alle forschenden Unternehmen - vom Einzelunternehmer bis zum Großunternehmen - eine Forschungsförderung beantragen, mit der ein Viertel der Personalkosten in F und E zurückerstattet werden.
  • Irreführende Werbung

Nicht immer dürften Online-Shops mit Sternen werden

Online-Shops werben gern mit Qualitäts-Sternen für ihre Produkte. Aber dürfen sie das auch, wenn es noch gar keine Kundenbewertungen gegeben hat? Diese Frage musste das Landgericht Berlin klären.
  • Fuchs plus
  • Im Fokus: Metaverse-Profiteure

Pioniere des Metaverse-Aufbaus

Das Internet startet in die dritte Generation. Das Web 3.0 wird eine komplexe virtuelle Welt mit völlig neuen Anwendungen und Möglichkeiten werden. Das bringt auch Anlegern neue Chancen. Doch welche Unternehmen profitieren von der Entwicklung und den Möglichkeiten des Metaverse?
Zum Seitenanfang