Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Broker
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • FXFlat

Der Sieger im Ranking

FXFlat markiert im aktuellen Ranking die Benchmark für Broker. Mit einem hauchdünnen Vorsprung sichert sich der Broker den ersten Platz. Wir gratulieren dazu und sind dgespannt, ob uns der Broker auch im nächsten Jahr eine so tolle Leistung bietet.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • WHSelfinvest

Tolle Leistung

Mit einem Abstand von sechs Punkten zum dritten Platz kann uns der Vorjahressieger auch dieses Jahr wieder überzeugen. Mit einer wirklich tollen Leistung erreicht der Broker im aktuellen Rating den silbernen zweiten Platz. Die ewige Bestenliste führt WHSelfinvest weiterhin an.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • GKFX

Der undankbare vierte Platz ...

... geht an GKFX. Trotz toller Leistung reicht es in diesem Jahr leider nicht für einen Treppenplatz. Die Leistung ist dennoch überzeugend. In der Kategorie Transparenz erzielt GKFX als einziger Broker die Höchstpunktzahl.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • FXCM

Der Ranking-Kletterer

Bei FXCM treffen wir auf ein durchdachtes Angebot und einen guten Service. Der Broker ist ein Ranking-Kletterer. Abermals konnte er seine Platzierung verbessern. Für ganz oben fehlt nur noch ein Quäntchen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Prorealtime

Zum zweiten Mal unter den zehn Besten

Prorealtime wurde von uns erst zum zweiten Mal getestet und kann an die gute Leistung aus dem Vorjahr anknüpfen. Damit kommt die Plattform auf einen guten siebenten Platz.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • direktbroker.de

Deutliche Verbesserungen

Direktbroker.de ist ein echter Aufsteiger mit einer tollen Verbesserung im Vergleich zum Vorjahres-Ranking. Vor allem der Service konnte sich dieses mal sehen lassen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • ActivTrades

Beinahe Spitze

Bei ActivTrades begegnet uns ein Broker, der in allen Kategorien hohe Punktzahlen erbringt. Nur in einer leider nicht, sonst wäre ein noch höherer Platz greifbar.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • CMC

Schlusslicht in den Top 10

CMC kommt im aktuellen Ranking auf Platz 10. Das ist beachtlich, ging aber auch schonmal besser. Einiges aus vergangenen Rankings wurde leider nicht mehr an Leistung erbracht.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Interactive Brokers

Mangelnder aktiver Service vermiest das Gesamtbild

Interactive Brokers überzeugt inhaltlich vollkommen und gehört zu den günstigsten Anbietern im Test. Für den Anschluss an ganz oben vermissen wir allerdings ein aktives Zukommen auf uns. Ärgerlich!
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Lynx Broker

Top Angebot und auch noch günstig

Bei Lynx Broker stoßen wir auf ein hervorragendes Angebot bei günstigen Preisen. Möglicherweise deshalb kann der Broker jedoch in einer anderen Kategorie weniger mithalten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • SaxoBank

Trader aus dem hohen Norden

Bei der SaxoBank treffen wir auf ein riesiges Handelsuniversum. Abzüge gibt es bei den Kosten und weil man leider nicht auf unsere Umfrage reagiert.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Oanda

Tigersprung nach vorn

Oanda landete im vergangenen Jahr noch im unteren Bereich des Rankings und ist in diesem Jahr der Broker mit der größten Verbesserung. Hätte man unsere Transparenzumfrage beantwortet, wären auch noch mehr Punkte möglich gewesen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • QTrade

Zu viele Patzer

QTrade etabliert sich wie schon in den Vorjahren im Mittelfeld des Ratings. Wer heutzutage Oben mitspielen will, muss jedoch in einigen Kategorien noch aufholen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • IG

Der Dino unter den Brokern

IG existiert bereits seit 1974 und ist damit nicht nur der älteste Broker im Rating, sondern auch einer mit den meisten Standorten und Kunden. Gerade wegen der großen Anzahl an Kunden gibt es wohl auch einige Einsparungen beim Service.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • ViTrade

Durchgängig gute Leistung

ViTrade liefert konstant gute Leistungen und landet damit im Mittelfeld unseres Rankings. Das müsste nicht sein, wenn der Broker nicht unnötig Punkte vergeben würde. Dann wäre auch eine höhere Platzierung durchaus möglich.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Consors

Pionier in der Direktbankenlandschaft Deutschlands

Bei Consors treffen wir auf einem Anbieter mit einem guten und durchdachten Angebot. Die Bildungspalette ist hervorragend. Einige Mankos müssen wir aber dennoch bemängeln.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Flatex

Erster Eindruck Top

...der darauffolgende dann aber schon wieder nicht mehr. Flatex ist solide aufgestellt und erreicht bei der Beratungsqualität sogar die Höchstpunktzahl. Danach lässt die Serviceleistung jedoch leider nach.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Ayondo Markets

Spezialist für Social Trading

Der Social Trading-Spezialist Ayondo präsentiert auch in diesem Jahr ein gutes Angebot. In anderen Kategorien lief es leider in den vergangenen Jahren besser.
Zum Seitenanfang