Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Charttechnik
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 16. Mai 2019

Allianz

Chart der Woche vom 16.05.2019: Allianz
Chart der Woche vom 16.05.2019: Allianz
Im Chartbild zeigt sich oft, dass ein überwundener Widerstand schnell zu einer wichtigen Unterstützungsmarke werden kann. Genau das zeigt sich nun im Kursverlauf der Allianz. Anleger können auf einen nachhaltigen Preissprung setzen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 09. Mai 2019

Deutsche Börse AG

Chart der Woche vom 09.05.2019: Deutsche Börse AG
Chart der Woche vom 09.05.2019: Deutsche Börse AG
Der Aktienkurs der Deutsche Börse AG konnte jüngst einen hartnäckigen Widerstand überwinden. Dieser muss nun beweisen, wie nachhaltig er ist. Zum Aufwärtstrend, der nun schon ein halbes Jahr währt, würde das passen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Chart der Woche vom 02. Mai 2019

Drägerwerk AG & Co. KGaA Vz.

Chart der woche vom 02.05.2019: Drägerwerk AG
Chart der Woche vom 02.05.2019: Drägerwerk AG
Der Kurswert der Drägerwerk AG notiert heute bei etwa 42 Euro und ist damit nicht mal halb so hoch wie noch vor zwei jahren. Die Bodenbildungsphase scheint allmählich abgeschlossen zu sein. Jüngst sendete das Chartbild interessante Kaufsignale.
  • FUCHS-Devisen
  • Preisausbruch in Kürze wahrscheinlich

Zucker im Dreieck

Zucker steht vor einer Wegmarke
Die charttechnische Dreiecksformation bei Zucker spitzt sich zu. Copyright: Pixabay
Das charttechnische Bild beim Zuckerkurs sieht nur auf den ersten Blick langweilig aus. Doch es handelt sich um die Ruhe vor dem Sturm. Ein Sturm, vor dem sich Anleger nicht fürchten müssen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 25. April 2019

GFT Technologies SE

Chart der Woche vom 25.04.2019: GFT Technologies
Chart der Woche vom 25.04.2019: GFT Technologies
In einem dünnen Band zwischen Unterstützung und Widerstand bewegte sich zuletzt der Aktienkurs von GFT Technologies. Nun sprang der Kurs über das hartnäckige Widerstandsniveau - ein klares technisches Kaufsignal.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 17. April 2019

Augen auf bei Fielmann

Chart der Woche vom 17.04.2019: Fielmann AG
Chart der Woche vom 17.04.2019: Fielmann AG
Der Kursverlauf von Fielmann liefert interessante Signale. Die Aktie notiert aktuell 17 Euro unterhalb des ehemaligen Rekordhochs. Anleger können darauf setzen, dass der aktuelle Kurswiderstand bald überwunden wird. Die Chancen dafür stehen gut.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 11. April 2019

Sotheby's Holdings Inc.

Chart der Woche vom 11. April 2019: Sotheby's
Chart der Woche vom 11. April 2019: Sotheby's
Der Aktienkurs des traditionsreichen US-Auktionshauses Sotheby's bewegt sich seit Juni in einem mittelfristigen Abwärtstrend. Langsam verdichten sich die Anzeichen für eine nachhaltige Bodenbildung. Anleger können darauf setzen, dass eine baldige Trendwende bevorsteht.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Technisch großes Korrekturpotenzial

Palladium ist angeknockt

Für den Palladiumpreis sieht es gerade nicht gut aus. Es sein denn, man steht auf der Käuferseite. Doch dann sollte man wohl noch etwas zuwarten. Der Preis hat noch ordentlich Potenzial – nach unten. Doch dafür muss sich zunächst eine Voraussetzung erfüllen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Der Baumwollpreis legt kurzfristig zu

Trends im Widerstreit

Können die US-Farmer die Baumwoll-Aussaat im April vornehmen? Oder müssen sie wegen der Überschwemmungen im Süden und Teilen des Mittleren Westens zuwarten? Im Baumwollpreis zeigt sich die Unsicherheit. Zuletzt legte er kräftig zu. Dennoch müssen Anleger Vorsicht walten lassen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 28. März 2019

Starkes Kaufsignal bei RWE

Chart der Woche vom 28.03.2019: RWE
Chart der Woche vom 28.03.2019: RWE
RWE macht Anlegern wieder Freude. Zumindest denen, die etwas auf technische Signale geben. Gerade hat der Kurs der Stammaktie einen Befreiungsschlag unternommen. Die nächsten Kursziele liegen deutlich höher – unter einer Bedingung!
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 21. März 2019

Merck KGaA

Chart der Woche vom 21. März 2019: Merck KGaA
Chart der Woche vom 21. März 2019: Merck KGaA
Der Kursverlauf von Merck kratzt derzeit zum wiederholten Mal an einem Widerstandsniveau, das die Aktie daran hindert wieder in die Nähe ehemaliger Höchstkurse zu gelangen. Bei einem möglichen Ausbruch, wäre die Chance für diese aber wieder greifbar.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 14. März 2019

Vonovia

Chart der Woche vom 14.03.2019: Vonovia
Chart der Woche vom 14.03.2019: Vonovia
Die Aktie von Vonovia hat einen Widerstand durchbrochen und dadurch ein neues Allzeithoch erreicht.  Der Immobilien-Konzern befindet sich in einem lehrbuchartigen Aufwärtstrend. Auf dem aktuellen Kursniveau bietet sich ein Einstieg an.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 07. März 2019

Ferratum Oyj

Chart der Woche vom 07. März 2019: Ferratum Oyj
Chart der Woche vom 07. März 2019: Ferratum Oyj
Ein Blick auf den Chart von Ferratum Oyj zeigt, dass Investoren in den vergangenen zwei Jahren wohl einige schlaflose Nächte hatten. Der Kurs des finnischen Finanzdienstleisters notiert derzeit zwei Drittel unter dem Allzeithoch. Dort bildet sich nun ein Boden aus.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 28. Februar 2019

MTU Aero Engines AG

Chart der Woche vom 28.02.2019
Chart der Woche vom 28.02.2019
Die Aktie von MTU Aero Engines notiert knapp unterhalb des Allzeithochs. Die Marke von 200 Euro stellt sich nun als hartnäckiger Widerstand dar. Der Aktienkurs schwankt in einem engen Band zwischen Widerstand und Unterstützung. Die charttechnische Analyse gibt Aufschluss darüber, in welche Richtung der Ausbruch erfolgen wird.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Währungsentwicklung des Real treibt den Kaffeepreis

Langsam schmeckt es Kaffee-Anlegern wieder besser

Im Chartbild für Kaffee ist ein zaghafter Aufwärtstrend erkennbar. Doch in den letzten Tagen ist der Preis wieder deutlich unter Druck gekommen. Was steckt dahinter? Und wie sollen sich jetzt Anleger verhalten?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 21. Februar 2019

Deutsche Telekom AG

Chart der Woche vom 21.02.2019: Deutsche Telekom AG
Chart der Woche vom 21.02.2019: Deutsche Telekom AG
Der Wert der T-Aktie liegt derzeit etwa 4 Euro unter dem Allzeithoch bei 18 Euro von 2017. Mittlerweile hat sich schon wieder ein Aufwärtstrend entwickelt. Wie hoch dieser kommen wird hängt davon ab, ob in nächster Zeit ein hartnäckiger Kurswiderstand überwunden werden kann.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Gold vor einer Widerstandsmarke

Die erste Hürde ist geschafft

Gold steht vor einer wichtigen Widerstandsmarke
Gold steht vor einer wichtigen Widerstandsmarke. Copyright: Pixabay
Bei 1.300 USD je Feinunze überwand der Goldpreis zuletzt einen hartnäckigen Kurswiderstand. Überspringt er auch noch das Niveau von 1.350 USD, ist charttechnisch gesehen nach oben alles offen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 14. Februar 2019

Leifheit AG

Chart der Woche vom 14.02.2019: Leifheit AG
Chart der Woche vom 14.02.2019: Leifheit AG
Der Kurswert des Haushaltsgeräteherstellers Leifheit hat sich seit dem Krisenjahr 2008 / 2009 verfünfzehntfacht. Das ist beeindruckend. Derzeit strapaziert jedoch eine Abwärtskonsolidierung die Nerven der Anleger. Charttechnisch spricht einiges dafür, dass nun ein Turnaround bevorsteht.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 07.02.2019

Covestro

Chart der Woche vom 07.02.2019: Covestro
Chart der Woche vom 07.02.2019: Covestro
Der Kurs von Covestro liegt mittlerweile etwa 50% unterhalb des Allzeithochs. Dieser Rückgang ist angesichts der Fundamentaldaten überraschend. Das Chartbild sendet indes interessante technische Signale.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche

Beiersdorf AG vor wichtiger Unterstützung

Chart der Woche vom 31.01.2019: Beiersdorf AG
Chart der Woche vom 31.01.2019: Beiersdorf AG
Der Kurs der Beiersdorf-Aktie liefert derzeit ein technisches Kaufsignal. Die Aktie befindet sich an einer wichtigen Unterstützungsmarke. Anleger können dies zum Einstieg bzw. für Nachkäufe nutzen.
Zum Seitenanfang