Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Charttechnik
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 21. März 2019

Merck KGaA

Chart der Woche vom 21. März 2019: Merck KGaA
Chart der Woche vom 21. März 2019: Merck KGaA
Der Kursverlauf von Merck kratzt derzeit zum wiederholten Mal an einem Widerstandsniveau, das die Aktie daran hindert wieder in die Nähe ehemaliger Höchstkurse zu gelangen. Bei einem möglichen Ausbruch, wäre die Chance für diese aber wieder greifbar.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 14. März 2019

Vonovia

Chart der Woche vom 14.03.2019: Vonovia
Chart der Woche vom 14.03.2019: Vonovia
Die Aktie von Vonovia hat einen Widerstand durchbrochen und dadurch ein neues Allzeithoch erreicht.  Der Immobilien-Konzern befindet sich in einem lehrbuchartigen Aufwärtstrend. Auf dem aktuellen Kursniveau bietet sich ein Einstieg an.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 07. März 2019

Ferratum Oyj

Chart der Woche vom 07. März 2019: Ferratum Oyj
Chart der Woche vom 07. März 2019: Ferratum Oyj
Ein Blick auf den Chart von Ferratum Oyj zeigt, dass Investoren in den vergangenen zwei Jahren wohl einige schlaflose Nächte hatten. Der Kurs des finnischen Finanzdienstleisters notiert derzeit zwei Drittel unter dem Allzeithoch. Dort bildet sich nun ein Boden aus.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 28. Februar 2019

MTU Aero Engines AG

Chart der Woche vom 28.02.2019
Chart der Woche vom 28.02.2019
Die Aktie von MTU Aero Engines notiert knapp unterhalb des Allzeithochs. Die Marke von 200 Euro stellt sich nun als hartnäckiger Widerstand dar. Der Aktienkurs schwankt in einem engen Band zwischen Widerstand und Unterstützung. Die charttechnische Analyse gibt Aufschluss darüber, in welche Richtung der Ausbruch erfolgen wird.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Währungsentwicklung des Real treibt den Kaffeepreis

Langsam schmeckt es Kaffee-Anlegern wieder besser

Im Chartbild für Kaffee ist ein zaghafter Aufwärtstrend erkennbar. Doch in den letzten Tagen ist der Preis wieder deutlich unter Druck gekommen. Was steckt dahinter? Und wie sollen sich jetzt Anleger verhalten?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 21. Februar 2019

Deutsche Telekom AG

Chart der Woche vom 21.02.2019: Deutsche Telekom AG
Chart der Woche vom 21.02.2019: Deutsche Telekom AG
Der Wert der T-Aktie liegt derzeit etwa 4 Euro unter dem Allzeithoch bei 18 Euro von 2017. Mittlerweile hat sich schon wieder ein Aufwärtstrend entwickelt. Wie hoch dieser kommen wird hängt davon ab, ob in nächster Zeit ein hartnäckiger Kurswiderstand überwunden werden kann.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Gold vor einer Widerstandsmarke

Die erste Hürde ist geschafft

Gold steht vor einer wichtigen Widerstandsmarke
Gold steht vor einer wichtigen Widerstandsmarke. Copyright: Pixabay
Bei 1.300 USD je Feinunze überwand der Goldpreis zuletzt einen hartnäckigen Kurswiderstand. Überspringt er auch noch das Niveau von 1.350 USD, ist charttechnisch gesehen nach oben alles offen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 14. Februar 2019

Leifheit AG

Chart der Woche vom 14.02.2019: Leifheit AG
Chart der Woche vom 14.02.2019: Leifheit AG
Der Kurswert des Haushaltsgeräteherstellers Leifheit hat sich seit dem Krisenjahr 2008 / 2009 verfünfzehntfacht. Das ist beeindruckend. Derzeit strapaziert jedoch eine Abwärtskonsolidierung die Nerven der Anleger. Charttechnisch spricht einiges dafür, dass nun ein Turnaround bevorsteht.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 07.02.2019

Covestro

Chart der Woche vom 07.02.2019: Covestro
Chart der Woche vom 07.02.2019: Covestro
Der Kurs von Covestro liegt mittlerweile etwa 50% unterhalb des Allzeithochs. Dieser Rückgang ist angesichts der Fundamentaldaten überraschend. Das Chartbild sendet indes interessante technische Signale.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche

Beiersdorf AG vor wichtiger Unterstützung

Chart der Woche vom 31.01.2019: Beiersdorf AG
Chart der Woche vom 31.01.2019: Beiersdorf AG
Der Kurs der Beiersdorf-Aktie liefert derzeit ein technisches Kaufsignal. Die Aktie befindet sich an einer wichtigen Unterstützungsmarke. Anleger können dies zum Einstieg bzw. für Nachkäufe nutzen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 24. Janaur 2019

Puma vor Widerstandsbereich

Chart der Woche vom 24.01.2019: Puma
Chart der Woche vom 24.01.2019: Puma
Schaut man auf die Aktien von Bekleidungsherstellern und Händlern sieht man meist ein eher trübes Bild. Puma sticht im Marktumfeld jedoch mit guten Zahlen hervor. Der Aktienkurs erreicht derzeit einen Widerstand. Wenn dieser nachhaltig übersprungen werden kann, ist reichlich Luft nach Oben drin.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 17. Januar 2019

Der DAX in der technischen Analyse

Chart der Woche vom 17.01.2019: DAX
Chart der Woche vom 17.01.2019: DAX
Nachdem wir letzte Woche den Dow Jones-Index betrachtet haben (zum Artikel), stürzen wir uns in dieser Woche auf den DAX. Der jahrelange Aufwärtstrend geriet im vergangenen Jahr ins Stocken. Rezessionsangst greift um sich. Aus dem Chartbild kann man nun einiges ablesen und Prognosen für die Zukunft ableiten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 10. Januar 2019

Der Dow Jones in der technischen Analyse

Chart der Woche vom 10. Januar 2019: Dow Jones-Index
Chart der Woche vom 10. Januar 2019: Dow Jones-Index
Die Börsen werden zunehmend volatil. Allein der Dow Jones fiel nach Höchstkursen bei 26.600 Punkten auf aktuell etwa 20.000 Punkte zurück. Verständlich, dass Anleger zusehends unruhiger werden. Angesichts dessen gibt die technische Analyse des Dow Jones Anhaltspunkte, wie sich der Index entwickeln wird.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche

Adidas

Chart der Woche vom 20.12.2018: Adidas AG
Chart der Woche vom 20.12.2018: Adidas AG
Im Vergleich zum Marktumfeld, zeichnet der Kursverlauf von Adidas noch ein vielversprechendes Bild. Der Kurs bewegt sich in einer Seitwärtsrange zwischen Widerstand und Unterstützungszone. Der langfristige Aufwärtstrend ist intakt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche

Nemetschek

Chart der Woche vom 13.12.2018: Nemetschek
Chart der Woche vom 13.12.2018: Nemetschek
Der Kurs der Nemetschek SE verdoppelte sich beinahe im Jahr 2018. Zuletzt korrigierte die Aktie jedoch heftig nach unten. Ist der Aufwärtstrend damit beendet oder geht es wieder nach oben?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche

Barrick Gold

Chart der Woche: Barrick Gold Corp.
Chart der Woche: Barrick Gold Corp.
Aus charttechnischer Sicht scheint der Aktienkurs der Barrick Gold Corp. interessant. Die derzeitig bestehende Konsolodierungsflagge könnte die Basis eines neuen Kursanstiegs bilden.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche

Trendwende bei BASF in Sicht?

Chart der Woche vom 29.11.2018: BASF
Chart der BASF vom 29.11.2018
Der Aktienkurs der BASF erfreute Anleger zurecht wenig. Nach Top-Kursen im Vorjahr, korrigierte die Aktie 2018 kräftig nach unten. Mittlerweile kann man jedoch wieder auf einen Turnaround spekulieren.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche

Rocket Internet

Chart der Woche vom 22.11.2018: Rocket Internet
Chart der Woche vom 22.11.2018: Rocket Internet
Die in Berlin ansässige Start up-Schmiede Rocket Internet liefert derzeit ein charttechnisches Kaufsignal. Der Kurs der Aktie trifft auf eine solide Unterstützungsmarke. Von dort aus sollte es an und für sich wieder aufwärts gehen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche

Wirecard AG

Chart der Woche vom 15.11.2018: Wirecard AG
Chart der Woche vom 15.11.2018: Wirecard AG
Die im DAX noch neue Wirecard AG ist in diesem Jahr einer der Anlegerlieblinge. Eine derzeitige Abwärtskonsolidierung, bietet Anlegern nun eine gute Einstiegs- bzw. Aufstockungsgelegenheit.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche

Ross Stores erreicht neue Höchstkurse

Chart von Ross Stores vom 08.11.2018
Chart der Woche vom 08.11.2018: Ross Stores Inc.
Die Aktie des Kaufhausbetreibers Ross Stores hat bei Kursen knapp über 100 USD ein neues Allzeithoch erreicht. Beachtlich wenn man sich das aktuell volatile Marktumfeld vergegenwertigt. Wir werfen einen genaueren Blick auf den Chart.
Zum Seitenanfang