Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Energieeffizienz
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Wie man den Rohstoffaufwand bewertet

Die Rohstoffversorgung rechtzeitig sichern

Fehlen für die Herstellung wichtige Rohstoffe, stehen viele Räder still und die Folgekosten sind meist hoch. Deshalb ist es wichtig, den Rohstoffaufwand zu bewerten und Alternativen bereitzuhaben. Gerade jetzt, wo es bei einigen Rohstoffen eng wird. Für die Bewertung gibt es reichlich Kennzahlen. Und weitere Hilfsmittel.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • In aller Kürze

Energie: Wirtschaftlichkeitstool Sanierungen

Die Dena (Deutsche Energie-Agentur) bietet auf ihrer Webseite ein Tool für die Sanierung von Ein-, Zwei- und Mehrfamilienhäusern an. Baufachleute können so eine einfache Wirtschaftlichkeitsrechnung von Energiesparinvestitionen durchführen...
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Startschuss 2018

Energieförderung neu geregelt

Ab 1. Januar 2018 gelten veränderte Bedingungen für die Förderung von Heizungsanlagen mit erneuerbaren  Energien
  • FUCHS-Briefe
  • Energieeffizienz kostengünstig steigern

Förderprogramme: Das gibt’s fürs Energiesparen

Energiesparen mit Programm | © Getty
Die Bundesrepublik bietet zahlreiche Förderprogramme, um Energiespar-Investitionen zu unterstützen.
  • FUCHS-Briefe
  • Energieeffizienz

Makler in der Pflicht

Makler müssen über den Energieverbrauch einer Immobilie informieren. Das bestätigt ein neues Gerichtsurteil.
  • FUCHS-Briefe
  • Mittelstandsinitiative Energie

Azubis sparen Energie und Kosten

Die Energie-Scouts sind wesentlicher Teile der Mittelstandsinitiative Energiewende. Der Bund hat sie jetzt bis Ende 2018 verlängert und dafür vier Mio Euro eingeplant.
  • FUCHS-Briefe
  • Neues Analyseverfahren bei der Energieversorgung

Das Umstellungsrisiko im Griff

Mit einem neuen Verfahren lässt sich das Vermieter-Risiko bei der Umstellung von Eigenversorgung zu Wärmelieferung senken.
  • FUCHS-Briefe
  • Kennzeichnungspflicht für Heizkessel

Label für Altanlagen

Auch alte Heizanlagen sollen künftig ein Etikett tragen, das Auskunft gibt über ihre Effizienzklasse. Damit soll der Austausch ineffizienter Heizkessel voran gebrächt werden.
  • FUCHS-Briefe
  • Fördergeld

KfW setzt auf Energie-Effizienz

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) verbessert ihr Förderangebot für Maßnahmen zur Steigerung der Energie-Effizienz deutlich.
  • FUCHS-Briefe
  • Finanzierung | KfW-Kredite

KfW-Darlehen billiger

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau will ihre Kredite durch günstige Konditionen attraktiver machen.
  • FUCHS-Briefe
  • Betrieb | Energie

Licht ausleihen

Energieeffizienz um zwei Drittel steigern und dabei keinen Cent einsetzen. So geht’s.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen | Energieeffizienz

Gabriels Gaben an die Wirtschaft

Der Nationale Aktionsplan Energieeffizienz - und was Unternehmen davon haben.
  • FUCHS-Briefe
  • Förderung | Energieeffizienz

Geld für den Berater

Gute Nachricht für Betriebe mit geringen Energiekosten.
  • FUCHS-Briefe
  • Betrieb | Energie

Zum Sparen verpflichtet

Auch nicht produzierende Branchen müssen ab nächstem Jahr ein Energie-Audit nachweisen.
  • FUCHS-Briefe
  • Energie

Riesenmarkt Effizienz

Mit Energieeffizienz lässt sich viel Geld verdienen. Wo Sie genauer hinschauen sollten
  • FUCHS-Briefe
  • EU | Politik

Effizienzvorgaben entschärft

Die Sorgen um zu hohe Effizienzziele aus der EU sind überflüssig. Sie werden aller Voraussicht nach nicht zu  ambitioniert ausfallen.
  • FUCHS-Briefe
  • Energieausweise

Energiekosten im Fokus

Der seit Mai verpflichtende Energieausweis macht Sanierungsbedarf transparent. Das beeinflusst die Immobilien- und Mietpreise.
  • FUCHS-Briefe
  • Energie | Export

Neues Portal online

Das Bundeswirtschaftsministerium will energieeffizienten Unternehmen bei der Erschließung globaler Märkte helfen.
Zum Seitenanfang