Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
Fuhrpark
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • THG-Prämie kassieren

Betriebe können Zertifikate für E-Fuhrpark verkaufen

Elektro-Auto an einer Ladestation
E-Auto an einer Ladestation. © Wellnhofer Designs / stock.adobe.com
Gute Nachricht für Betriebe, die auf E-Autos setzen: Für den E-Fuhrpark gibt es jetzt auch noch die THG-Prämie. Was hat es damit auf sich?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Telematik-Tarife bieten Unternehmen Einsparmöglichkeiten

Tesla greift KfZ-Versicherer an

Tesla und Elon Musk
Tesla und Elon Musk. © Photoshot / picture alliance
Gute Fahrer können sich ihren Fahrstil belohnen lassen - das geht per Telematik-Versicherungen. Dabei werden Fahrdaten gesammelt und bei entsprechender Performance in Rabatte übersetzt. Ein interessantes Feld für Privathalter und Unternehmen, in dem jetzt auch Tesla mitmischt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Innovation im Fuhrparkmanagement

Fahrer-Unterweisung via E-Learning

Detailaufnahme eines Autos (Vorderreifen) vor Pylonen wie beim Fahrsicherheitstraining
Detailaufnahme eines Autos (Vorderreifen) vor Pylonen beim Fahrsicherheitstraining. © algre / iStock / Thinkstock
Daran führt kein Weg vorbei: Sie müssen Ihre Dienstwagen- und Berufskraftfahrer adäquat aufklären bzw. schulen, sonst drohen bei Unfällen empfindliche Strafen - auch für den Arbeitgeber.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Fragmentierung und Konkurrenz bei Luxus-Autos

Im Luxus-Segment der E-Autos wird es eng

E-Sportwagen von NIO
E-Sportwagen von NIO. picture alliance / NTB | Terje Pedersen
Immer neue Hersteller drängen auf den E-Auto-Markt. Viele neue Anbieter sehen Angriffsmöglichkeiten in Nischen. Die großen Volumenhersteller werden in den nächsten Jahren in einem zunehmend verschärften E-Auto-Wettbewerb stehen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Viele Spediteure erfüllen das nötige Nutzungsmuster

E-Lkw teilweise schon günstiger als Diesel

Schild Tanksäule durchgestrichen, Elektromobilität gewünscht
Elektromobilität. © bluedesign / stock.adobe.com
Sind E-Lkw heute schon günstiger als Diesel-Lkw? Dieser Frage ist das Fraunhofer-Institut nachgegangen. Die Antwort: Ja, aber nur mit Fördergeld und unter bestimmten Bedingungen. Die allerdings erfüllen sehr viele Spediteure.
  • FUCHS-Briefe
  • Chip-Mangel und Corona-Folgen

Mietwagenpreise bleiben noch lange hoch

Station des Autovermieters Sixt
Station des Autovermieters Sixt. Copyright: Sixt
Die Mietwagenpreise in Deutschland und anderen Ländern Europas sind kräftig gestiegen. Zum Teil haben sie sich binnen kurzer Zeit verdoppelt. Ein schneller Rückgang der Mietpreise ist nicht zu erwarten. Denn die Ursachen für den Preisanstieg sind struktureller Natur.
  • FUCHS-Briefe
  • Flexibles Fuhrparkmanagement

Flotte: So geht sanfter Umstieg

Autos in einem Parkhaus
Ein moderner Fuhrpark will durchdacht sein. Bilquelle: Pixabay
Batterie, Hybrid oder herkömmlicher Antrieb? Können Sie alles in einem innovativen Fuhrparkkonzept vereinen - und dabei auch Ihre Mitarbeiter glücklich machen. Wir sagen, wie das geht.
  • FUCHS-Briefe
  • Verantwortung für die Flotte bleibt beim Arbeitgeber

Fuhrpark: Der Chef ist immer verantwortlich

Wie man es dreht und wendet: Als Chef werden Sie in Sachen Fuhrpark nicht von der Halterpflichten befreit. Nicht einmal dann, wenn Sie einen hauptberuflichen Kfz-Verantwortlichen beschäftigen. Auch im Falle eines Unfalls ihrer Mitarbeiter mit einem Dienstwagen dürfen Sie nicht auf die Sorgfaltspflicht ihrer Mitarbeiter verweisen. Lesen Sie, worauf es noch ankommt.
  • FUCHS-Briefe
  • Kleine Optimierungen mit großem Effekt

Falsch kalkuliert, teuer gefahren

Beim Fuhrparkmanagement sind teure Fehlentscheidungen programmiert. Oft wissen Firmen nicht einmal, wo sie Geld verschwenden. Wir geben Ihnen drei Tipps zu den Themen Leasinglaufzeit, Kilometerlaufzeit und Restlaufzeit.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Hohe Rabatte – geringes Risiko

Jetzt Diesel kaufen

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt zum Kaufen eines Dieselautos
Der Anit-Diesel-Hype wird nicht lange anhalten. Copyright: Picture Alliance
Die Anti-Diesel-Kampagne hat auch etwas Gutes: Es gibt hohe Rabatte für Käufer. Wer schlau ist, kauft jetzt. Denn die Risiken sind gering.
Zum Seitenanfang