Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
Gute-Laune-Nachrichten
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Gute-Laune-Nachrichten vom 21. Mai 2024

Stimmung in der Chemiebranche steigt

In dieser Woche gibt es zahlreiche gute Nachrichten. Die kommen aus dem Tourismus, der Chemiebranche und aus der Landwirtschaft.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Gute-Laune-Nachrichten vom 13.05.2024

Preisanstieg bei Kaffee ausgelaufen

Wonne-Monat Mai - das gilt in diesem Jahr auch für zahlreiche Konjunkturdaten. Wir nehmen in vielen Branchen eine verbesserte Lage wahr. Vor allem für Kaffeetrinker gibt es eine sehr gute Nachricht.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Gute-Laune-Nachrichten vom 25.04.24

Beschäftigung steigt

Es gibt Anzeichen für eine sich wieder verbessernde Konjunktur im Jahresverlauf. Insgesamt stimmen viele aktuelle Wirtschaftsdaten optimistisch, dass sich die deutsche Wirtschaft im Jahresverlauft stabilisieren und aus dem Tal krabbeln wird.
  • FUCHS-Briefe
  • Gute Laune-Nachrichten vom 18.04.24

Materialknappheit geht zurück

Es gibt auch diese Woche wieder gute Nachrichten aus der Wirtschaft. Die deuten darauf hin, dass die Unternehmen in Deutschland die konjunkturelle Talsohle durchschritten haben.
  • FUCHS-Briefe
  • Gute-Laune-Nachrichten vom 15.4.2024

Abhängigkeit von China sinkt

Die Konjunkturprognosen vom Ende des vorigen Jahres gingen davon aus, dass in diesem Frühjahr der Aufschwung einsetzen wird. Es sieht so aus, als ob sie recht behalten werden.
  • FUCHS-Briefe
  • Gute-Laune-Nachrichten

Inflationserwartungen gehen zurück

Die Inflationsrate sinkt, vor allem gehen aber auch die Inflationserwartungen zurück. Parallel dazu planen weniger Unternehmen neue Preiserhöhungen. Das sind gute Zeichen, die durch viele Branchenbarometer verstärkt werden.
  • FUCHS-Briefe
  • Gute Laune-Nachrichten vom 25.03.2024

Erzeugerpreise sinken

Gute Nachrichten aus der Wirtschaft deuten weiter auf eine nur noch langsamer steigende Inflationsrate hin. Auch andere Daten machen gute Laune.
  • FUCHS-Briefe
  • Gute-Laune-Nachrichten vom 18. März 2024

Viele Gründungen in Baden-Württemberg

Die Inflation verlangsamt sich weiter, parallel dazu wird in Baden-Württemberg fleißig gegründet. Neben diesen Meldungen gibt es noch andere Mut-Macher für Unternehmer.
  • FUCHS-Briefe
  • Gute-Laune-Nachrichten vom 11. März 2024

Inflation wird langsam gezügelt

Wer optimistisch in die Woche startet, wird die Arbeit am Freitag auch erfolgreicher beenden. Darum stellen FUCHSBRIEFE Nachrichten zusammen, die gute Laune machen. In dieser Woche gibt es reichlich davon.
  • FUCHS-Briefe
  • Gute Daten aus den USA und von der Preisfront

Gute Laune-Nachrichten vom 4. März 2024

Es gibt weiter viele gute Nachrichten. Die kommen in dieser Woche erneut aus den USA, aber auch von der deutsche Preis- und Lohnentwicklung.
  • FUCHS-Briefe
  • Gute Laune-Nachrichten

Personalaufbau im Verarbeitenden Gewerbe

Es gibt zahlreiche gute Nachrichten, mit denen Unternehmer in die neue Woche starten können. Dazu gehören starke Zahlen aus dem Verarbeitenden Gewerbe, vom US-Arbeitsmarkt und dem Außenhandel mit den USA und China.
  • FUCHS-Briefe
  • Gute-Laune-Nachrichten

Frühindikatoren machen Hoffnung

Es gibt auch zu Beginn dieser Woche wieder einige gute Nachrichten für Unternehmer. Gerade die Frühindikatoren und die Auftragseingänge machen teilweise Hoffnung. FUCHSBRIEFE haben Nachrichten für gute Laune zusammengestellt.
  • FUCHS-Briefe
  • Gute Laune Nachrichten

Importpreise runter, Aufträge rauf

Viele gute Nachrichten - insbesondere aus Deutschland - sind uns zu Beginn dieser Woche aufgefallen. Die Auftragseingänge ziehen in einigen Bereichen an, die Importpreise fallen und die Zahl der Erwerbstätigen wächst.
  • FUCHS-Briefe
  • Gute-Laune-Nachrichten vom 29. Januar 2024

Perspektive besser als die Stimmung

Zahnräder
Zahnräder. © bernie_photo / Getty Images / iStock
"Das Leben ist zu bunt zum Schwarzmalen", so ein Bonmot. Das hat sich offenbar auch der Chefvolkswirt von Berenberg zu Herzen genommen und erklärt, warum die Wirtschaft derzeit zu pessimistisch in die Zukunft schaue. Die FUCHS-Redaktion hat weitere Meldungen gefunden, die für Optimismus sorgen.
  • FUCHS-Briefe
  • Gute-Laune-Nachrichten vom 22. Januar 2024

Steigende Konjunkturerwartungen

Zahnräder
Zahnräder. © bernie_photo / Getty Images / iStock
Die Konjunkturerwartungen steigen und setzen damit ihren Positiv-Trend aus dem Vorjahr mit. Gestützt wird dies unter anderem von einer lockereren Kreditvergabe, Förderungen und neuen Wasserstoff-Unterstützungen. Was uns ansonsten noch zu Beginn der neuen Woche Freude bereitet, zeigt Ihnen der Artikel.
  • FUCHS-Briefe
  • Gute-Laune-Nachrichten vom 15. Januar 2024

Auftragseingang der Industrie verbessert sich

Zahnräder
Zahnräder. © bernie_photo / Getty Images / iStock
Es ist kalt geworden in Deutschland, doch FUCHSBRIEFE haben für Sie zehn Gute-Laune-Nachrichten aus der Wirtschaft recherchiert, die Ihnen das Herz erwärmen dürften.
  • FUCHS-Briefe
  • Gute-Laune-Nachrichten vom 08. Januar 2024

Erfreuliche Wirtschaftsdaten zum Jahresstart

Zahnräder
© bernie_photo / Getty Images / iStock
Auch wenn das neue Jahr gerade erst begonnen hat, gibt es dennoch bereits sehr viele Gute-Laune-Nachrichten aus der Wirtschaft. FUCHSBRIEFE zeigen Ihnen, warum es sich lohnt, optimistisch auf 2024 zu blicken.
  • FUCHS-Briefe
  • Gute-Laune-Nachrichten vom 11. Dezember 2023

Industrie-Kennzahlen vermitteln Zuversicht

Anlagen der Erdgasverdichterstation Mallnow der Gascade Gastransport GmbH
Erdgasverdichterstation in Brandenburg. © Patrick Pleul / dpa-Zentralbild / dpa / picture alliance
Zum Ende des Jahres 2023 kommt wieder mehr Schwung in die deutsche Wirtschaft. Das zeigen zahlreiche Indikatoren, Barometer und Kennzahlen, die FUCHSBRIEFE für Sie recherchiert hat. Auch außerhalb Europas gibt es Positives zu vermelden.
  • FUCHS-Briefe
  • Gute-Laune-Nachrichten vom 04. Dezember 2023

Wieder steigende Reallöhne

Bargeld
Bargeld. © CHROMORANGE / Ernst Weingar… / picture alliance
Die hohen Inflationsraten nagten an den Reallöhnen. Inzwischen vermelden die Statistiker hier aber eine Trendumkehr. Auch andere Konjunkturindikatoren zeigen nach oben. Und auch für das Klima gibt es gute Nachrichten.
  • FUCHS-Briefe
  • Gute-Laune-Nachrichten vom 27. November 2023

Die Stimmung steigt

Zahnräder
© bernie_photo / Getty Images / iStock
Egal ob in Deutschland, der Eurozone oder bei den amerikanischen Geschäftspartnern - überall registrieren die Wirtschaftsinstitute eine sich bessernde oder stabile Wirtschaftslaune. Weitere erfreuliche Nachrichten aus der Wirtschaft hat die Redaktion der FUCHSBRIEFE für Sie recherchiert.
Zum Seitenanfang