Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
Prozess
  • FUCHS-Briefe
  • IBM in London vor dem Kadi

Wie weit haften IT-Anbieter bei Projekten

Das kennt wohl jedes Unternehmen: Das IT-Projekt zieht sich (unendlich) in die Länge, die Kosten explodieren. Die IT-Firmen sind bisher eher die Profiteure. Ob das so bleibt, wird ein Gerichtsprozess zeigen, der jetzt in London anläuft.
  • FUCHS-Briefe
  • 33% Kapitalrendite locken

Prozessfinanzierung hält in Europa als Anlageform Einzug

Die Prozessfinanzierung hält jetzt auch in Europa mit Siebenmeilenstiefeln Einzug. In fünf Jahren dürfte sie bereits zum Standard unter den alternativen Anlageformen gehören. Für Anleger gibt es mehrere Faktoren, die locken.
  • FUCHS-Briefe
  • Lebensversicherung rückabwickeln

Rückabwicklung ohne (Kosten)risiko

Mehrere BGH-Urteile ermöglichen es, ältere Lebensversicherungen rückabzuwickeln. Das kann sich durchaus lohnen. Vor Gericht entstehen allerdings finanzielle Prozessrisiken. Doch auch diese lassen sich ausschalten.
  • FUCHS-Briefe
  • Aluminium – neuer Prozess ohne CO2

CO2-freier Schmelzprozess

Die Aluriesen Alcoa und Rio Tinto Alcan entwickeln zusammen mit weiteren Partnern im Rahmen des Elysis-Projekts einen Schmelzprozess, der ohne CO2-Emissionen auskommt. Die Aluproduktion bleibt aber weiterhin eine der energieintensivsten Industriesektoren...
  • FUCHS-Briefe
  • Ressourcenverbrauch von Prozessen und Gebäuden überprüfen

Ressourcenverbrauch clever senken

Die Webseite Ressource-Deutschland bietet einen Ressourcencheck. Dieser ermöglicht es Unternehmen, ihren Ressourcenverbrauch einzuschätzen. Und es gibt weitere Vorteile für Unternehmen.
  • FUCHS-Briefe
  • Supply Chain Management

Realtime Visibility: Die Praxis sieht oft anders aus

Echtzeitinformationen und Datentransparenz: schöne neue Welt – allerdings eine von morgen. Robben Sie sich überlegt ans Optimum heran. Vergessen Sie nicht: Ein komplexes Gebilde wird durch vermeintlich Banales brüchig. Wir liefern ein Beispiel.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen | Recht

Vorsorge treffen

Unternehmen müssen bei juristischen Auseinandersetzungen mit neuen Trends rechnen. Worauf Sie achten sollten.
  • FUCHS-Briefe
  • Immobilien | Recht

Kein Recht auf Aufklärung

Eine Immobilie wie eine Katze im Sack zu kaufen und sich nur auf die Beschreibungen des Verkäufers zu verlassen, ist blauäugig.
  • FUCHS-Briefe
  • Betrieb | Recht

Mehr Sicherheit in den USA

Prozessrisiken in den USA sinken. Zumindest muss der Tatvorwurf mit einer Handlung zusammenhängen, die in den USA begangen wurde.
Zum Seitenanfang