Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
Stellenausschreibung
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Erfolgreiche Berufe mit steigenden Azubizahlen

Azubis auf Sinn-Suche

Junge Menschen kleben Klebzettel an eine Scheibe
Junge Menschen kleben Klebzettel an eine Scheibe © REDPIXEL / stock.adobe.com
Deutsche Unternehmen suchen händeringend nach Auszubildenden. In einigen Berufsgruppen steigt die Zahl der Bewerbungen jedoch seit Jahren an. Diese Berufe weisen einige gemeinsame Merkmale auf, die Unternehmen auf der Suche nach Azubis kennen sollten.
  • FUCHS-Briefe
  • Azubis auf der Suche nach Berufen, die die Welt verbessern

Nachhaltige Ausbildungen sind gefragt

Eine junge Frau in Latzhose gießt mit der Gießkanne Pflanzen in einem Gewächshaus
Nachhaltige Ausbildungen sind gefragt. Copyright: Pexels
Die Suche nach Auszubildenden gestaltet sich für Unternehmen immer schwieriger. Etwas bessere Karten haben diejenigen, die bei der Stellenausschreibung auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz hinweisen.
  • FUCHS-Briefe
  • Mitarbeitersuche optimieren

Erfolgsfaktoren einer Stellenanzeige

Eine Person gibt einer anderen Person einen Vertrag zum unterschreiben
Erfolgsfaktoren einer Stellenanzeige. Copyright: Pexels
Viele Unternehmen suchen Mitarbeiter, verschenken aber bei ihren Stellenanzeigen schon große Potenziale. Dabei gibt es wenige aber wichtige Erfolgskriterien für Stellenanzeigen.
  • FUCHS-Briefe
  • Interne Ausschreibung ist nicht zu verhindern

Stellenausschreibung ist notwendig

Ob der Arbeitgeber Stellenausschreibungen zur Personalsuche nutzt, ist in erster Linie seine Entscheidung. Verlangt der Betriebsrat aber die Ausschreibung der Stelle, dann führt daran kein Weg vorbei.
  • FUCHS-Briefe
  • Keine Privilegien für den Nachwuchs

Stellenausschreibung ist auch vor Ort notwendig

Der örtliche Betriebsrat sah seine Mitbestimmungsrechte in Personalfragen verletzt und verlangt deshalb die Ausschreibung aller Stellen. Für einen Teil der freien Stellen gab es das nicht, weil sie direkt an Nachwuchskräfte gingen. Das Landesarbeitsgericht (LAG) Niedersachsen sieht darin ein Verstoß gegen geltendes Recht.
  • FUCHS-Briefe
  • Gleichbehandlungsgesetz setzt strenge Maßstäbe

Was das AGG zulässt

Arbeitgeber müssen bei der Jobvergabe den Grundsatz der Gleichbehandlung beachten. Allerdings gibt es dabei Grenzen, die das Bundesarbeitsgericht jetzt beschrieben hat.
  • FUCHS-Briefe
  • Bei einseitig besetzten Belegschaften

Gericht erlaubt Diskriminierung in Stellenanzeige

Eine nur an Frauen gerichtete Stellenanzeige kann ausnahmsweise gerechtfertigt sein. Männlicher Mitbewerber hat keinen Anspruch auf Entschädigung wegen Diskriminierung.
  • FUCHS-Briefe
  • Betrieb | Personal

Jobsuche klassisch

Online-Kanäle sind nicht der bevorzugte Weg für die Jobsuche.
  • FUCHS-Briefe
  • Personal

Märchen nutzen nichts

Kommunizieren Sie bei der Einstellung von Führungskräften auch nachteilige Faktoren Ihres Unternehmens.
Zum Seitenanfang