Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
Energie & Rohstoffe
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Ein wenig frieren und ein wenig hungern

Erst der Gaspreis, dann die Inflation

Gasherd
Ein Gasherd. © sanderstock / stock.adobe.com
So wichtig der europäische Gas-Notfallplan auch ist: Er wird die Schocks bestenfalls dämpfen. Die wirtschaftlichen Effekte eines teilweisen oder vollständigen Ausfalls des Russen-Gases sind erheblich und vielfältig. Die befürchtete Mangelllage wird sich nicht nur auf Wachstum, Wohlstand und Arbeitsplätze auswirken. Sie hat außerdem erhebliche Auswirkungen auf die Preisentwicklung Das zeigt eine aktuelle Analyse des Internationalen Währungsfonds (IWF).
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Wasserstoff-Speicher aus Industrieabfällen

Wasserstoff billig speichern

Symbolbild Wasserstoff
Wasserstoff. picture alliance / Zoonar | Alexander Limbach
Wasserstoff kann in Industrieabfällen günstig gespeichert werden, wie Forscher des Helmholtz-Zentrum Heroen herausgefunden haben. Eine weitere Lösung entwickelten Forscher der Deakin Universität.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Russland liefert Gas wie bestellt

Nordstream 1 wieder in Betrieb

Pipeline mit Hahn und Aufschrift EU und Russia
Pipeline. © Dragan Mihajlovic / Getty Images / iStock
Russland hat Wort gehalten - das Gas fließt nach der Routine-Wartung von Nordstream 1 wieder. Das ist zwar kein Grund, sich entspannt zurückzulehnen. Es besteht aber auch kein Grund zur Panik. Darauf deuten auch einige andere Faktoren hin.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Wasserstoff aus Methanol

Neuer Treibstoff für Schiffe

Containerschiff auf dem Meer
Containerschiff auf dem Meer. © bfk92 / Getty Images / iStock
Die Schifffahrt hat ein "nachhaltiges" Problem: Sie fährt in den allermeisten Fällen mit umweltschädlichen Treibstoffen. Das macht neue Antriebsarten erforderlich - und wird zu einem wichtigen Einsatzgebiet der Wasserstoff-Wirtschaft.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Technologie-Sprung bei Akkus für E-Autos

Deutlich mehr Leistung mit einfachen Mitteln

Aufgereihte Batterien in orange-grünem Design
Batterien in einer Reihe. © markus dehlzeit / stock.adobe.com
Im kommenden Jahr werden die beide chinesischen Batteriehersteller CATL und BYD neue Batterien für E-Autos anbieten. Sie sind leistungsstärker und kommen mit wesentlich kürzeren Ladezeiten aus. Das könnte der E-Mobilität den nächsten Schub geben.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Anleihen machen Gold Konkurrenz

Goldpreis an wichtiger Unterstützung angelangt

Gold
Goldnuggets. © bodnarchuk / Getty Images / iStock
Wer hätte das vor wenigen Monaten gedacht: Inzwischen machen Anleihen dem Edelmetall Gold Konkurrenz. FUCHS-Devisen hören, dass Goldinvestoren ihr Kapital aus dem Edelmetall abziehen und wieder in Anleihen investieren. Was bedeutet das für den Goldpreis?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Palladium zieht bald wieder an

Russland und Südafrika fördern weniger

Palladium wird noch in diesem Jahr in ein Angebotsdefizit rutschen. Darauf deuten aktuellen Zahlen zur Produktion und zur Nachfrage hin. Noch taumelt der Palladium-Preis aber nach unten. Das wird nicht mehr lange so sein.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • TU Wien sucht Industriepartner

CO2 für die Chemieproduktion weiternutzen

Zwei Personen schütteln sich die Hand
Zwei Personen schütteln sich die Hand. © MaxFrost / stock.adobe.com
Die TU Wien hat einen neuartigen Katalysator entwickelt, um aus CO2 Methanol herzustellen. Der Clou: Das CO2 muss nicht aufwendig von anderen Stoffen getrennt und gereinigt werden. Damit kann die Technik in vielen Industrien genutzt werden.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Extreme Preis-Prognosen für Öl

Öl zwischen 65 und 380 US-Dollar

Ölbohrinsel im Sonnenuntergang
Eine Bohrinsel im Meer. © dpa
Die Ölpreise kommen seit einigen Tagen spürbar zurück. Bremsschirm sind die Konjunkturaussichten, die sich deutlich eintrüben. Auf der anderen Seite gibt es Prognosen, dass der Preis des Schwarzen Goldes bald auf 380 US-Dollar je Fass steigen könnte. Wer liegt richtig?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Kupferpreis im freien Fall

Chile erhöht die Steuern und senkt die Produktion

Mehrere Kupferrohre in unterschiedlicher Größe
Rohre aus Kupfer. © magann / stock.adobe.com
Der Kupferpreis ist in den freien Fall übergegangen. Aber die Börse übertreibt. Denn so schlecht dürfte es um die Konjunktur nicht bestellt sein. Aber vor allem geht der Kupferabbau im wichtigsten Förderland massiv zurück.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Gasversorgung besser als erwartet

Gaslieferstopps für die deutsche Industrie nicht mehr wahrscheinlich

Gastankschiff
Gastankschiff. © alexyz3d / stock.adobe.com
Die Gasversorgung Deutschlands ist im Moment etwas besser als von vielen erwartet. Das zeigt eine Studie der Wirtschaftsforschungsinstitute IfW und IWH. Beide Institute sind vorsichtig optimistisch, dass ein Gasnotstand verbeidbar ist. Wie realistisch ist das Szenario?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Fake-Shops für Holz boomen

Geschäftemacherei mit Heizungssorgen und Holz

Umgesägte Baumstämme, im Hintergrund sieht man einen LKW, der Holz auflädt
Holz wird verladen. © Pink Badger / stock.adobe.com
Werden wir im Winter genug Gas und Strom haben, um zu heizen? Um nicht im kalten zu sitzen, sorgen viele Menschen vor und stocken jetzt die Holzvorräte auf. Doch Achtung: Mit den steigenden Preisen, wächst die Zahl der Betrüger.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Russischer Weizen gelangt kaum auf den Weltmarkt

Weizen-Nachfrage steigt kontinuierlich

Weizenfeld
Weizen auf dem Feld. © Elenathewise / fotolia.com
Weizen ist einer der aktuell sehr heiß diskutierten Rohstoffe. Denn durch den Krieg in der Ukraine verschärft sich die Versorgungslage bei dem wichtigen Grundnahrungsmittel. Steigende Reispreise befeuern die Entwicklung noch zusätzlich.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Hoffen auf günstige Inflationsdaten

Der Optimismus der Silber-Spekulanten steigt

Silbermünzen
Münzen aus Silber. © TomekD76 / Getty Images / iStock
Edelmetalle sind eines der beliebtesten Absicherungsinstrumente deutscher Anleger in unsicheren Zeiten. Und während Gold sich höchster Beliebtheit erfreut, wird das relativ gesehen günstigere Silber gern vergessen. Das ist eine Chance, günstig ins silbrige Edelmetall einzusteigen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Schweden zeigt, wie es geht

Stahl mit Wasserstoff herstellen

Stangen aus Metall
Stangen aus Stahl. © Kybele / stock.adobe.com
Das Schwedische Konsortium Hybrit zeigt, wie man die Produktion von Stahl mit Wasserstoff angeht. Das Konsortium hat zunächst ein Forschungsprogramm erarbeitet und hakt nun nach und nach die einzelnen Punkte ab. 2026 werden die Schweden erstmals CO2-freien Stahl, der in industriellem Maßstab gefertigt wird, anbieten können.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Rezessionsängste drücken den Preis

Ist die Party der Öl-Förderer vorbei?

Symbolbild Öl-Förderung
Symbolbild Öl-Förderung. © Petrovich12 / stock.adobe.com
Ein Gespenst geht um in der Weltwirtschaft - das Gespenst der Rezession. Immer wenn dieses leicht abgewandelte Zitat von Karl Marx gilt, ist der Ölpreis der Leidtragende. Aber wer genau hinsieht merkt schnell, dass nicht so heiß gegessen wie gekocht wird.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Die Lager leeren sich

Zinkpreis im Aufwind

London Metal Exchange, Logo auf Smartphone
London Metal Exchange, Logo auf Smartphone. (c) picture alliance / ZUMAPRESS.com | Pavlo Gonchar
Wer Investments in Zink hält, musste in den vergangenen Wochen angesichts heftiger Kursschwankungen starke Nerven haben. Dabei ist die grundsätzliche Richtung der Preisentwicklung recht klar, wie ein Blick nach London zeigt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Energiekrise eskaliert

Lindner macht Opposition in der Regierung

Christian Lindner
Christian Lindner. © BMF / Photothek
Finanzminister Christian Lindner (FDP) sucht Auswege aus der Energiekrise und will die Inflation bremsen. Das sagte er auf dem Tag der Deutschen Industrie vom BDI in Berlin. Um die Ziele zu erreichen, dürfe es "keine Denkverbote" geben - auch wenn es um Atomkraft und Fracking geht. Aber kann Frackinggas in Deutschland ein Ausweg sein?
  • FUCHS-Briefe
  • Russland reduziert Gaslieferung

Berlin ruft Alarmstufe des Notfallplans Gas aus

Pipeline mit Hahn und Aufschrift EU und Russia
Pipeline mit Hahn und Aufschrift EU und Russia. © Dragan Mihajlovic / Getty Images / iStock
Heute hat Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) die Alarmstufe im Notfallplan Gas ausgerufen. Gas ist nun ein "knappes Gut". Noch im Juli soll das Gas-Auktionsmodell an den Start gehen und finanzielle Anreize für Unternehmen zum Gassparen bieten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Gasimport über Ägypten

Israel liefert Gas über Afrika

Gastankschiff
Gastankschiff. © alexyz3d / stock.adobe.com
Schon in wenigen Monaten wird israelisches Erdgas auf den deutschen Markt kommen. Verflüssigt und auf Tanker verladen wird es in Ägypten.
Zum Seitenanfang