Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Energie & Rohstoffe
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Windkraft - günstiger Abriss für Türme

Günstiger Abriss von Windkrafttürmen

Ein deutsches Unternehmen hat eine günstige Technik für den Abriss von Windkrafttürmen entwickelt. Die Arbeiten können dadurch von sechs bis acht Wochen auf wenige Tage verkürzt werden. Die Kosten sinken stark...
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Verkäufermärkte wandeln sich zu Einkäufermärkten

Die Stunde des Einkaufs naht ...

Wenn die Wirtschaft schwächelt, wandeln sich Verkäufermärkte zu Einkäufermärkten. Folge: kürzere Lieferzeiten, niedrigere Preise. Das können Sie im Einkauf nutzen, wenn Sie Ihre Hausaufgaben gemacht haben. Aber auch der Verkauf muss auf Augenhöhe argumentieren können.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Geringere Erntemenge in Russland und der EU

Das Angebot an Weizen schrumpft

In den vergangenen zwei Monaten rutschte der Weizenpreis um etwa 10% nach unten. Nun könnten revidierte Ernteaussichten den Preis wieder nach oben treiben.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Die Nachfrage aus Asien zieht an

Fundamentaldaten stützen den Kakaopreis

Seit neun Monaten schon befindet sich der Kakopreis beinahe ununterbrochen im Aufwärtstrend. Die Fundamentaldaten sprechen für weiter steigende Kurse.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Neues Vertriebsmodell

Maschinenbauer setzen auf Nutzungsgebühren

Der Konjunktureinbruch in der Industrieproduktion verschärft den Druck auf Maschinenbauer. Darum passen sie ihre Geschäftsmodelle an. Die Hersteller setzen immer öfter darauf, die Maschinen nicht mehr zu verkaufen. Lieber wollen sie sich für die Nutzung bezahlen lassen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Die Politik will unbedingt eine neue Steuer

Börsenhandel mit CO2-Rechten steuert richtig

Der Börsenhandel mit CO2-Verschmutzungsrechten senkt den CO2-Ausstoß wirksam. Das zeigt der deutsche Strommarkt. Zahlen des Fraunhofer ISE zufolge sank der Ausstoß von CO2 im Juni gegenüber dem Vorjahresmonat um 33%, weil weniger Kohle- und mehr Gaskraftwerke zur Stromerzeugung genutzt wurden....
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Autoindustrie

Daimler und Bosch testen autonomes Parken

Mercedes und der Zulieferer Bosch testen autonomes Einparken im Parkhaus. Das funktioniert so gut, dass inzwischen auf einen Sicherheitsfahrer, der im Notfall eingreift, verzichtet werden kann. In Kürze soll das System auf den Markt kommen. Für Parkhausbetreibe ergeben sich daraus Geschäftschancen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Bausteine für ganzheitliche Strategie

Nachhaltigkeit: Einkauf muss mit

Risikogesichtspunkte wie Compliance, Standards und Audits in Sachen Nachhaltigkeit anzugehen, ist ein guter Anfang. Noch besser: Binden Sie ihren Einkauf als wichtigen Baustein einer Gesamtstrategie ein. Wir nennen Ihnen Ansätze und Anbieter.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Energie

Zweite Chance für Desertec

Die Erzeugungskosten für Solar-Dampfstrom sinken. Darum werden in den kommenden Jahren zahlreiche neue Solarwärmekraftwerke entstehen. Diese Technik – konventionelle Dampfturbinenkraftwerke mit Solar-Dampferzeugung – wollte auch die Desertec-Initiative zur Stromerzeugung nutzen. Erlebt sie nun ein Revival?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Der Zuckerpreis ist technisch solide unterstützt

Hohe Lagerbestände

Zucker steht vor einer Wegmarke
In Indien sind die Zucker-Lager gut gefüllt. Copyright: Pixabay
Zucker notiert gerade günstig. Dabei steht in dieser Saison ein Angebotsdefizit ins Haus. Doch für die auf den ersten Blick verwunderliche Preisentwicklung gibt es einen guten Grund.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Preisbewegung steht bevor

Gewinne scheffeln mit Sojabohnen

Der Preis für Sojabohnen übte sich wochenlang im Stillstand. Im Hintergrund steht der anhaltende Handelsstreit zwischen China und den USA. Doch jetzt kommt Bewegung in die Verhandlungen – und damit in die Preisentwicklung.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Kostenintensiver Umbau von Wirtschaft und Gesellschaft

Die Saudis brauchen Geld

Stadion, Fußballspiel in Riad Saudi-Arabien
Saudi-Arabien braucht neue Mittel, um den Staatshaushalt zu finanzieren. Copyright: Pixabay
Nur der Scheich ist wirklich reich. Das bleibt auch so. Aber dennoch hat Saudi-Arabien als Land inzwischen hohe Defizite. Die muss es mit Geld aus dem Ausland decken. Für Anleger ergeben sich hier Chancen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • China und Iran provozieren Washington mit Aluminiumherstellung

Die neue Herausforderung am Golf

Der Aluminiumpreis steigt seit zwei jahren
Wird die Aluminiumherstellung des Iran zum Kriegsgrund? © Picture Alliance
Beinahe täglich kommen nun brisante Meldungen von der Straße von Hormuz, eine vom Iran kontrollierte Meerenge am Golf, durch die ein Drittel der Welt - Rohöl-Transporte geht. Doch der Iran hat sich längst mit Hilfe Chinas ein zweites Standbein geschaffen. Das fordert die USA in Sachen Wehrtechnik heraus.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Umständliches Verfahren, Betriebe müssen noch warten

KfZ-Zulassung jetzt übers Internet

Das Verkehrsministerium ermöglicht die Kfz-Zulassung per Internet. Voraussetzung ist allerdings, dass der Halter eine Person ist. Unternehmenszulassungen können noch nicht im Internet erledigt werden ....
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Die großen Spekulanten haben sich eingedeckt

Silber stößt an einen Widerstand

Der Preis für das Edelmetall Silber ist bis knapp an die 16 Dollar-Marke geklettert. Hier muss der Preis jetzt einen Kurswiderstand überwinden, damit es weiter nach oben geht. Doch viele große Händler sind jetzt anders positioniert als vor einigen Wochen. Anleger sollten das beachten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Der kurzfristige Aufwärtstrend ist noch intakt

Beim Kaffee konkurriert das Wetter mit der Technik

Anleger können auf den Preisanstieg bei Kaffee setzen
Die Kaffee-Ernte in Brasilien wird über die künftigen Preise entscheiden. Copyright: Pixabay
Beim Kaffee scheinen die Eindeckungskäufe spekulativ eingestellter Händler abgeschlossen. Sie trieben in den letzten Wochen den Kaffeepreis an. Doch nun zählen andere Faktoren.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Was Vollautomatisierung für Lieferanten bedeutet

Bosch und sein Einkauf von morgen...

Bis 2021 will Bosch mehr als 85% des weltweiten Einkaufsvolumens (derzeit: über 40. Mrd. Euro!) über Cloud- und Plattform-Lösungen abwickeln. Das bedeutet: Wer „beim Bosch" Lieferant werden will, muss sich warm anziehen. Gute Qualität an sich reicht nicht mehr. Man muss kompatibel sein, absolut „e-ready". Wer nicht zeitnah nach- bzw. aufrüstet, hat null Chancen. Lesen Sie die Hintergründe.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Mehr Sicherheit für Warenkredite

Die Blockchain kann die Handelsfinanzierung (r)evolutionieren

Wenn der Ursprung einer Ware jederzeit manipulationssicher zurückverfolgt werden kann, schafft das Sicherheit für die finanzierenden Banken. Das sorgt dafür, dass Versicherungskosten wegfallen. Damit können Handelskredite günstiger werden. Die Blockchain macht's möglich.
Zum Seitenanfang