Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
IPO
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Mit Nutellaglas und Champagnerflasche an die Börse

IPO von Verallia steht bevor

Nutellaglas von Verallia
Nutellaglas von Verallia Copyright: Pixabay
Die Gläser kennt jeder: Das bauchige Nutella-Gefäß, die Schampus-Flasche von Dom Perignon ... Jetzt geht der weltweit drittgrößte Hersteller von Glasverpackungen für Lebensmittel und Getränke an die Börse. Lohnt sich der Kauf der Aktien von Verallia?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Missglückter Start des Börsenneulings

Traton wird im SDAX platziert

Traton ist noch neu an der Börse und platziert sich im SDAX. Der Börsenstart verlief unglücklich. Die mittels IPO eingenommenen Gelder waren geringer als erwartet. Durch den Logistik-Boom ist der Fahrzeughersteller dennoch gut in einem Wachstumsmarkt positioniert. Auf dem aktuellen Kursniveau hat Traton daher wieder Potenzial nach oben.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Sicherheitssoftware aus Prag

Börsenneuling Avast im Aufwärtstrend

Die allermeisten werden wohl hoffentlich ein Virenprogramm auf ihrem PC installiert haben. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass dieses dann eins von Avast ist. Die Prager sind führend im Bereich der Datensicherheitssoftware für private Kunden sowie für Unternehmen. Seit einem Jahr ist das Unternehmen börsennotiert. Auch dort überzeugt der Konzern.
  • FUCHS-IPO
  • Anleihe der Ekosem Agrar AG

Milchgigant will expandieren

Die Ekosem-Agrar AG aus Walldorf ist die deutsche Holding der auf Milchproduktion in Russland ausgerichteten EkoNiva. Diese ist der größte Rohmilchproduzent Russlands und Europas. Neues Kapital soll diese Stellung noch weiter ausbauen. Dafür wird nun eine Anleihe auf den Markt gebracht.
  • FUCHS-IPO
  • Global Fashion Group

Regional breit aufgestellter Modehändler

Die Global Fashion Group dürfte den meisten Deutschen eher unbekannt sein und das obwohl beispielsweise Rocket Internet zu den Gründungsaktionären gehört. Der Modehändler hat sich auf die Pazifik-Region, Lateinamerika und die GUS-Staaten konzentriert. Und das geschäft läuft gut. Nun erfolgt der IPO.
  • FUCHS-IPO
  • Traton wagt den IPO

VW-Tochter drängt an die Börse

Die Traton Group ist eine 100%ige VW-Tochter. Nun drängt der Nutzfahrzeuge-Hersteller an die Börse. Die Marken die damit an die Börse gehen sind stark. Reicht es auch für einen starken IPO?
  • FUCHS-Kapital
  • Beyond Meat

Rendite-Turbo durch Veggie-Patty

Beyond Meat ist noch ein Neuling auf dem Börsenzettel der Anleger (vgl. Fuchs-IPO vom 29.05.). In die Schlagzeilen kam das Unternehmen durch das steile Kurswachstum innerhalb kürzester Zeit. Aber ist dieser nachhaltig wie die Produkte des Unternehmens oder ausschließlich vom Trend beflügelt?
  • FUCHS-IPO
  • Abacus Medicine

Bevorstehendes IPO gut vernetzter Dänen

Abacus Medicine wirtschaftet erfolgreich im Bereich Re-Importe von Medikamenten. Großer Vorteil der Dänen ist ihre europaweite Vernetzung. Das macht den bevorstehenden Börsengang vielversprechend.
  • FUCHS-IPO
  • Slack Technologies

Kanadisches Tech-Unternehmen will an die Börse

Hierzulande ist Slack Technologies eher unbekannt. Ganz anders ist das in Kanada, wo das Unternehmen ansässig ist. Den Instant-Messaging-Dienst Slack nutzen täglich über 10 Mio. Kunden. Mit dem IPO sollen nun Gelder eingesammelt werden, um die Wettbewerbsfähigkeit im harten Umfeld zu erhöhen.
  • FUCHS-IPO
  • Beyond Meat

Kursexplosion bei Veggie-Fleischhersteller

Veggie-Burger sind in der modernen Küche ein wachsender Trend
Das vegane Burger-Patty ist das Flagschiff von Beyond Meat. Copyright: Pixabay
Die veganen Ersatzprodukte von Beyond Meat katapultieren den Aktienkurs dynamisch nach oben. Nicht nur die Produkte, allen voran der vegane Burger, scheinen zu schmecken, sondern auch die Aktie selbst. Anleger, die frühzeitig eingestiegen sind, können sich momentan über ein Plus von 220% freuen.
  • FUCHS-Kapital
  • Frequentis AG

Defensiver Börsenneuling

Die Frequentis AG hat den Sprung auf das Börsenparkett gewagt (siehe Artikel aus Fuchs-IPO) und möchte nun mit dem eingesammelten Geld strategische Übernahmen finanzieren. Das Unternehmen agiert in einer schwer zu kopierenden Nische. Das lässt hoffen, dass der zukünftige Kursverlauf schwankungsarmen Bandbreiten folgen wird.
  • FUCHS-IPO
  • Frequentis AG

Flugsicherheitssysteme aus Österreich

Sicherheitssysteme werden durch die Digitalisierung revolutioniert. An kaum einem anderen Ort zeigt sich das so sehr, wie am Flughafen. Dort ist Hightech im Einsatz, produziert u.a. von der Frequentis AG aus Wien. Das Unternehmen möchte nun an die Börse und weitere Investoren ins Boot locken.
  • FUCHS-IPO
  • Uber Inc.

Börsengang von Fahrdienstleister Uber steht bevor

Uber drängt an die Börse
Uber drängt an die Börse. Copyright: Pixabay
Der mit Spannung erwartete Gang von Uber auf das Börsenparkett zeichnet sich ab. Er wird der größte US-Börsengang in diesem Jahr und der zehntgrößte in der Geschichte. Die Stimmung ist gut, auch wenn Uber noch rote Zahlen schreibt.
  • FUCHS-IPO
  • Größter US-Börsengang des Jahres steht bevor

Abenteuerliche Bewertungen bei IPOs

Stefan Ziermann
IPO-Chefredakteur Stefan Ziermann
Die aktuell gute Börsenstimmung ist auch für viele IPOs ein Segen. Die Wahrscheinlichkeit für ordentliche Zeichnungsgewinne ist derzeit hoch. Das zeigt unter anderem der Börsengang von Pinterest. Ein anderer Big Player steht nun auch vor dem Börsengang und erhofft sich ebenso Gewinne. Doch er wird sich erst beweisen müssen.
  • FUCHS-IPO
  • Levi Strauss startet besser als erwartet

Reges Interesse an US-IPOs

Die Jahresanfangsrally verliert allmählich an Schwung. Dennoch kann sich der IPO-Markt derzeit sehen lassen. Nach Ende des Shutdowns kann die US-Börsenaufsicht nun endlich wieder liegende Anträge bearbeiten. Bei Levi Strauss viel die Kauflust der Investoren schon nahezu euphorisch aus. Auch andere Konzerne stehen in den Startlöchern, kommentiert Fuchs-IPO Chefredakteur Stefan Ziermann.
  • FUCHS-IPO
  • Lyft

Hartnäckiger Konkurrent von Uber

Wem das Taxi zu teuer ist, der nimmt möglicherweise einen privaten Fahrdienstleister in Anspruch. Bei diesen kann man sich über eine Plattform anmelden und sich so etwas durch Fahrten dazuverdienen. Lyft ist einer dieser Dienstleister. Der bevorstehende IPO soll nun das Konzernwachstum antreiben.
  • FUCHS-IPO
  • Alcon

Immer den Durchblick behalten

Der Augenheilkunde-Spezialist Alcon arbeitet in einer Wachstumsbranche. Durch das Wachstum der Weltbevölkerung und den demographischen Wandel steigt die Nachfrage nach Augenheilkunde-Produkten. Langfristig verspricht das ein stetiges Unternehmenswachstum.
  • FUCHS-IPO
  • Pinterest

Social-Media-Plattform wagt Sprung an die Börse

Pinterest ist eine der meistgeklickten Websites im Netz. Obwohl das Unternehmen noch defizitär arbeitet, wagt man nun den Sprung auf das Börsenparkett. Die dortigen Gewinne sollen das Umsatzwachstum beflügeln.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-IPO
  • Unterschiedliche IPO-Aktivitäten dies- und jenseits des Atlantiks

Der deutsche IPO-Markt kommt nicht in Schwung

Stefan Ziermann
Fuchs-IPO Chefredakteur Stefan Ziermann
Während es in den USA interessante IPOs zu finden gibt, herrscht in Deutschland scheinbar Ebbe. Das Marktumfeld schreckt offenbar die deutschen Anleger ab, den US-amerikanischen Investoren scheint das jedoch nicht zu stören. Stefan Ziermann, Fuchs-IPO Chefredakteur, kommentiert den aktuellen IPO-Markt.
  • FUCHS-IPO
  • Marinomed

Spezialist für Atemwegs- und Augenerkrankungen

Gerade aktuelle Diskussionen um Schadstoffbelastungen in Innenstädten rücken das Thema Atemwegs- und Augenerkrankungen in ein neues Licht. Das österreichische Unternehmen Marinomed produziert speziell dafür medizinische Lösungen. Nun steht der Börsengang bevor.
Zum Seitenanfang