Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
Inflation
  • FUCHS-Briefe
  • Russland | Unternehmen

Moskau reagiert irrational

Wer in Russland Geschäfte machen will, bekommt immer mehr Gegenwind.
  • FUCHS-Briefe
  • Geldpolitik | US-Dollar

Der Effekt der Leitzinssenkung

Die EZB hat durch die Leitzinssenkung am Donnerstag mehr bewirkt, als die zahlreichen Kommentare danach Glauben machten. Die Wirkung kommt über den Außenwert des Euro.
  • FUCHS-Briefe
  • Steuern

Scala Mobile

Die kalte Progression soll künftig automatisch entschärft werden. Der Tarif wird nämlich an die Inflationsrate gekoppelt.
  • FUCHS-Briefe
  • Geldpolitik

Dem Druck widerstanden

Mario Draghi, EZB-Chef
Mario Draghi, EZB-Präsident: Der Leitzins bleibt unverändert. | © Getty
Die EZB hat entschieden, die geldpolitischen Rahmenbedingungen trotz sehr niedriger Inflationsraten beizubehalten. Die Begründungen sind einsichtig. Ihre Reputation steigt dadurch.
  • FUCHS-Briefe
  • Löhne | Bundesbank

Nicht-Meldung mit Folgen

Kämpft die Bundesbank jetzt im Gewerkschaftslager? Die Geschichte eines (bewussten?) Missverständnisses.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen

Die Inflation kehrt zurück

Der Tiefpunkt der Inflationsentwicklung in Deutschland ist erreicht. Von nun an steigen die Preise wieder stärker.
  • FUCHS-Devisen
  • Indien

Viel Arbeit für Modi

Nach Modis Amtsantritt sendet die indische Wirtschaft erste positive Lebenszeichen. Doch es ist mehr als genug anzupacken.
  • FUCHS-Devisen
  • Taiwan | TWD

Stabile Lage

Taiwan geht es gut. Dem Taiwan-Dollar auch.
  • FUCHS-Devisen
  • Eurozone

Inflation bleibt niedrig

Die jährliche Inflation lag per März mit 0,5% nochmals niedriger als im Vormonat (0,7%).
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen | Finanzierung

EZB zufrieden mit Status quo

Die Europäische Zentralbank dürfte bis zum Herbst die Füße stillhalten.
  • FUCHS-Devisen
  • Eurozone | Geldpolitik

Deflation?

Es geht wieder ein Gespenst in Europa um – die Deflation.
  • FUCHS-Briefe
  • Debatten, die die Welt bewegen

Krimkrise und Kommunalwahlen

Die Krimkrise ist weiterhin das beherrschende Thema in der internationalen Presse.
  • FUCHS-Devisen
  • Venezuela

Nach Chávez

Den Nachfolgern von Hugo Chávez fehlt das Charisma, mit dem der verstorbene Präsident die Schattenseiten seiner Politik überspielen konnte.
  • FUCHS-Devisen
  • Ägypten | EGP

Gelähmte Wirtschaft

Die positiven Überraschungen aus dem letzten Jahr sind verpufft.
  • FUCHS-Devisen
  • Geldpolitik

Misstrauensvotum

Derzeit sehen sich die wichtigen Notenbanken einem Dilemma gegenüber.
  • FUCHS-Devisen
  • Indien | INR

Inflation bleibt im Fokus

Der jüngste Ausblick der Bank of India ist wenig optimistisch.
  • FUCHS-Devisen
  • Eurozone

Schwache Binnennachfrage

Die Europäische Zentralbank begründete ihre jüngste Zinssenkung mit der schwachen, in den Minusbereich laufenden Entwicklung auf Konsumentenpreisebene.
  • FUCHS-Briefe
  • Bundesanleihen

Weitere Kursverluste voraus

Ein Neueinstieg in deutsche Staatsanleihen lohnt auch 2014 nicht. Sie können gleich an drei Stellen Geld verlieren.
Zum Seitenanfang