Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
Logistik
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Verwirrung um smarte Logistik-Innovationen in Hamburg

Hamburg stoppt Musks Hyperloop und setzt auf den Smart City Loop

Tesla und Elon Musk
Tesla und Elon Musk © Photoshot / picture alliance
In Hamburg gibt es Verwirrung um zwei innovative Logistik-Konzepte. Das von Elon Musk geplante System Hyperloop wird von der Hansestadt nicht genutzt werden. Im Dezember gab es die Absage. Dagegen hält die Stadt am Projekt "Smart City Loop" fest. Das scheint der bessere Lösungsansatz für Logistikprobleme und eine signifikante CO2-Einsparung zu sein.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Häfen versenden deutlich weniger Ware

Exporte aus China stocken

Hafen von Shanghai
Hafen von Shanghai. © Sky_Blue / Getty Images / iStock
Aus Chinas Häfen ertönt ein neues Warnsignal, das Rückschlüsse auf die Konjunkturentwicklung zulässt. Neueste Zahlen zeigen, das eine große Anzahl geplanter Abfahrten von Containerschiffen ausfällt. Dahinter steckt aber nicht das kommende chinesische Neujahrsfest.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-H2
  • Gute Perspektiven Wasserstoff im Schwerlastverkehr

Enormes Wachstum, das gerade erst beginnt

Wasserstoff-Tankstelle und LKW
Wasserstoff-Tankstelle und LKW. © scharfsinn86 / stock.adobe.com
Wasserstoff wird als entscheidende Lösung für die Energiekrise immer wieder ins Gespräch gebracht. Die Frage ist: Wann kommt was in signifikantem Umfang im Markt an. Denn richtig sichtbar ist noch nicht viel. Wer aber den Blick über den Tellerrand hinauswirft, wird die guten Perspektiven schnell sehen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Logistik-Trends 2023

Geringere Transportmengen, größeres Angebot

Ein roter LKW, davor ein roter Gabelstapler
Ein roter LKW, davor ein roter Gabelstapler. © Christopher Bailey / stock.adobe.com
Die Lage am Logistikmarkt ist angespannt. Die Kapazitäten sind knapp, die Preise hoch. Das wird sich in den nächsten Monaten etwas entspannen. Denn die zu transportierende Gütermenge ist rückläufig, das Angebot bleibt aber nahezu unverändert. Andere Faktoren sprechen aber dennoch dafür, dass die Preise nicht fallen werden.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Mittel gegen volle Autobahnraststätten

Digitale Leitsysteme für Raststätten

Tankstelle
Tankstelle © Wolf-Dietrich Weißbach / dpa / picture alliance
Mit Solarenergie betriebene Laserscanner erfassen jetzt die Rastanlage Medenbach Ost an der A3 bei Wiesbaden. Digital gecheckt wird, wie viele Stellplätze frei sind und wo parkende Lkw auf Fahrgassen stehen. Was bringt das?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Hafendeal hat ein Sicherheitsrisiko

China bekommt Zugang zu wertvollen Logistik-Daten

Chinesische Flagge
Chinesische Flagge © Stripped Pixel / Fotolia
Der Hafen-Deal in Hamburg birgt ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Denn mit dem Einstieg der Chinesen (Anteil 24,9%, nicht 35% wie durch COSCO angestrebt) öffnet sich ein weiteres Portal für China, um an kritische Daten der europäischen Länder heranzukommen. Die Abhängigkeit Europas von China wird so schneller vertieft als die Elbe-Zufahrt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Innovation und Projekte

Effizienz in Einkauf und Logistik steigern

Smartes Lagerhausmanagement, Symbolbild
Smartes Lagerhausmanagement, Symbolbild. © panuwat / stock.adobe.com
In den Bereichen Einkauf und Logistik gibt es immer wieder interessante Innovationen. Wir stellen Ihnen Best-Practice-Ansätze und interessante Maßnahmen in Sachen Verhandlungsführung, Materialbereitstellung, Benchmark-Analyse, Digitalisierung und Containerumschlag vor.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Einsatzbereit in Industrie und Handel

Der Startschuss für den digitalen Lieferschein ist gefallen

LKWs zur Beladung am Depot einer Spedition
LKWs zur Beladung am Depot einer Spedition. © industrieblick / stock.adobe.com
Cloud4Log ist freigeschaltet. Damit können alle Supply Chain-Partner (Lieferanten bis Handel) digitale Lieferscheine austauschen. FUCHSBRIEFE stellen Ihnen das Konzept vor.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Ehemals Staatsunternehmen, jetzt Logistik-Multi und Mischkonzern

CTT-Aktie wird von mehreren Impulsgebern begünstigt

Pakete des portugiesischen Postdienstleisters CTT in einem Lieferwagen
Pakete des portugiesischen Postdienstleisters CTT in einem Lieferwagen. © CTT
Die ehemalige Post Portugals ist ein aussichtsreiches Unternehmen. Einerseits bringt das Briefgeschäft stabile Erlöse. Andererseits bereitet das Unternehmen eine Umstrukturierung seines großen Immobilienportfolios vor. Obendrein gibt es jetzt noch neue Wachstumsimpulse der Banktochter.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Digitale Frachtenbörsen nutzen

Wie Sie teure Leerfahrten vermeiden

Roter LKW auf einer Autobahn
Roter LKW auf einer Autobahn © Jag_cz / stock.adobe.com
Logistiker und Einkäufer tun sich oft schwer, Lösungen für eine bessere Auslastungen ihrer Frachten zu finden. An digitalen Lösungen führt kein Weg vorbei. Das Ganze ist aber auch kein Hexenwerk, wie FUCHSBRIEFE zeigen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Attraktiver Kunst-Standort Schweiz

Schweizer Kunst im Fokus

Boot mit Schweizer Flagge
Flagge Schweiz. © Alexander Shcherbak / dpa / picture-alliance
Die Schweiz erscheint mit dem, was "typisch schweizerisch" ist, im globalen Kontext betrachtet ein Anachronismus zu sein. Gilt das auch für den Kunstmarkt der Alpenrepublik? Eine Übersicht zu Stärken und Schwächen dieses Kunststandortes.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Einkauf und Logistik heben ab

Drohnen werden bereits gezielt eingesetzt

Eine fliegende Drohne mit Kamera.
Drohne. © Denis Rozhnovsky / stock.adobe.com
Lieferdrohnen werden inzwischen immer häufiger eingesetzt. Sie sind besonders für den medizinischen Sektor interessant. Diverse Tests fördern unterschiedliche Einschätzungen hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit ans Tageslicht. FUCHSBRIEFE haben verschiedene Projekte angesehen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Wasserstoff-Weltpremiere in Deutschland

Clean Logistics stellt Zero-Emissions-Truck vor

Wasserstoff-LKW
Wasserstoff-LKW. © AA+W / stock.adobe.com
In wenigen Tagen wird es in Deutschland eine Wasserstoff-Weltpremiere geben. Das Unternehmen Clean Logistics wird seinen ersten Truck verstellen, den es vom Diesel-Verbrenner zum klimaneutralen Wasserstoff-LKW umgebaut hat. FUCHSBRIEFE haben schon vorab mit dem Geschäftsführer Dirk Graszt gesprochen und eruiert, ob sich eine Umrüstung lohnt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • App-solut hilfreich für Lkw-Fahrer

Platzierungs-App und „Hochstapler“-Ideen

Smartphone und LKW
Smartphone und LKW. © HENADZY / stock.adobe.com
Auf den deutschen Parkplätzen fehlen über 40.000 Lkw-Stellplätze. Die 1.500 Plätze, die jedes Jahr geschaffen werden sollen, lindern das Problem nicht. Aber es gibt smarte Ideengeber aus der Privatwirtschaft.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • China-Lockdown verursacht Logistik-Probleme

Rechtssicherheit für Kaufverträge im Lockdown

Ein Containerschiff der China Ocean Shipping Company (COSCO) wird entladen
Ein Containerschiff der China Ocean Shipping Company (COSCO) wird entladen. © Christian Charisius / dpa / picture alliance
Gibt es eine Haftungsbefreiung des Transporteurs bei Lieferverzögerung durch Lockdown in China? Und wie verhält es sich bei Kaufverträgen in Sachen Deposits? Wir sagen, was gerichtlich vom Obersten Gerichtshof unterstützt wird.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen auf der Suche nach Startups

Sind Sie reif für Startups?

Symbolbild Startup
Symbolbild Startups. © Tierney / stock.adobe.com
Auch ein Startup darf durchaus Ansprüche an die Organisation stellen, die mit ihm zusammenarbeiten will. Darum lautet die Frage für Unternehmer, die mit Startups kooperieren wollen: Ist Ihr Unternehmen überhaupt schon „reif“ für eine solche Form der Kooperation?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Konkurrenz und Unsicherheit schlagen auf Mietpreise durch

Scharfer Wettbewerb bei Gewerbeimmobilien

Manager mit Tablet checkt Aufträge vor einer Lagerhalle
Manager mit Tablet checkt Aufträge vor einer Lagerhalle. © TMLsPhotoG / stock.adobe.com
Angesichts konjunktureller Unsicherheiten, Lieferausfällen und durch Corona ausgezehrte Kassen erleben Gewerbeimmobilien derzeit eine eher gedämpfte Nachfrage. Zudem hat sich der Wettbewerb der Branche in den vergangenen Jahren erhöht. Für Gewerbemieter sind das gute Nachrichten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Gute-Laune-Nachrichten am 25. April 2022

Lage stabilisiert sich nach Ukraine-Schock

Eine Person stellt sich gegen umfallende Dominosteine und hält sie auf
Eine Person stellt sich gegen umfallende Dominosteine und hält sie auf. © AndreyPopov / Getty Images / iStock
Motiviert die neue Woche beginnen, das ist die Aufgabe der Gute-Laune-Nachrichten. Lesen Sie, wo die Deutsche Bahn einen Mega-Auftrag erhalten hat, welche neuen Partnerschaften Italien anstrebt und wie Norwegens Unternehmen in die Zukunft blicken.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Prozessoptimierung in den Blick nehmen

Interessante Startups für Einkauf und Logistik

Helle Lagerhalle oder Warenhaus mit Boxen
Helle Lagerhalle oder Warenhaus mit Boxen. © Robert Kneschke / stock.adobe.com
Kooperationen mit Startups können eigene Prozesse beschleunigen und neue Geschäftsmodelle hervorbringen. Wir stellen Ihnen Startups vor, die Ihnen in Sachen Metallteile, Flotte, Schiene und Bestände helfen können.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Reaktionen provozieren Gegenreaktionen

Logistiker befürchten Gegen-Sanktionen

LKWs zur Beladung am Depot einer Spedition
LKWs zur Beladung am Depot einer Spedition. © industrieblick / stock.adobe.com
Teil des fünften Sanktionspaketes der EU gegen Russland sind Verbote für russische und weißrussische Spediteure. Das prallt auf hiesige Unternehmen zurück, die sich jetzt auf Gegenmaßnahmen vorbereiten.
Zum Seitenanfang