Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Infrastruktur
  • FUCHS-Briefe
  • Teure, sinnlose Versuche

Oberleitungs-LKW

Das BMUB fördert den Bau und Betrieb von drei Strecken für Oberleitungs-Lkw. Das Geld ist verschwendet, denn dass sich die Technik durchsetzt, ist unwahrscheinlich. Sie ist zu teuer. Für den Fernverkehr zeichnet sich eine schon bekannte Alternative zum Dieselantrieb ab....
  • FUCHS-Kapital
  • Larsen & Toubro Ltd.: Indischer Baukonzern

Profit mit Bau indischer Infrastruktur

Einen langfristigen Aufwärtstrend zeigt die Aktie des Bau- und Maschinenbaukonzerns Larsen & Toubro Ltd. Das indische Unternehmen profitiert von dem Bauboom.
  • FUCHS-Briefe
  • Schnelles Internet für KMU

Breitband sichert ländliche Arbeit

Kleine und mittlere Unternehmen sind in Deutschland dezentral verteilt. Allerdings ist nicht überall schnelles Internet verfügbar. Ein Breitbandausbau ist gefragt.
  • FUCHS-Devisen
  • US-Präsident bekommt Gegenwind

Trumps Investitionsprogramm

Gegenwind: Trumps einstige Alma Mater hält nichts von seiner Budgetplanung. © myLoupe/Universal Images Group via Getty Images
Die Märkte hatten gehofft und erwartet, dass US-Präsident Donald Trump ein milliardenschweres Investitionsprogramm auflegt. Seine Ex-Uni hat nachgerechnet. Und kommt zu einem verblüffenden Ergebnis.
  • FUCHS-Kapital
  • Aktie von euromicron

Sicherheitsanforderungen forcieren IT-Geschäft

Euromicron vereint mittelständische Hightech-Unternehmen unter einem Dach. Die Aktie des IT-Infrastrukturanbieters ist doppelt interessant.
  • FUCHS-Briefe
  • Tourismus in stadtfernen Regionen

Unternehmen: Standortfaktor Kulturtourismus

Kulturtourismus ist bislang vor allem für städtische Umfelder ein Standortfaktor. Nun soll er auch im ländlichen Raum stärker entwickelt werden.
  • FUCHS-Briefe
  • Investitionen

Haushalt: Mehr Geld als benötigt

Der Bundeshaushalt verfügt über genügend Geld für Investitionen. Aber es mangelt an Umsetzungs- und Planungskapazitäten.
  • FUCHS-Briefe
  • Schwächen bei Infrastruktur und Stromkosten

Standort: Merkel-Deutschland schlafft ab

Die Standortbedingungen Deutschland haben sich relativ verschlechtert. Ursache sind zum Teil die steigenden Belastungen für Unternehmen.
  • FUCHS-Briefe
  • Infrastruktur

Autobahnbau: Ab 2017 geht alles schneller

Der Bund bringt die neue Infrastrukturgesellschaft Anfang 2017 auf den Weg. Damit räumt er eine Reihe von Handicaps bei der Umsetzung von Infrastrukturprojekten aus dem Weg.
  • FUCHS-Devisen
  • EZB

Möglichkeiten ausgereizt

Die EZB hat ihre Möglichkeiten bis zum Anschlag ausgereizt. Wer das immer noch nicht glauben will, muss sich die Fondsbranche anschauen.
  • FUCHS-Briefe
  • Verkehrswegeplanung läuft

Reden Sie mit!

Der Bundesverkehrswegeplan 2030 wird auf den Weg gebracht. Sie als Unternehmer oder Bürger können sich an den Planungen in einem engen Zeitfenster beteiligen.
  • FUCHS-Briefe
  • Steuerpolitik

Eher rauf als runter

Steuerpolitisch ist die Große Koalition am Ende ihrer Arbeit angelangt. Nur in Sachen Erbschaftsteuer steht noch eine verkappte Erhöhung an. Senkungen sind nicht vorgehen.
  • FUCHS-Briefe
  • Länderfinanzausgleich

Entscheidung ist offen

Die Neuordnung des Länderfinanzausgleichs ist nur ein Fingerhakeln zwischen Berlin und den Ländern. Eine echte Neuordnung inklusive Aufgabenverteilung ist nicht in Sicht.
  • FUCHS-Briefe
  • Mehr Bahnstrecken geplant

Bessere Bedingungen für Regionalverkehr

Für den ÖPNV gibt es ab 2016 mehr Geld. Sie sollten sich an der Diskussion an der Verteilung der Mittel intensiv beteiligen.
  • FUCHS-Devisen
  • China

Börsensturz und Immobilienpreisrückgang im Blick

China: Wachstumsziel erreicht, Immobilienmarkt problematisch | © Getty
Chinas Wirtschaft bleibt auf Wachstumskurs. Wie geplant. Doch in den neuesten Zahlen steckt noch nicht der Börseneinbruch.
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck

Ve-RI Listed Infrastructure

Der Aktienfonds Ve-RI Listed Infrastructure läuft wieder auf der Erfolgsspur. Er konzentriert sich auf globale Infrastrukturaktien.
Zum Seitenanfang