Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
BMW
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 23. Juli 2020

BMW stößt an Schranke

Die Aktie von BMW hat in der Corona-Krise scharf den Rückwärtsgang eingelegt und dann auch noch den Turbo angeschmissen. Inzwischen ist der Titel mit den Börsen wieder ein gutes Stück vorgefahren. Nun könnte er sogar noch einmal beschleunigen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Digitaler Fahrzeugpass mit „VerifyCar“

BMW bastelt an fälschungssicherem Fahrzeugpass

Smartes Auto
Die Blockchain birgt das Potenzial, Tachotricksern und Co. das Handwerk zu legen. Bildquelle: Pixabay
Augen auf beim Gebrauchtwagenkauf! So mancher kauft sein Fahrzeug beim Händler mit einem mulmigen Gefühl: Hat der Wagen wirklich nur 70.000 km "runter"? BMW will nun Abhilfe schaffen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Autoindustrie-Manager unterschätzen die zukünftige Bedeutung der Software

Archillesverse Software

Vernetzung
Vernetzte "smarte" Autos sind ein Trend, auf dem die deutsche Automobilindustrie noch viel zu wenig aufgesprungen ist. Copyright: Pixabay
Die deutsche Autoindustrie kann ein weiteres gutes Jahrzehnt erwarten, mit steigender Produktion. Aber die Schwäche bei der Software ist besorgniserregend. Denn eine wichtige Ertragssäule der Autohersteller wird in diesem Jahrzehnt erodieren.
  • FUCHS-Briefe
  • Autoindustrie im Glück

CO2-Bremse der EU wird Corona zum Opfer fallen

PKW-Abgase
CO2 Strafzahlungen verschoben. Quelle: Pixabay
Die EU wird an den Strafzahlungen der Autoindustrie für die Überschreitung der CO2-Grenzwerte ab 2021 nicht festhalten. Die Industrie hat für Europas Wirtschaft eine große Bedeutung. Schon die Umstellung auf E-Autos ist eine Belastung. Nun kommt es noch härter.
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 07. November 2019

Turnaround bei BMW

Chart der Woche vom 07.11.2019: BMW
Chart der Woche vom 07.11.2019: BMW
Aktionäre der Bayerischen Motorenwerke wurden in den vergangenen zwei Jahren auf eine harte Probe gestellt. 40% verlor die Aktie zwischen Januar 2018 und August 2019 an Wert. Im Chartbild zeichnet sich nun die Trendwende ab. Oder doch nur ein Fehlsignal?
  • FUCHS-Devisen
  • Risiken werden sich manifestieren

Das Pfund als Spekulanten-Falle

Der Pfundkurs steigt seit zwei Wochen. Offenbar spekuliert der Markt (zu Recht) auf einen weichen Ausstieg aus der EU. Doch da macht er die Rechnung ohne den Wirt.
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche

BMW AG St.

Chart der Woche vom 27.09.2018: BMW
Chart der Woche vom 27.09.2018: BMW
Der Aktienkurs der Bayerischen Motorenwerke verläuft seit nunmehr zwei Jahren in einer Seitwärtsbewegung. In der ohnehin angeschlagenen Automobilbranche verläuft das Geschäft schleppend. Ist BMW dennoch einen Kauf wert?
  • FUCHS-Briefe
  • Historische Autos

Neue Marken im Fokus der Käufer

Der Markt für klassische Automobile ist derzeit ruhig. Im Vergleich zum Vorjahr fällt der HAGI-TOPIndex der Historic Automobile Group International um 1,5% zurück.
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche

BMW

Wochenchart der BMW Aktie vom 11.01.2018
Chart der Woche: BMW
Das Börsenjahr 2017 stellte für BMW eine ausgedehnte Konsolidierung dar. Nun lässt sich ein leichter Aufwärtstrend erkennen. Charttechnisch orientierte Anleger werden aufmerksam.
  • FUCHS-Professional
  • Wie transparent sind die Compliance-Maßnahmen?

Bei BMW läuft in Sachen Compliance noch nicht alles rund

BMW Compliance Rating und Risiko
BMW: Bei dem deutsche Autobauer läuft in Sachen Compliance zumindest aus der Außensicht noch nicht alles rund. Daher: Erhöhtes Investorenrisiko.
VW und Daimler melden sich als Kronzeugen im Kartellverfahren gegen die Autobranche. Das macht ihr Verhalten zwar nicht besser, aber vielleicht sind sie in Compliance-Fragen doch noch mehr auf Zack als die Münchner Konkurrenz? Bei der Transparenz ihrer Compliance-Maßnahmen hat BMW jedenfalls noch ordentlich Luft nach oben.
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche

BMW-Stammaktie: Spannende Signale

Die BMW-Stammaktie hat zuletzt ein Niveau erreicht, das sie für Anleger interessant macht.
  • FUCHS-Kapital
  • FUCHS-Depot

BMW ausgebremst

Pech mit BMW! Dafür machen wir mit E.ON Gewinn und steigen bei K+S ein.
  • FUCHS-Kapital
  • FUCHS-Depot

Cashbestand erhöht

Höhenflug der Lufthansa. Wir machen Kasse.
  • FUCHS-Briefe
  • Der VW-Skandal und Deutschlands Konjunktur

Enorme Fallhöhe

Verrosteter VW-Bus
VW - der Lack ist ab | © Getty
Eben noch schwebte Deutschland auf Wolke sieben. Jetzt kommt der VW-Skandal. Die Fallhöhe ist enorm.
  • FUCHS-Kapital
  • FUCHS-Depot

Unglückliches BMW-Timing

Der Börsen-Wirbel hat auch unser Depot erfasst. Von Käufen und Verkäufen.
  • FUCHS-Kapital
  • FUCHS-Depot

Weiter auf Einkaufstour

An den Börsen könnte es wieder turbulent werden. Unsere Einkaufsliste wird derweil länger.
Zum Seitenanfang