Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
FDP
  • FUCHS-Briefe
  • Die FDP nach dem Bundesparteitag

Liberale im Testmodus

Die FDP will anders sein als alle anderen. Aber gleichzeitig prinzipientreu. Es gibt schon ein Testfeld, auf dem die Quadratur des Kreises ausprobiert werden soll.
  • FUCHS-Briefe
  • Berlin vor dem Machtwechsel

Das erste Mal Rot-Rot-Grün

In Berlin stehen die Zeichen auf Abwahl der Union aus der Landesregierung. Stattdessen könnte eine Koalition aus SPD, Grünen und Linken regieren.
  • FUCHS-Briefe
  • Landtagswahlen

Im Südwesten kocht die Volksseele

Die Flüchtlingskrise lässt die Etablierten in den Umfragen immer weiter abrutschen. Selbst große Koalitionen scheinen kaum noch für eine Mehrheit zu reichen.
  • FUCHS-Briefe
  • Landtagswahlen

Dreimal Schwarz-Rot möglich

Koalitionspoker nach Landtagswahlen
Wer gewinnt im Landtagspoker? | © Getty
Die AfD dürfte bei den Landtagswahlen am 13. März in drei Länderparlamente einziehen. Das nutzt der CDU.
  • FUCHS-Briefe
  • Deutsche Innenpolitik

Merkels Gnadenfrist läuft ab

Merkel vor dem Abstieg?
Angela Merkel: Vor dem Abstieg? | © Getty
Die Flüchtlingsfrage bleibt 2016 das innenpolitisch beherrschende Thema. Zugleich rührt es an den Grundfesten des freiheitlich demokratischen Grundverständnisses.
  • FUCHS-Briefe
  • FDP

Gereifter Vorschlag

Die FDP war in der Flüchtlingsfrage lange sprachlos. Jetzt hat Parteichef Christian Lindner Position bezogen und einen eigenen Vorschlag eingebracht. Der hat Hand und Fuß.
  • FUCHS-Briefe
  • FDP vs. FPÖ: (k)ein Vergleich

Freie Demokraten in der Klemme

Zwei Parteien, die "liberal" im Namen tragen, zwei Welten: FPÖ und FDP. Die eine ist erfolgreich, die andere bleibt lieber grundsätzlich.
  • FUCHS-Briefe
  • CDU

Probleme lösen sich in Luft auf

Gute Aussichten für Angela Merkel
Angela Merkel: Die Wolken verziehen sich. | © Getty
Die Kanzlerin verschiebt ihr Sommerinterview. Sie könnte entspannt vor die Journalisten treten.
  • FUCHS-Briefe
  • Christian Linder, FDP, im Samstags-Interview

„Eine Politik, die die Menschen groß macht.“

FDP-Vorsitzender Lindner
Christian Lindner: der FDP-Vorsitzende im Gespräch | © Getty
Der FDP-Parteivorsitzende erzählt im FUCHS-Redaktionsgespräch von der Ausrichtung seiner Partei, der Europa-Politik – zu Griechenland und Großbritannien, der Rente mit 63 und der Pkw-Maut sowie politischen Bündnissen und neuen Themenschwerpunkten etwa in der Bildungspolitik.
  • FUCHS-Briefe
  • Sonntagsfrage zur Halbzeit der Wahlperiode

Der Wähler will keine Veränderung

Die Umfragen zeigen: Deutschlands Wähler wollen, dass alles so bleibt, wie es ist.
  • FUCHS-Briefe
  • FDP

Lindner zeigt Klare Kante

Lindner macht die FDP fit für die Wahl 2017
FDP-Chef Lindner: Bereit für die Wahlkampf-Arena | © Getty
FDP-Chef Christian Lindner will seine Partei fit für die Wahl 2017 machen. Bei FUCHS hat er zu seinen Plänen Stellung genommen.
  • FUCHS-Briefe
  • Bundestagswahl 2017

Lagerwahlkampf fällt aus

Der von einigen erhoffte Lagerwahlkampf fällt wohl aus
Urnengang 2017: Parteien vor der Partnerwahl | © Getty
Zwei Jahre vor der nächsten Bundestagswahl tun sich vor allem die linken Parteien schwer mit Koalitionsaussagen. Aus Taktik.
  • FUCHS-Briefe
  • FDP

Wofür die Liberalen jetzt stehen

Die FDP auf der Suche nach einem Profil und Zuversicht
Mut - die FDP schöpft neuen... | © Getty
Die FDP - wieder im Aufwind? Auf ihrem jetzt zu Ende gegangenen Parteitag jedenfalls übte sie sich schon einmal an Wahlprogramm und Koalitionspräferenzen für 2017.
  • FUCHS-Briefe
  • Parteien

Politische Lager sind stabil

Die politischen Lager sind stabil
GroKo im Bund, bekannte Paarungen in den Ländern | © Getty
Die Parteienlandschaft ist in Bewegung geraten, aber die politischen Lager bleiben stabil. Die Bremen-Wahl ist dafür nur ein weiterer Beleg.
  • FUCHS-Briefe
  • AfD vor Mitgliederbefragung

Luckes Alleinherrschaft

Die AfD steht am Scheideweg. Setzt sich hier Aushängeschild Bernd Lucke durch, könnte sie sich im deutschen Parteienspektrum etablieren.
  • FUCHS-Briefe
  • Hamburg-Wahl

Kommt Rot-Gelb?

Kommt Rot-Gelb in Hamburg?
Nach der Wahl ist vor der Wahl - des Koalitionspartners | © Getty
Rot-Grün war die Wunsch-Konstellation des Wahlsiegers an der Alster. Doch ob es wirklich so kommt, ist offen.
  • FUCHS-Briefe
  • Parteien | AfD

Ein Schritt weiter als die Piraten

Die AfD hat die Piratenpartei strukturell inzwischen überholt. Auch die politische Großwetterlage spielt der Jungpartei in die Hände.
  • FUCHS-Briefe
  • Politik | Wahlen

Im Schatten von Paris

Kandidat Olaf Scholz
Olaf Scholz: Auf dem Weg zum nächsten Wahlerfolg? | © Getty
Der Pariser Anschlag wirkt sich auch auf die Hamburger Wahl Mitte Februar aus. Ein Regierungswechsel scheint noch unwahrscheinlicher als vorher.
  • FUCHS-Briefe
  • Politik | Parteien

Opposition mit Beißhemmung

Die Oppositionsparteien schaffen es nicht Kontur zu gewinnen
Nicht nur die Linke bleibt blass im Bundestag. | © Getty
Die vergleichsweise gute wirtschaftliche Situation bedeutet für die Opposition schlechte Zeiten. Ihr fehlen Angriffspunkte gegenüber der Bundesregierung.
  • FUCHS-Briefe
  • Parteien | Wahlen

Strategiewechsel bei der CDU

Nach den hohen Stimmengewinnen der AfD bei den Landtagswahlen in Sachsen, Thüringen und Brandenburg wird die CDU einen strategischen Kurswechsel einleiten.
Zum Seitenanfang