Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Lateinamerika
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Casino Guichard-Perrachon SA

Umbaumaßnahmen bei französischem Lebensmittelhändler

Casino Guichard-Perrachon ist einer der weltweit größten Lebensmittelhändler. Vor allem in Südamerika ist das Unternehmen präsent. Die großen - für manche abschreckend wirkenden - Unternehmensschulden werden nun konsequent angegangen.
  • FUCHS-Briefe
  • Hauptstadt-Notizen

Warschau: Kolumbien NATO-Partner

Die NATO hat mit Kolumbien ihren ersten „Globalen Partner" aus Lateinamerika. Das wurde bei der Parlamentarischen Versammlung des Militärbündnisses in Warschau bekannt. Andere Partner sind Afghanistan, Australien, Irak, Japan, Südkorea, Neuseeland, Pakistan und die Mongolei. Schon seit einem Jahr arbeitet Kolumbien mit der NATO in den Bereichen Cyber-Sicherheit, Terrorismus und organisierte Kriminalität zusammen. Die weitere Vertiefung der Zusammenarbeit soll Venezuela vor Übergriffen auf das Nachbarland warnen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Emerging Markets fallen wieder zurück

Ein Jahrzehnt mit lahmem Wachstum

Das Jahrzehnt nach der schweren Finanz- und Wirtschaftskrise ist konjunkturell ein verlorenes Jahrzehnt. Insbesondere eine Weltregion hat – durchaus überraschend – an Schwung verloren.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Das kommende Wachstum der Welt-Regionen

Währungsfonds gibt positiven Konjunkturausblick

Asien bleibt die wachstumsstärkste Region der Weltwirtschaft. Das zeigt der aktuelle IWF Wirtschaftsausblick. Eine andere Region aber überrascht besonders positiv.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • US-Doppelstrategie

So setzt Washington America First durch

America First wird vor allem in den Verhandlungen über Freihandelsabkommen Deutlich. Nach der NAFTA kommt nun Lateinamerika ins Visier.
  • FUCHS-Devisen
  • Emerging Markets

Lateinamerika: Unattraktiv

Die Daten aus dem Wirtschaftsraum Lateinamerika besagen vor allem eines: Die Region ist derzeit ausgesprochen unattraktiv.
  • FUCHS-Devisen
  • Lateinamerika

Chinas Nachfrage

China ändert seine Wirtschaftsstruktur. Das hat Auswirkungen auf Handel und Bedeutung der lateinamerikanischen Länder.
  • FUCHS-Briefe
  • Themen, die die Welt bewegen

Griechenland, Srebrenica, Papst-Reise

Die Griechenland-Krise dominiert die Medien weiter. Doch Papst Franziskus, der Srebrenica-Jahrestag und ein Gefängnis-Ausbruch in Mexiko sorgen für Schlagzeilen.
  • FUCHS-Devisen
  • Lateinamerika | China

Ein unmoralisches Angebot

China versucht auf dem südamerikanischen Kontinent stärker Fuß zu fassen. Konflikte mit den USA scheinen vorprogrammiert.
Zum Seitenanfang