Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Parteien
  • FUCHS-Briefe
  • Grüne Planspiele

Auf dem Weg zur Macht

Die Grünen wollen wieder mitregieren
Wahl 2017: Grün statt Rot? | © Getty
Die Grünen wollen 2017 wieder an die Macht. Doch an ein linkes Bündnis glauben sie kaum noch. Neue Optionen entstehen.
  • FUCHS-Briefe
  • Parteien | AfD

Ein Schritt weiter als die Piraten

Die AfD hat die Piratenpartei strukturell inzwischen überholt. Auch die politische Großwetterlage spielt der Jungpartei in die Hände.
  • FUCHS-Briefe
  • Parteien | CDU

Wirtschaft ohne Lobby

Der Wirtschaftsflügel hat in der CDU momentan wenig zu melden
CDU-Parteitag: Schlechte Karten für die Wirtschaft? | © Getty
Wirtschaftsfragen werden auf dem CDU-Bundesparteitag weder personell noch sachlich eine Rolle spielen.
  • FUCHS-Briefe
  • Berlin

Abstimmung aus Schwäche

Die Berliner SPD-Mitglieder sollen in einer Urwahl den Nachfolger des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit wählen.
  • FUCHS-Briefe
  • Parteien | CDU

Politik des verordneten Stillstands

Merkels Nichtstun könnte der Union bald Wählerstimmen kosten
Die Politik der ruhigen Hand könnte die CDU Sympathien kosten. | © Getty
Die Union blockiert derzeit selbst vernünftige Maßnahmen, wenn diese Ärger bereiten könnten.
  • FUCHS-Briefe
  • EU | Parteien

Die Zustimmung sinkt

Seit der Euro-Einführung lässt der Zuspruch der deutschen Parteien zur EU deutlich nach.
  • FUCHS-Briefe
  • Politik | Europa

Radikale marginal

Die europakritischen Parteien werden das neue EU-Parlament nach der Europawahl (23.-25.5.) nicht lahmlegen.
Zum Seitenanfang