Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Technologie
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen | Digitalisierung

Hilfe vom Bund für Mittelstand

Das Wirtschaftsministerium greift Mittelständlern beim Aufbau von Digital-Kompetenzen kräftig unter die Arme. Neben dem nun gestarteten Zentrum für eStandards plant das BMWi weitere elf Zentren.
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck

CPR Invest – Global Disruptive Opportunities

Disruption ist mehr als nur ein Modebegriff. Beispiele für disruptive Technologien gibt es viele. Die Investmentstrategie des CPR Invest - Global Disruptive Opportunities ist es, branchenübergreifend herausragende Unternehmen mit disruptiven Geschäftsmodellen zu finden.
  • FUCHS-Briefe
  • Höhere Rechtssicherheit durch EU-Verordnung

EU-Regelungen für elektronische Identifikationen und Signaturen

Einen EU-Verordnung regelt die europaweit einheitliche Nutzung sog. Vertrauensdienste wie der elektronischen Signatur. Das schafft Rechtssicherheit und ermöglicht die Digitalisierung der Verwaltung.
  • FUCHS-Briefe
  • Aufrüstung der IT dank Mathematik

Betrieb: Algorithmen zur Optimierung

Die algorithmischen Optimierung der EDV hilft, die zunehmenden Anforderungen des Marktes an die innerbetriebliche Organisation aufzufangen.
  • FUCHS-Briefe
  • Größere Windkraftanlagen und neue Stromspeicher

Technik: Innovationen 2017

2017 sind in allen technischen Bereichen Innovationen zu erwarten.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmensgründungen

Kleinere Zahl, höhere Qualität

Während die Zahl der Unternehmensgründungen in Deutschland weiter zurückgegangen ist, hat ihre Qualität zugenommen.
  • FUCHS-Briefe
  • Vor Merkels Reise nach China

Langer Beschwerdenkatalog

Das Geschäft mit China ist schwieriger geworden. Die Mängelliste wird bei den deutsch-chinesischen Regierungskonsultationen auf den Tisch kommen.
  • FUCHS-Devisen
  • Blick auf die Leitwährungen

China - Der Umbau geht weiter

Pekings Zahlen zeigen weiterhin eine Abwärtstendenz der Wirtschaft. Das täuscht über die Erfolge beim Umbau hinweg.
  • FUCHS-Briefe
  • Vor der Brexit-Entscheidung

Britische Illusionen

Selbst Teile der britischen Wirtschaft setzen auf den Brexit. Ihre Motive sind nachvollziehbar. Sie belegen die ökonomische Schwäche der Insel.
  • FUCHS-Briefe
  • Neue Technologien

Politik fördert Angstindustrie

Naturwissenschaften - Mangelware im Schulsystem | © Getty
Die Deutschen gelten als technikfeindlich. Doch die Aversion gegen Nano-, Biotechnologie, Fracking oder Atom kommt auch von außen.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmensmarkt

Preiskorridor wird enger

Unternehmensmarkt in Bewegung | © Getty
Verkäufer von Unternehmen haben auch weiterhin gute Karten. Chinesische Käufe mischen derzeit den Unternehmensmarkt auf.
  • FUCHS-Kapital
  • Im Fokus

Ostdeutsche Unternehmen

Eine Reihe ostdeutscher Unternehmen hat in den letzten 25 Jahren Erfolgsgeschichte geschrieben.
  • FUCHS-Devisen
  • Vereinigte Arabische Emirate

Öl verliert an Gewicht

Die Vereinigten Arabischen Emirate begreifen den Ölpreisverfall auch als Chance und steuern wirtschaftlich um. Unternehmen sollten das Land unter einem veränderten Blickwinkel betrachten.
  • FUCHS-Briefe
  • Mobile Payment

Angst vor dem Bezahlen

Es wird noch geraume Zeit dauern, bis sich Mobile Payment in Deutschland etabliert.
  • FUCHS-Briefe
  • IT-Unternehmen

Hacker kosten Millionen

Hacker-Angriffe auf Unternehmen nehmen zu. Aber auch die Bemühungen, dies zu verhindern.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen | Innovation

Ultraschall lohnt fast überall

Ultraschall könnte in der Wassertechnik eine Revolution auslösen. Und nicht nur dort.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen | Technologie

Radikale Autarkie

US-Internet-Konzerne: Völlig losgelöst... | © Getty
Das Silicon Valley startet in neue Umlaufbahnen - und entzieht sich so staatlicher Kontrolle.
Zum Seitenanfang