Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Betrieb
  • FUCHS-Briefe
  • Keine zusätzliche Dämmung erforderlich

Ziegelstein der Weisen

Schweizer Forscher haben einen Ziegelstein entwickelt, der zusätzliche aufwändige Wärmedämmung unnötig macht. Noch allerdings ist das Verfahren recht teuer – und der Stein noch nicht am Markt verfügbar.
  • FUCHS-Briefe
  • Sparkassenangestellte findet Babynahrung statt Geld im Geldkoffer

Hohe Hürden für Kündigung bei Verdacht auf Diebstahl

Verdachtsmomente reichen nicht für eine Kündigung. Copyright: Picture Alliance
Eine Sparkassen-Mitarbeiterin nimmt einen Geldkoffer an, öffnet ihn und erklärt später, nur Waschmittel und Babynahrung darin gefunden zu haben. Klar: Da gibt es viele Fragen und Reaktionen. Dennoch: Der Arbeitgeber scheitert mit seiner Verdachtskündigung.
  • FUCHS-Briefe
  • Der Fokus der chinesischen Förderpolitik geht zur Wasserstoff-Technik

China schaltet auf die Brennstoffzelle um

China plant eine Änderung seiner Technologie-Förderpolitik hin zur Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Technik. Dies wird zulasten der E-Mobilität gehen. Die starke Fokussierung auf reine E-Mobilität könnte sich als Sackgasse erweisen.
  • FUCHS-Briefe
  • In aller Kürze: Unternehmen

Wunschkonzert

Die AG Mittelstand hat ihre Wünsche an die Politik zur Digitalisierung ind er Bundesrepublik formuliert.
  • FUCHS-Briefe
  • In aller Kürze: Betrieb

Datentool zum Datenschutz

Das ab Mai geltende Datenschutzrecht erfordert erhebliche Umstellungen. Für kleine und mittelständische Unternehmen gibt zur Unterstützung es ein Online-Tool.
  • FUCHS-Briefe
  • Umfassende Mitwirkung verschiedenster Stellen erforderlich

Arbeitsbeschaffungsmonster Erbschaftsteuer

Die neue Erbschaft- und Schenkungssteuer bringt allenthalben zusätzliche bürokratische Arbeit. Das wird aus einem gemeinsamen Ländererlass ersichtlich, der die Anforderungen festlegt, die auf die Betroffenen zukommen.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen

Kooperationen in Ghana

Deutschland will zu Ghana, gemäß den Beschlüssen des G20-Gipfels, besondere Wirtschaftsbeziehungen aufbauen. Die DIHK informiert in Berlin über Chancen und Risikon von Kooperationen.
  • FUCHS-Briefe
  • DIN erarbeitet Kennzahlen

Humankapital bewerten

Das Deutsche Institut für Normung macht sich daran, Kennzahlen für die Bewertung von Humankapital zu erarbeiten. Unternehmen können (noch) mitwirken.
  • FUCHS-Briefe
  • Überblick über die Projekte der EU

Monitoring für den Mittelstand

Etliche Vorhaben in Brüssel betreffen den Mittelstand. Im Dschungel der verschiedenen angedachten, in der Beschlussfassung oder in der Umsetzung befindlichen Projekte, gibt ein neuer Mittelstandsmonitor Auskunft.
  • FUCHS-Briefe
  • Finanzgericht urteilt zur Abzugsfähigkeit von Kosten bei Betriebs-Feiern

Fachdebatte auch bei Beach-Party möglich

Die Aufwendungen für ein Jubiläums-Wochenende können steuerlich abzugsfähige Betriebsausgaben sein. Dabei ist der Meinungsaustausch der Gäste wichtig. Ein vorzügliches Ambiente ist steuerlich betrachtet irrelevant.
  • FUCHS-Briefe
  • Die Verwaltung befristet am häufigsten

Politik im personellen Glashaus

Im öffentlichen Dienst sind befristete Arbeitsverhältnisse verbreiteter als in der Privatwirtschaft. Dennoch fordert die SPD, die Möglichkeiten zur Befristung deutlich einzuschränken. Der Vergleich von öffentlichem Dienst und freier Wirtschaft erzeugt Kopfschütteln.
  • FUCHS-Briefe
  • Beschaffung

Die Top-11-Einkaufsstrategien

Die zehn wichtigsten Einkaufsstrategien. Copyright: Picture Alliance
Von Abruf- und Rahmenverträgen bis Lead-Buyer-Konzept: Wir haben die Top 11 der Einkaufsstrategien für Sie zusammengefasst. Global Sourcing und E-Procurement stehen dabei nicht so stark im Fokus, wie es die Gewichtung in der Fachpresse oft vermuten lässt.
  • FUCHS-Briefe
  • Exakte prozentuale Beteiligung

Bis hinters Komma

Das OLG München entschied, dass die Beteiligungen aller Gesellschafter exakt prozentual aufgewiesen werden muss.
  • FUCHS-Briefe
  • GmbH kann Nahestehenden bedenken

Bei Mitwirken entfällt die Schenkungssteuer

Überhöhte Zahlungen einer GmbH an eine dem Gesellschafter nahestehende Person, wie beispielsweise ein Angehöriger, sind als verdeckte Gewinnausschüttung einkommensteuerpflichtig. Die Schenkungssteuer kann aber entfallen, wenn der Beschenkte selbst an der Schenkung mitgewirkt hat.
  • FUCHS-Briefe
  • Urteil des Landesarbeitsgerichts

Auch Azubis dürfen nicht klauen

Auszubildende können sich in ihrer Lehrzeit einiges erlauben. Meist bleibt es bei Ermahnungen. Wer allerdings bei einem versuchten Diebstahl erwischt wird, der muss gehen, auch wenn er schon im dritten Ausbildungsjahr ist.
  • FUCHS-Briefe
  • Kostenloser One-Stop-Shop

Zugriff auf WTO

Die Welthandelsorganisation bietet einen kostenlosen One-Stop-Shop in englischer Sprache an. Dieser befindet sich aber noch im Aufbau.
  • FUCHS-Briefe
  • Auslassen in Arbeitszeugnissen wird negativ gewertet

Hinweis auf Vorgesetzte darf nicht fehlen

In Arbeitszeugnissen können Sie durch Auslassen Fehler machen. Heben Sie bspw. das gute Verhältnis zu Kollegen hervor, lassen Sie das zu Vorgesetzten aber aus, können Sie nachträglich gerichtlich zur Korrektur gezwungen werden.
  • FUCHS-Briefe
  • BSI warnt vor gefährlichen Schadviren

Fake News von der Sicherheitsbehörde

Täuschend echt gefälschte Schreiben ausgerechnet des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik befördern Schadviren auf Ihren PC. Seien Sie auch bei vermeintlich anderen amtlichen E-Mails ausgesprochen vorsichtig.
Zum Seitenanfang